Exploits? Hausregeln?

Die beste Waffe gegen ein Monster ist für den Spieler der Würfel. Genau das veranschaulicht Dungeon Fighter auf spaßige Weise und hier kann man sich darüber austauschen.

Moderator: WarFred

Antworten
Benutzeravatar
jh82
Erzmagier
Beiträge: 135
Registriert: Di 13. Nov 2012, 02:51
Wohnort: Darmstadt

Exploits? Hausregeln?

Beitrag von jh82 » Mi 16. Jan 2013, 00:29

Hallo,

für alle Monster die maximal 2 Schaden machen:

Einmal Frosch drauf und dann jede runde AoE Heilung und/oder Seduce von der Heilerin bis übernommen + alle geheilt?
Klingt... "op" :P?

Was meint ihr dazu?
Legitim?

Zusätzlich kann man auch unendlich lange daneben würfeln und den Dieb jedesmal ein Item klauen lassen.
Was meint ihr dazu :p?
Legitim?! :P

Wann kommt die Errata XD ;-) (oder habe ich etwas verpasst)
p.s.: ich weiss, es geht um den spass, ... geregelt wäre mir aber lieber ^_^
Descent + Well of Darkness + Altar of Despair + The Road to Legend + Tomb of Ice + Sea of Blood + Ocean Map Board + Quest Compendium + all Lieutenant & Promo Minis

Spielersuche: viewtopic.php?t=12450

BGG: ionas

Benutzeravatar
Frogomat
Magier
Beiträge: 73
Registriert: Mo 10. Dez 2012, 11:43

Re: Exploits? Hausregeln?

Beitrag von Frogomat » Mi 6. Mär 2013, 08:51

Ist zwar schon ein bischen her seit dem die Frage gestellt wurde aber ich versuchs trotzdem mal zu beantworten.

Wenn ein Monster in einen Frosch verwandelt wird macht er zwar -2 Schaden, dies zählt aber nur wenn beim Würfeln die Scheibe nicht getroffen wurde. Wenn alle Würfel verbraucht wurden und der Gegner immernoch steht, zählt es nicht und der Schaden des Monsters wird in voller Höhe an alle Helden ausgeteilt. Auch das Bierfass würde einem nicht vor diesem Schaden schützen.

Damit das Ganze funktioniert brauchst du schon unverschämtes Würfelglück und die richtigen Helden. Und selbst dann besteht nur eine 25 % Chance ohne Schaden und 12,5% um ohne Schaden dazustehen und dann noch ein Item zu bekommen.
Viel Auswahl bei den Helden hättest du dann auch nicht. Du brauchst Sir Moe (Blau: Gruppenheilung +1Hp) und die Prinzessin (Grün: Gruppenheilung +1Hp) und musst jede Runde schaffen die Gruppenheilung mit beiden zu aktivieren (25%). Als dritter Held dann den Dieb der mit dem roten Würfel versucht Sachen zu klauen.
Mehr Helden mit einer Gruppenheilung fallen mir gerade nicht ein. Wenn es da noch jemanden gibt, könnte man natürlich auch auswechseln.

Kurze Warnung noch zum Schluss: Ich hab bisher die Anleitung nur stellenweise gelesen (habs auf den Bremer Spiele Tagen gespielt) und der Großteil der Regeln wurde mir von den Erklärbären erzählt. Ich übernehm also keine Garantie ;). Und ich geh davon aus, dass auf den 3 farbigen Würfeln 3 Seiten leer und 3 Seiten mit einer Fähigkeitsaktivierung sind.

Antworten

Zurück zu „Dungeon Fighter - Diskussion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast