Kaputtes Spielbrett.

Der Eiserne Thron geht in die 2. Runde. Hier kann darüber diskutiert werden.

Moderator: WarFred

Laugenmann
Bürger
Beiträge: 4
Registriert: Sa 7. Jul 2018, 20:29

Kaputtes Spielbrett.

Beitrag von Laugenmann » Sa 7. Jul 2018, 20:39

Ich bin neu hier im Forum, deshalb erstmal liebe Grüße an alle :)

Der Eiserne Thron in der zweiten Edition ist eins der Lieblingsspiele von meinen Freunden und mir. Leider ist uns schon beim ersten auspacken aufgefallen dass das Spielbrett an den Faltkanten etwas instabil ist. Nach ein paar Abenden ist kam es wie es kommen musste und die erste Faltkante brach. Nun ist auch die zweite Faltkante gebrochen und vor mir liegen drei Einzelteile.

Habt ihr Vorschläge wie man sowas gut reparieren kann ohne dass alle voll ist mit Tesafilm? Oder kann man nur das Brett nachbestellen?

Liebe Grüße

Jon Snow
Erzmagier
Beiträge: 1047
Registriert: So 3. Nov 2013, 21:05
Wohnort: Düsseldorf

Re: Kaputtes Spielbrett.

Beitrag von Jon Snow » Sa 7. Jul 2018, 20:50

Moin und Willkommen hier bei uns :)

Einfach FFG anschreiben, normalerweise sind die Verlage sehr kulant was beschädigtes Material angeht, normalerweise müsstest du ohne Probleme ein neues bekommen :D
Der Eiserne Thron 2.Edition, Civilization, Descent 2.Edition, Herr Der Ringe LCG, Eldritch Horror, Arkham Horror LCG, Imperial Assault

Laugenmann
Bürger
Beiträge: 4
Registriert: Sa 7. Jul 2018, 20:29

Re: Kaputtes Spielbrett.

Beitrag von Laugenmann » So 8. Jul 2018, 03:03

Jon Snow hat geschrieben:
Sa 7. Jul 2018, 20:50
Einfach FFG anschreiben, normalerweise sind die Verlage sehr kulant was beschädigtes Material angeht, normalerweise müsstest du ohne Probleme ein neues bekommen :D
Danke für deine schnelle Antwort :)
Das wäre natürlich die allerbeste Lösung, wenn ich ein aus Kulanz ein Ersatzbrett bekommen könnte. Wende ich mich da einfach an den Ersatzteileservice von Asmodee oder gibt es auch einen direkten Kontakt zu FFG?

Jon Snow
Erzmagier
Beiträge: 1047
Registriert: So 3. Nov 2013, 21:05
Wohnort: Düsseldorf

Re: Kaputtes Spielbrett.

Beitrag von Jon Snow » So 8. Jul 2018, 11:09

Da das Spiel auf Deutsch bei Asmodee vertrieben wird, einfach an Asmodee :)
Der Eiserne Thron 2.Edition, Civilization, Descent 2.Edition, Herr Der Ringe LCG, Eldritch Horror, Arkham Horror LCG, Imperial Assault

Benutzeravatar
Trakanon
Administrator
Beiträge: 3334
Registriert: Fr 2. Nov 2012, 15:03
Wohnort: Dallau

Re: Kaputtes Spielbrett.

Beitrag von Trakanon » So 8. Jul 2018, 11:26

Marco Reinartz
ASMODEE GmbH
- Redaktion -

nierensieb
Erzmagier
Beiträge: 420
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 22:17

Re: Kaputtes Spielbrett.

Beitrag von nierensieb » Mi 1. Aug 2018, 20:04

War übrigens ein bekanntes Problem bei dem Spiel. Mein Brett ist auch direkt vom Anschauen in die Einzelteile zerfallen.

Laugenmann
Bürger
Beiträge: 4
Registriert: Sa 7. Jul 2018, 20:29

Re: Kaputtes Spielbrett.

Beitrag von Laugenmann » Do 2. Aug 2018, 01:12

nierensieb hat geschrieben:
Mi 1. Aug 2018, 20:04
War übrigens ein bekanntes Problem bei dem Spiel. Mein Brett ist auch direkt vom Anschauen in die Einzelteile zerfallen.
Hast du denn irgendwie Ersatz bekommen?
Ich hab dem Asmodee Team am 11.07 ne nette Nachricht geschickt aber leider bis heute nichts gehört. Vielleicht haben sie ja gerade viel zu tun.

Benutzeravatar
Trakanon
Administrator
Beiträge: 3334
Registriert: Fr 2. Nov 2012, 15:03
Wohnort: Dallau

Re: Kaputtes Spielbrett.

Beitrag von Trakanon » Do 2. Aug 2018, 09:48

Wo hast du denn die Nachricht geschrieben? Über das Formular auf unserer Website, das weiter oben verlinkt ist und extra dafür vorgesehen ist? Wenn die Anfragen über andere Kanäle reinkommen, als über dieses Tool, dauert die Bearbeitungszeit leider länger.
Marco Reinartz
ASMODEE GmbH
- Redaktion -

nierensieb
Erzmagier
Beiträge: 420
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 22:17

Re: Kaputtes Spielbrett.

Beitrag von nierensieb » Do 2. Aug 2018, 12:00

Laugenmann hat geschrieben:
Do 2. Aug 2018, 01:12
nierensieb hat geschrieben:
Mi 1. Aug 2018, 20:04
War übrigens ein bekanntes Problem bei dem Spiel. Mein Brett ist auch direkt vom Anschauen in die Einzelteile zerfallen.
Hast du denn irgendwie Ersatz bekommen?
Ich hab dem Asmodee Team am 11.07 ne nette Nachricht geschickt aber leider bis heute nichts gehört. Vielleicht haben sie ja gerade viel zu tun.
Das war noch prä-Asmodee, da wurde das noch von den Heidelbergern intern geregelt. Aber ja, ich habe ein Austauschbrett bekommen.

Laugenmann
Bürger
Beiträge: 4
Registriert: Sa 7. Jul 2018, 20:29

Re: Kaputtes Spielbrett.

Beitrag von Laugenmann » Do 2. Aug 2018, 14:05

Trakanon hat geschrieben:
Do 2. Aug 2018, 09:48
Wo hast du denn die Nachricht geschrieben? Über das Formular auf unserer Website, das weiter oben verlinkt ist und extra dafür vorgesehen ist? Wenn die Anfragen über andere Kanäle reinkommen, als über dieses Tool, dauert die Bearbeitungszeit leider länger.
Ich hab es über deinen Link mit dem Serviceformular abgeschickt. Hatte dann auch kurz drauf eine Bestätigungsmail mit Referenznummer bekommen. Aber möglicherweise ist ja gerade wirklich mehr los. Ich warte einfach noch ein bisschen ab :)

Antworten

Zurück zu „Der Eiserne Thron 2. Edition - Diskussion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast