Das Blutvermächtnis - Finale: Blut und Verrat

Descent geht in die zweite Runde, wobei mit dem Upgrade-Kit ja die alten Figuren übernommen werden können. Hier kann man über die neue Version fachsimpeln.

Moderator: WarFred

Antworten
Ente
Bürger
Beiträge: 6
Registriert: Sa 8. Sep 2018, 16:44

Das Blutvermächtnis - Finale: Blut und Verrat

Beitrag von Ente » Mi 12. Jun 2019, 20:58

Hallo,

gegen den Overlord hatte die Heldengruppe im Finale der Kampagne "Das Blutvermächtnis" kaum eine Chance.
Obwohl die Helden über eine Vielzahl von Fähigkeiten verfügten und diese auch einsetzten, waren sie nicht schnell genug, um das Abenteuer zu gewinnen.


Folgende Dinge, welche das Abenteuer zusätzlich erschweren, sind uns aufgefallen:

Die Zeit war sehr knapp (die Helden konnten um insgesamt drei Runden durch sechs Erschöpfungsmarker auf Lady Eliza Farrow verlängern).

Lady Eliza Farrow kann sich bewegen, ohne dass der Bann gebrochen wird. Dabei hat sie + 5 Schilde. Das macht sie zum einen schwer angreifbar und sie kann sich schon vorab ggf. von Helden fortbewegen.

Ist der Bann erstmal gebrochen, kann Lady Eliza Farrow sich nach jedem Heldenzug bewegen. Anscheinend ist damit wirklich gemeint, dass nachdem jeder Held seine beiden Aktionen durchgeführt hat, Lady Eliza Farrow eine Aktion durchführen kann (z.B. Laufen).


Hat jemand das Finale gespielt und als Heldengruppe gewonnen?
Wie seid ihr vorgegangen?

Gruß Ente

KingBasti
Bürger
Beiträge: 6
Registriert: Do 24. Mär 2016, 12:49

Re: Das Blutvermächtnis - Finale: Blut und Verrat

Beitrag von KingBasti » So 25. Aug 2019, 15:06

Bei uns steht als nächstes das Finale an. Wir haben aber noch keinen Termin zum Spielen gefunden.



Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Antworten

Zurück zu „Descent 2. Edition - Diskussion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste