Descent 2. Ed.:Die Höhle des Lindwurms

Descent geht in die zweite Runde, wobei mit dem Upgrade-Kit ja die alten Figuren übernommen werden können. Hier kann man über die neue Version fachsimpeln.

Moderator: WarFred

Vuran
Erzmagier
Beiträge: 153
Registriert: So 27. Jul 2008, 08:16
Wohnort: Wesel

Re: Descent 2. Ed.:Die Höhle des Lindwurms

Beitrag von Vuran »

Meine wurde gestern verschickt.....
sir tom
Erzmagier
Beiträge: 1174
Registriert: Di 20. Apr 2010, 14:58

Re: Descent 2. Ed.:Die Höhle des Lindwurms

Beitrag von sir tom »

Argonar hat geschrieben:@ sir tom

Nein das stimmt so nicht, die "Mini Kampagne" sind in Wirklichgkeit alle 3 Akt1 Quests in bestimmter Reihe aneinander greiht, und dann abhängig von den Siegern wird das passende Finale als Akt 2 Quest gespielt.

Es gibt sogar eine eigene Kampagne Map und ein Kampagnesheet, das alles gibts auf der FFG Seite als Download (aber halt auf englisch):
http://www.fantasyflightgames.com/edge_ ... 176&esem=4
Da es (noch) keine offizielle Übersetzung dieser Mini-Kampagne gibt, hab ich das mit den Regeln mal "übernommen" ;-)

Ich denke damit verletze ich auch kein Copyright, da es das Ding ja unter o.g. Adresse auch auf englisch zum offiziellen Download gibt. 8-)

Die Datei wurde durch die Hinweise von Argonar ein wenig überarbeitet ->
Zuletzt geändert von sir tom am Mo 1. Jul 2013, 19:27, insgesamt 1-mal geändert.
Folgende Asmodee-Spiele (auf deutsch) habe ich im Bestand: 8-)
Descent 1+2, Talisman, Villen des Wahnsinns 1+2, Das ältere Zeichen, Eldritch Horror, Arham Horror LCG, Maus & Mystik, Herr der Träume, Unlock,TIME-Stories, SW Rebellion und Tzolk'in
Argonar
Magier
Beiträge: 59
Registriert: Sa 25. Mai 2013, 20:35

Re: Descent 2. Ed.:Die Höhle des Lindwurms

Beitrag von Argonar »

Das ist aber nett von dir, ich denke nicht dass sich jemand über Copyright beschwert, da es weder eine offizielle deutsche Version gibt, noch kostet die englische etwas, sie wird gratis als Download angeboten.

Ich hätte ein paar Anmerkungen für dich.
Ein paar Sätze sind etwas vage formuliert, ich weiß zwar was du sagen möchtest, aber ich kenne auch die englischen Regeln und ich denke ein paar Dinge könnte für alle die sie nicht kennen etwas unklar sein.

1) Den ersten Absatz von Reise Besonderheiten würde ich etwas umformen:

Zum Beginn der Kampagne starten die Helden die Reise bei den „Wagen-Spuren“ auf der Landkarte
Nach jedem Abenteuer wird die Reise immer vom Ort der letzten Quest fortgesetzt.

Die Reihenfolge der Akt1-Quests ist vorbestimmt:
„Schatzjäger -> „Böses Erwachen“ -> „Gute Mine zum bösen Spiel“

2) Bei den Belohnungen würd ich nochmal ausdrücklich hervorheben dass diese zusätzlich sind.
Ich weiß es steht im Prinzip schon da, aber es ist auch in der englischen Version etwas vage ausgedrückt und ich hab schon öfters Fragen zu dem Thema gesehen.

Belohnungen:
Zusätzlich zu den normalen Quest Belohnungen erhält jeder Spieler einen extra EP:

Zusätzlich zu den normalen Siegesbelohnungen erhalten die Spieler folgende Belohnungen nach einem gewonnenen Abenteuer:
Wenn die Helden gewinnen, erhalten sie zusätzlich eine zufällige Marktkarte.
Wenn der Overlord gewinnt erhält er zusätzlich noch einen EP.

3) Den letzten Satz würde ich so formulieren

Wenn eine Partei (Helden oder Overlord) am Ende eines Abenteuers als Belohnung ein Relikt erhält, dass sich bereits im Besitz der
a) anderen Seite befindet, dann wechselt das Relikt den Besitzer
b) eigenen Seite befindet, bekommt stattdessen jeder Spieler dieser Seite einen extea EP

Just my 2 cents ;)
Benutzeravatar
Xanth
Magier
Beiträge: 59
Registriert: Mo 9. Apr 2012, 16:09

Re: Descent 2. Ed.:Die Höhle des Lindwurms

Beitrag von Xanth »

Heute Schatzjäger und Böses Erwachen als Teil der kurzen Addonkampagne gespielt, ersteres ging sehr knapp (letzter Würfelwurf) an die Helden, das Zweite an den OL, auch in einem sehr knappen Spiel. Die Szenarien sehr gut balanced zu sein und die neuen Monster haben sehr viel Spaß gemacht.
Bin sehr zufrieden bisher.
Derzeitige Lieblingsspiele von FFG: Got Brettspiel > TI > Eldritch > Descent 2 > Villen des W. > Lotr lcg > Runewars > Got lcg > Battlestar > Elder sign > Arkham > Civilization > Horus H. > Doom
sir tom
Erzmagier
Beiträge: 1174
Registriert: Di 20. Apr 2010, 14:58

Re: Descent 2. Ed.:Die Höhle des Lindwurms

Beitrag von sir tom »

@Argonar

Danke fuer die Hinweise - werde diese morgen "umsetzen" und die Datei austauschen ;)
Folgende Asmodee-Spiele (auf deutsch) habe ich im Bestand: 8-)
Descent 1+2, Talisman, Villen des Wahnsinns 1+2, Das ältere Zeichen, Eldritch Horror, Arham Horror LCG, Maus & Mystik, Herr der Träume, Unlock,TIME-Stories, SW Rebellion und Tzolk'in
Benutzeravatar
WarFred
Erzmagier
Beiträge: 3514
Registriert: Fr 2. Nov 2007, 12:37
Wohnort: Krefeld Uerdingen

Re: Descent 2. Ed.:Die Höhle des Lindwurms

Beitrag von WarFred »

Ich denke übrigens, dass du durchaus eine Copyright-Verletzung begehst, denn nur weil etwas kostenlos im Netz verfügbar ist, ist es kein Gemeingut.

Allerdings kann auch ich mir nicht vorstellen, dass sich da jemand von den Bären stören könnte (von FFG vielleicht eher, aber die müssten das ja auch erstmal finden ;) ).
Shadows of Brimstone (all in ;) und mehr ), Zombicide: Black Plague (all in), 1969, Seasons, Orleans, M.U.L.E. , DUST, Machina Arcana, Zombie 15", BSG (+ Pegasus, Exodus), LNoE, AToE...
sir tom
Erzmagier
Beiträge: 1174
Registriert: Di 20. Apr 2010, 14:58

Re: Descent 2. Ed.:Die Höhle des Lindwurms

Beitrag von sir tom »

Äh und das heist nun ... mit wieviel Geldstrafe muss ich denn da rechnen :?:
Folgende Asmodee-Spiele (auf deutsch) habe ich im Bestand: 8-)
Descent 1+2, Talisman, Villen des Wahnsinns 1+2, Das ältere Zeichen, Eldritch Horror, Arham Horror LCG, Maus & Mystik, Herr der Träume, Unlock,TIME-Stories, SW Rebellion und Tzolk'in
Argonar
Magier
Beiträge: 59
Registriert: Sa 25. Mai 2013, 20:35

Re: Descent 2. Ed.:Die Höhle des Lindwurms

Beitrag von Argonar »

Hm ok der Warfred hat Recht, hätte wohl eher schreiben sollen dass ich nicht denke dass irgendjemanden das Copyright in dem Zusammenhang schert.

(Edit: Wie es scheint hab ich das ohnehin so geschrieben ;) )

Geldstrafe? Gar keine, schlimmstenfalls wird eine Aufforderung kommen dass du die Regeln bitte runterstellst. Aber warum sollten sie das machen? Liegt ja eigentlich nur im Interesse von FFG dass möglichst viele Leute Zugriff auf übersetzte Versionen haben. Selbst in den englischen Foren gibt es genug (englischsprachiges) Mateiral welches oft nur Zusammenfassungen von Regeln oder Übersichtstabellen über Monster oder Items sind. Und trotzdem werden die nicht Runtergenommen, damit würde man maximal User vergraulen.

Ich glaub es gibt nur 2 Sachen wo wirklich was unternommen wird.
A) Das (ein) Questbuch wird veröffentlicht
B) Jemand setzt ausdrücklich seinen eigenen und keinen anderen Namen drunter.
sir tom
Erzmagier
Beiträge: 1174
Registriert: Di 20. Apr 2010, 14:58

Re: Descent 2. Ed.:Die Höhle des Lindwurms

Beitrag von sir tom »

Aha ... nun gut, die evtl. Aufforderung zur "Löschung" der Downloads kann ich verkraften 8-)
Folgende Asmodee-Spiele (auf deutsch) habe ich im Bestand: 8-)
Descent 1+2, Talisman, Villen des Wahnsinns 1+2, Das ältere Zeichen, Eldritch Horror, Arham Horror LCG, Maus & Mystik, Herr der Träume, Unlock,TIME-Stories, SW Rebellion und Tzolk'in
NoMonkey
Erzmagier
Beiträge: 106
Registriert: So 12. Sep 2010, 15:16

Re: Descent 2. Ed.:Die Höhle des Lindwurms

Beitrag von NoMonkey »

Nerd-Fun-Fact:
Auf der Rückseite der deutschen Version ist eine englische Karte für den Hauptmann Valyndra drauf. Der Rest ist deutsch.
Antworten

Zurück zu „Descent 2. Edition - Diskussion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste