Squad Builder App vs Web

Wilde Weltraumkämpfe im Star-Wars-Universum ... und hier könnt Ihr darüber diskutieren und philosophieren!
Antworten
Benutzeravatar
DarkJedi
Erzmagier
Beiträge: 785
Registriert: So 16. Dez 2012, 20:42
Wohnort: Wien

Squad Builder App vs Web

Beitrag von DarkJedi » Mi 26. Sep 2018, 16:51

Folgende Frage mir ist aufgefallen das es zwischen der Webanwendung und der App einen erheblichen Unterschied gibt.

In der Webanwendung kann man ein Individuelles Format erstellen und danach seine Squad bauen.

In der APP ist das Individuelle Format nicht vorhanden und Squads die man am PC mit dem Individuellen Format baut sind in der App auch nicht ersichtlich.

Wird dieser Fehler in der App noch behoben?
WIENER Spielegruppe für Living Card Games näheres unter http://www.facebook.com/LCGSpielegruppeWien

zweiblum
Magier
Beiträge: 50
Registriert: Fr 20. Apr 2012, 08:19
Wohnort: Selm

Re: Squad Builder App vs Web

Beitrag von zweiblum » Mi 26. Sep 2018, 18:53

Ich glaub für solche Fragen wirst du hier keine konkreten Antworten erhalten.

https://community.fantasyflightgames.co ... d-builder/

Hida Tetsuo
Erzmagier
Beiträge: 1387
Registriert: Di 20. Mär 2012, 08:46
Wohnort: Nürnberg (in der Nähe von)

Re: Squad Builder App vs Web

Beitrag von Hida Tetsuo » Do 27. Sep 2018, 12:36

Oh man sind das viele Fehlermeldungen im US-FFG-Forum. :o
Man sollte meinen, dass es bei einem "Premium" Produkt nicht so viel trouble geben sollte.
Erst die Fehler in den upgrade kits und dann läuft die app nicht rund.
UltraComix Nürnberg TO; L5R; WH:I; Herr der Ringe LCG; X-Wing; 40K; ; Descent 2nd Edt.; Arkham Horror LCG; Runewars Minis; Age of Sigmar; Warhammer Underworlds; Terraforming Mars; Star Realms; Epic; Hero Realms

Benutzeravatar
SunDancer
Erzmagier
Beiträge: 303
Registriert: Do 28. Feb 2013, 11:03
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Squad Builder App vs Web

Beitrag von SunDancer » Do 27. Sep 2018, 12:55

Hida Tetsuo hat geschrieben:
Do 27. Sep 2018, 12:36
Oh man sind das viele Fehlermeldungen im US-FFG-Forum. :o
Man sollte meinen, dass es bei einem "Premium" Produkt nicht so viel trouble geben sollte.
Erst die Fehler in den upgrade kits und dann läuft die app nicht rund.
Bei der App muss man aber folgendes Bedenken: Auch wenn die Entwickler (was nicht FFG selber war sondern ein externe Firma) viel Testen können: bei der Menge an Geräten werden immer wieder Kombinationen auftauchen, die etwas kaputt machen. Das ist leider so. Da kann jeder Softwareentwickler ein Lied von singen. (Darum ist Software auf Apple Laptops und PCs in der Regel stabiler, weil es deutlich weniger Hardwarevarianten gibt als bei Windows oder Linux PCs) Ja, wäre schöner, wenn die App zu 100% funktionieren würde (als App und Desktop Version) und es keine Fehldrucke gäbe. Ist ärgerlich, gerade wenn man mit seinem Hobbybudget haushalten muss, aber schlussendlich sitzen überall Menschen und die machen Fehler. (Und nein, ich bin kein Mitarbeiter, kein Fanboy und fragt mal die Damen und Herren vom Verlag wie sehr ich denen schon mit Legion, Doom und dem Fallout Brettspiel auf den Wecker gegangen bin) Kritik ist berechtig, aber man muss es auch nicht unnötig aufblasen IMHO. Vor allem bitte bedenken: Asmodee Deutschland macht zwar die Übersetzungen, aber die Produktion läuft über FFG in den USA und China. (Man möge mich korrigieren, sollte ich mich hier irren)
SunDancer
--
Der, der mit dem "einem Ork" antritt!
http://www.swpocketmodels.de
Der Duden - klasse Buch, solltest du mal lesen!

Benutzeravatar
Necrogoat
Erzmagier
Beiträge: 588
Registriert: Mo 15. Jun 2015, 17:50
Wohnort: Salzburg/Austria

Re: Squad Builder App vs Web

Beitrag von Necrogoat » Do 27. Sep 2018, 13:02

Sie haben trotzdem die App seit Mai angekündigt und hatten un ein halbes Jahr zeit. und es macht halt nicht den Eindruck, dass da ordentlich gearbeitet und geplant wurde.

Vor allem gab es vorher ja schon zig drittanbieter Apps, die alle bei weitem die Nase vorn haben (vor allem von den Funktionen her). Da hätte man sich ruhig mal das eine oder andere abschauen können....l
L5R LCG / Warhammer: Conquest LCG / X-Wing 2.0 Imperiale Armee, First Order / 40k Kill Team (Deathwatch, Grey Knights, Tau)

zweiblum
Magier
Beiträge: 50
Registriert: Fr 20. Apr 2012, 08:19
Wohnort: Selm

Re: Squad Builder App vs Web

Beitrag von zweiblum » Do 27. Sep 2018, 13:13

Ich arbeite seit 10 Jahren in der Softwareentwicklung. Ich finde die App läuft schon ganz rund. Vermutlich ich das Budget für die App-Entwicklung auch wesentlich geringer als man in anderen Branchen erwarten kann. UX-Design ist nicht so super, aber kann ich mit leben. Worst case im Browser eigenes CSS drüber legen und schon ist das Verhalten angenehmer.

Die Kritik, dass andere Apps besser sind, kann ich nicht bestätigen. Hierfür müsste man den kompletten Stack und Scope kennen, um wirklich vergleichen zu können. FFG hat wahrscheinlich wesentlich höhere Anforderungen, als ein Open Source Team, die nebenbei entwickeln.

Benutzeravatar
SunDancer
Erzmagier
Beiträge: 303
Registriert: Do 28. Feb 2013, 11:03
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Squad Builder App vs Web

Beitrag von SunDancer » Do 27. Sep 2018, 14:57

Mal ganz davon ab, dass man mit "bei anderen schauen" auch ganz fix eine Klage am Hals haben kann ;)
SunDancer
--
Der, der mit dem "einem Ork" antritt!
http://www.swpocketmodels.de
Der Duden - klasse Buch, solltest du mal lesen!

Benutzeravatar
Necrogoat
Erzmagier
Beiträge: 588
Registriert: Mo 15. Jun 2015, 17:50
Wohnort: Salzburg/Austria

Re: Squad Builder App vs Web

Beitrag von Necrogoat » Do 27. Sep 2018, 15:28

Wenn man sich ein paar andere Apps mal anschaut und dabei ein paar Ideen/Anregungen holt? Wohl kaum....
L5R LCG / Warhammer: Conquest LCG / X-Wing 2.0 Imperiale Armee, First Order / 40k Kill Team (Deathwatch, Grey Knights, Tau)

Antworten

Zurück zu „Star Wars: X-Wing“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste