Häfen, Schiffe und die angrenzende Seegebiete

Der Eiserne Thron geht in die 2. Runde. Hier kann darüber diskutiert werden.

Moderator: WarFred

Antworten
JimmyAlbo
Magier
Beiträge: 98
Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:28
Wohnort: Hamburg, Germany

Häfen, Schiffe und die angrenzende Seegebiete

Beitrag von JimmyAlbo » Mi 24. Jul 2013, 13:49

Hi,bin noch ein Neuling so wie meine gesamte Spielrunde im Spiel und in der letzten Runde gab es eine Diskussion über die Häfen, die Schiffe und die angrenzende Seegebiete daher suche ich hier mal Rat damit wir es das nächste mal gleich aufklären können, btw die Runde wurde normal beendet nachdem man sich geeinigt hatte das ich nachforsche :-D

Folgendes war der Fall:

Frage 1: Der Spieler mit Haus Baratheon hatte ein Schiff in Shipbreaker Bay zählt dieses Schiff nun auch zu den Häfen von Dargonstone bzw Storms End? Die Frage kam auf in Verbindung mit ein Truppentransport von Dragonstone nach Storms End. Oder muss der Spieler ein Schiff im Hafen von Dargonstone bzw Storms End haben? Wir hatte uns so geeinigt das der Spieler ein Schiff in Hafen von Dragonstone haben muss und das Schiff in Shipbreaker Bay zählt auch zu Storms Ends Hafen ohne das es dort platziert ist.

Frage 2: Kann ein Spieler Einheiten auch in Landstriche transportieren die kein Hafen besitzen?

Vielen Dank fürs aufklären!

Decay89
Bürger
Beiträge: 2
Registriert: Do 19. Jul 2012, 03:39

Re: Häfen, Schiffe und die angrenzende Seegebiete

Beitrag von Decay89 » Mi 24. Jul 2013, 22:47

Hi,

Schiffe in Seegebieten sind Schiffe in Seegebieten.
Schiffe in Häfen sind Schiffe in Häfen.
Weder zählt das eine Schiff zum andern, noch umgekehrt. Es sind 2 eigenständige "Gebiete".

Um einen Truppentransport durchzuführen braucht man keinen Hafen. Häfen haben mit dem Transport überhaupt nichts zu tun.
Nehmen wir an in einem beliebigen Landgebiet (das an ein Seegebiet grenzt) stehen deine Truppen. Wenn im angrenzenden Seegebiet mindestens eines deiner Schiffe steht, kannst du die Einheiten von deinem Landgebiet ÜBER dein Seegebiet in ein anderes Landgebiet (das an dein Seegebiet angrenzt) transportieren. Das ganze kannst du auch über mehrere Seegebiete hinweg (solange in jedem mind. eines deiner Schiffe steht). Häfen sind dabei vollkommen irrelevant ;)

Ich bin mir bei allem ziemlich sicher, übernehme jedoch natürlich mal keine Haftung :D
Solltest du noch Fragen haben, oder ich mich undeutlich ausgedrückt haben, schreib gerne nochmal ^^

Grüße

Benutzeravatar
Swashi
Magier
Beiträge: 51
Registriert: Sa 2. Feb 2013, 15:28
Wohnort: Memmingen

Re: Häfen, Schiffe und die angrenzende Seegebiete

Beitrag von Swashi » Do 25. Jul 2013, 08:39

yo kann ich bestätigen. Ein Hafen hat nichts mit dem angrenzenden Seegebiet zu tun. Ein Hafen gehört eigentlich auch zu dem Landgebiet... sprich der Hafen von Dragonstone gehört zu Dragonstone und der Hafen von Storms End zu Storms End. Beide haben nichts mit Shipbreaker Bay zu tun. Ist ein eigenständiges Seegebiet. :-)
Der Mann in Schwarz floh durch die Wüste, und der Revolvermann folgte ihm.

"No Ship should go down without her Captain" - Khan

JimmyAlbo
Magier
Beiträge: 98
Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:28
Wohnort: Hamburg, Germany

Re: Häfen, Schiffe und die angrenzende Seegebiete

Beitrag von JimmyAlbo » Do 25. Jul 2013, 12:34

Vielen Dank euch beiden bin nun gut gerüstet für die nächste Spielrunde ;-)

Antworten

Zurück zu „Der Eiserne Thron 2. Edition - Diskussion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast