Offizielle Information zu Reprint Labyrinth des Verderbens gesucht

Descent geht in die zweite Runde, wobei mit dem Upgrade-Kit ja die alten Figuren übernommen werden können. Hier kann man über die neue Version fachsimpeln.

Moderator: WarFred

Syd
Späher
Beiträge: 15
Registriert: Mi 25. Jul 2018, 18:56

Offizielle Information zu Reprint Labyrinth des Verderbens gesucht

Beitrag von Syd » Sa 14. Dez 2019, 10:29

Hallo zusammen.

Da wir recht spät in Descent eingestiegen sind, fehlen uns noch einige Erweiterungen, u.a. Labyrinth des Verderbens.
Nun wird die Erweiterung bei vielen Händlern als "beim Verlag bestellt" oder "erscheint Februar" oder ähnliches gelistet. Eine offizielle Ankündigung vom Verlag, ob und wann das Spiel noch einmal in den Handel kommt habe ich allerdings nicht gefunden.

Weiß jemand mehr oder kann Asmodee an der Stelle bitte offiziell aufklären?

Danke schon mal.

Syd

grilli144
Bürger
Beiträge: 4
Registriert: Sa 6. Jan 2018, 03:09

Re: Offizielle Information zu Reprint Labyrinth des Verderbens gesucht

Beitrag von grilli144 » Sa 21. Dez 2019, 09:03

Ich bitte auch um Stellungnahme. Ich hoffe die Mitarbeiter lesen das Forum auch

Symgya
Krieger
Beiträge: 37
Registriert: Mi 26. Sep 2012, 22:27

Re: Offizielle Information zu Reprint Labyrinth des Verderbens gesucht

Beitrag von Symgya » Sa 21. Dez 2019, 10:23

Solange Fantasy Flight Games es nicht nachproduziert, wird es da nichts geben. Und selbst wenn FFG es nachproduziert, muss Asmodee Germany auch auf den Zug aufspringen.

FFG bietet auf ihrer Webseite eine entsprechende Kategorie an. Derzeit ist zu Descent nichts geplant und im FFG Shop sind alle Erweiterungen verfügbar, weswegen auch eine Nachproduktion unwahrscheinlich ist, falls überhaupt noch eine kommt.

https://www.fantasyflightgames.com/en/upcoming/

Benutzeravatar
Trakanon
Administrator
Beiträge: 3368
Registriert: Fr 2. Nov 2012, 15:03
Wohnort: Dallau

Re: Offizielle Information zu Reprint Labyrinth des Verderbens gesucht

Beitrag von Trakanon » Sa 21. Dez 2019, 12:59

Es ist so, wie Sygmgya sagt.

Wir können Spiele nur nachdrucken, wenn FFG Nachdrucke anbietet. Zur Zeit liegt uns so ein Angebot nicht vor. Sollte so ein Angebot reinkommen, wird überlegt, ob wir ihn mitmachen oder nicht.

Zur Zeit gibt es also keine offizielle Aussage außer, dass derzeit kein Reprint geplant ist.
Marco Reinartz
ASMODEE GmbH
- Redaktion -

grilli144
Bürger
Beiträge: 4
Registriert: Sa 6. Jan 2018, 03:09

Re: Offizielle Information zu Reprint Labyrinth des Verderbens gesucht

Beitrag von grilli144 » Sa 21. Dez 2019, 14:24

schade. aber danke für die rasche und klare anwort

Syd
Späher
Beiträge: 15
Registriert: Mi 25. Jul 2018, 18:56

Re: Offizielle Information zu Reprint Labyrinth des Verderbens gesucht

Beitrag von Syd » Do 26. Dez 2019, 23:37

Hi.

Vielen Dank für die Antwort. Heißt dann leider aber auch, dass die Angaben von diversen Shops (ab Februar 20 verfügbar) so leider nicht stimmen. Dann werde ich mich mal auf dem Gebrauchtmarkt umschauen...

Cyrius
Späher
Beiträge: 15
Registriert: Mo 4. Feb 2019, 13:53
Wohnort: Hamburg

Re: Offizielle Information zu Reprint Labyrinth des Verderbens gesucht

Beitrag von Cyrius » Sa 18. Jan 2020, 20:13


Gluckznuk
Krieger
Beiträge: 39
Registriert: Do 3. Okt 2019, 08:39

Re: Offizielle Information zu Reprint Labyrinth des Verderbens gesucht

Beitrag von Gluckznuk » Sa 18. Jan 2020, 20:33

Es dreht sich um die POD-Abenteuer.

Lost Legends ist aber immer noch nicht gelistet.

Ater Schwede hat das Herr der Ringe Kartenspiel viele PODS, ich befürchte aber das 99% aller Käufer die nur sammeln ohne sie je gespielt zu haben :D
Arkham Horror LCG, Descent 2, Das ältere Zeichen, Eldritch Horror, Villen des Wahnsinns 1+2, Zombicide Classic, Zombicide Black Plague, Zombicide Invader

Benutzeravatar
openMfly
Erzmagier
Beiträge: 1052
Registriert: Mi 28. Jan 2015, 09:04

Re: Offizielle Information zu Reprint Labyrinth des Verderbens gesucht

Beitrag von openMfly » So 19. Jan 2020, 08:09

Gluckznuk hat geschrieben:
Sa 18. Jan 2020, 20:33

Ater Schwede hat das Herr der Ringe Kartenspiel viele PODS, ich befürchte aber das 99% aller Käufer die nur sammeln ohne sie je gespielt zu haben :D
Würde ich im Fall der relativ teuren Alptraum-Erweiterungen nicht sagen.
Bei mir waren alle PODs bis auf den letzten aktuell erschienenen Zyklus (Trumjäger Alptraum) auf dem Tisch.
Und der kommt ganz sicher auch noch dran.

Zum Thema: Labyrinth gehört, wie bereits gesagt, leider nicht in diese Reihe der PODs.

Benutzeravatar
Troi McLure
Erzmagier
Beiträge: 1310
Registriert: So 16. Dez 2007, 15:35
Wohnort: Wuppertal

Re: Offizielle Information zu Reprint Labyrinth des Verderbens gesucht

Beitrag von Troi McLure » So 19. Jan 2020, 11:07

Ich habe die PODs alle gespielt, aber bei den Albtraum-Decks hinke ich noch hinter her. Die kamen bisher nur vereinzelt auf den Tisch. Manche Szenarien sind mir auch so schon "knackig" genug. :mrgreen:

Antworten

Zurück zu „Descent 2. Edition - Diskussion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste