Fehlwurf

Auch ein panisches Gefecht gegen übermächtige Feinde braucht Regeln, die man hier diskutieren kann.
Antworten
Benutzeravatar
famiku
Späher
Beiträge: 12
Registriert: Mo 5. Nov 2007, 08:54

Fehlwurf

Beitrag von famiku » Fr 8. Aug 2014, 08:18

Hallo zusammen,
ich weiß, dass jeder Wurf, der nicht das Spielfeld trifft als Fehlwurf gilt. Das heißt, ich verursache keinen Schaden beim Monster, aber erhalte Schaden vom Monster. Wie seht es aus, wenn ich zwar den Trefferspielplan nicht treffe, aber trotzdem Schaden beim Monster verursache. Z.B. durch Aktivierung des Würfelsymbols +4 Schaden gegen eine bestimmte Monsterart. Oder durch Einsatz eines Amuletts. Dieses gilt immer, auch wenn ich nicht den Plan treffe. Dann habe ich zwar nicht den Plan getroffen, aber das Monster erhält trotzdem Schaden. Bekomme ich dann auch Schaden vom Monster?
Danke für eure Antworten
famiku

Benutzeravatar
Trakanon
Administrator
Beiträge: 3311
Registriert: Fr 2. Nov 2012, 15:03
Wohnort: Dallau

Re: Fehlwurf

Beitrag von Trakanon » Fr 8. Aug 2014, 08:34

Wenn eine Spezialfähigkeit, auf einem Amulett oder einer Heldenfähigkeit eine Zielscheibe anzeigt, und das ist z.B. beim "+4 Schaden"-Symbol der Fall, erfordert das immer das Treffen der Zielscheibe (siehe Spielregel Seite 7 "Spezialfähigkeiten der Helden")
Marco Reinartz
ASMODEE GmbH
- Redaktion -

Benutzeravatar
famiku
Späher
Beiträge: 12
Registriert: Mo 5. Nov 2007, 08:54

Re: Fehlwurf

Beitrag von famiku » Fr 8. Aug 2014, 09:40

Hallo Trakanon,

in der Errata steht der folgende Text:

Erzfeind: Bei Aktivierung bekommt der Spieler einen
Schadensbonus gegen eine bestimmte Monsterart. Stimmt das
Monsterartsymbol auf der Monsterkarte mit dem Symbol auf
dem Heldenbogen überein, erhält der Held den entsprechenden
Bonus auf Schaden (meistens +4). Diese Aktivierung tritt auch ein,
wenn der Trefferspielplan nicht getroffen wurde.

Benutzeravatar
Trakanon
Administrator
Beiträge: 3311
Registriert: Fr 2. Nov 2012, 15:03
Wohnort: Dallau

Re: Fehlwurf

Beitrag von Trakanon » Fr 8. Aug 2014, 09:52

Ok, Erzfeind läuft da etwas anders.

Aber es spielt ja laut Spielregeln keine Rolle, ob Du Schaden verursachst oder nicht, wenn es darum geht, ob das Monster bei Dir Schaden verursacht. Das Monster macht Dir immer dann Schaden, wenn Du den Trefferspielplan NICHT triffst (Spielregel Seite 6). Da steht nicht, dass das Monster Dir Schaden macht, wenn Du keinen Schaden verursachst.

Also in jedem Fall: Trefferspielplan nicht getroffen = Monsterschaden einkassieren.
Marco Reinartz
ASMODEE GmbH
- Redaktion -

Benutzeravatar
famiku
Späher
Beiträge: 12
Registriert: Mo 5. Nov 2007, 08:54

Re: Fehlwurf

Beitrag von famiku » Fr 8. Aug 2014, 11:13

Ok, dann bekommen wenigstens beide Schaden, das Monster und der Held. Dann bekomme ich auch Schaden, wenn einer der Wasserwürfel nicht trifft, wenn der Feuerwürfel mit dem Symbol nach oben nicht trifft oder wenn ein möglicher zweiter Trefferwurf bei einem Angriff nicht trifft. Vielen Dank für die schnelle Antwort.
Gibt es schon Neuigkeiten, wann die dritte Erweiterung zu diesem genialen Spiel bei euch erscheint? (Stormy Wind)
famiku

Benutzeravatar
Trakanon
Administrator
Beiträge: 3311
Registriert: Fr 2. Nov 2012, 15:03
Wohnort: Dallau

Re: Fehlwurf

Beitrag von Trakanon » Fr 8. Aug 2014, 11:34

Wir hoffen noch dieses Jahr, ist gerade aber schwer abzuschätzen.
Marco Reinartz
ASMODEE GmbH
- Redaktion -

Antworten

Zurück zu „Dungeon Fighter - Regelfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast