Frage zur Vorbestellung bei Asmodee

Wilde Weltraumkämpfe im Star-Wars-Universum ... und hier könnt Ihr darüber diskutieren und philosophieren!
DerBRANDmarker
Bürger
Beiträge: 2
Registriert: So 13. Mai 2018, 14:37

Frage zur Vorbestellung bei Asmodee

Beitrag von DerBRANDmarker » So 13. Mai 2018, 14:39

Hallo,

Ich hab mal eine Frage zur Vorbestellung:

Ich habe mir bei Asmodee (ist ja der Vertrieb in D) einen Account gemacht,und würde über diesen gerne an meine Geschäftsadresse vorbestellen, da ich im Releasezeitraum net in D bin.

Jetzt komm ich aber dann über die Seite nur direkt zu FFG, also die US Seite. Preise nur in Dollar. Geht das von da weiter zu Asmodee, oder kommt das Paket dann womöglich aus den Staaten, und liegt beim Zoll und geht zurück weil ich es nicht abholen kann?

Benutzeravatar
SunDancer
Erzmagier
Beiträge: 303
Registriert: Do 28. Feb 2013, 11:03
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Frage zur Vorbestellung bei Asmodee

Beitrag von SunDancer » So 13. Mai 2018, 15:12

Bei Asmodee Deutschland kannst du ja auch gar nicht direkt vorbestellen, da hier nur Händler beliefert werden. Du würdest also bei FFG/Asmodee US bestellen und dementsprechend auch noch Lieferzeiten und -kosten haben. Such dir lieber einen (online) Händler in Deutschland. Oft kann man bei Bestellungen eine Notiz hinterlegen für abweichende Lieferadresse oder mit der Bitte, das ganze erst nach Datum X zu verschicken.
SunDancer
--
Der, der mit dem "einem Ork" antritt!
http://www.swpocketmodels.de
Der Duden - klasse Buch, solltest du mal lesen!

DerBRANDmarker
Bürger
Beiträge: 2
Registriert: So 13. Mai 2018, 14:37

Re: Frage zur Vorbestellung bei Asmodee

Beitrag von DerBRANDmarker » So 13. Mai 2018, 15:14

Es geht mir halt auch um das Promodeck, welches man ja anscheinend nur dann sicher bekommt, wenn man bei FFG direkt bestellt.

Benutzeravatar
SunDancer
Erzmagier
Beiträge: 303
Registriert: Do 28. Feb 2013, 11:03
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Frage zur Vorbestellung bei Asmodee

Beitrag von SunDancer » So 13. Mai 2018, 15:41

Da zitiere ich mal aus einem anderem Thread:
Trakanon hat geschrieben:
Do 3. Mai 2018, 09:22
SunDancer hat geschrieben:
Do 3. Mai 2018, 06:40
FFG stellt ja für Vorbesteller ein "Promotional Item" bereit. Ein Schadensdeck mit X-Wing Zeichnungen... wird es das auch wohl in Deutschland geben?
ja. Wir wissen aber noch nicht genau, in welcher Form die unter die Leute gebracht werden, da wir keine Endkundenbelieferung machen. Das wird dann bekannt gegeben, sobald es soweit ist.
Es kommt also auch nach D nur eben "anders".
SunDancer
--
Der, der mit dem "einem Ork" antritt!
http://www.swpocketmodels.de
Der Duden - klasse Buch, solltest du mal lesen!

Kilian
Späher
Beiträge: 17
Registriert: Fr 9. Dez 2016, 10:20

Re: Frage zur Vorbestellung bei Asmodee

Beitrag von Kilian » Mo 6. Aug 2018, 09:10

Gibt es schon Neuigkeiten bzgl. des Promo Schadensdecks?

Benutzeravatar
DarkJedi
Erzmagier
Beiträge: 785
Registriert: So 16. Dez 2012, 20:42
Wohnort: Wien

Re: Frage zur Vorbestellung bei Asmodee

Beitrag von DarkJedi » Do 6. Sep 2018, 21:26

Wie schauts mit den Promoschadensdeck aus? Nächste Woche ist das Grundset im Handel und mein Händler hat diesbezüglich noch keine Info?
WIENER Spielegruppe für Living Card Games näheres unter http://www.facebook.com/LCGSpielegruppeWien

Benutzeravatar
Thanatos
Erzmagier
Beiträge: 4252
Registriert: Do 2. Feb 2012, 16:02

Re: Frage zur Vorbestellung bei Asmodee

Beitrag von Thanatos » Do 6. Sep 2018, 23:53

Die Flagships bekommen mit ihrer Erstlieferung zu jeder Grundbox auch das Promoschadensdeck mitgeliefert. Ob das auch für nicht Flagships gilt, weiß ich nicht
Thanatos

Verschlinger der Seelen, Herr des Todes aber nicht mehr des Forums

Außerdem Mädchen für Alles und generell an Allem schuld! (Manches ändert sich halt nie!)

Benutzeravatar
Necrogoat
Erzmagier
Beiträge: 588
Registriert: Mo 15. Jun 2015, 17:50
Wohnort: Salzburg/Austria

Re: Frage zur Vorbestellung bei Asmodee

Beitrag von Necrogoat » Fr 7. Sep 2018, 02:34

Wann kommt die Rules Reference online?
L5R LCG / Warhammer: Conquest LCG / X-Wing 2.0 Imperiale Armee, First Order / 40k Kill Team (Deathwatch, Grey Knights, Tau)

Benutzeravatar
DarkJedi
Erzmagier
Beiträge: 785
Registriert: So 16. Dez 2012, 20:42
Wohnort: Wien

Re: Frage zur Vorbestellung bei Asmodee

Beitrag von DarkJedi » Fr 7. Sep 2018, 09:16

Thanatos hat geschrieben:
Do 6. Sep 2018, 23:53
Die Flagships bekommen mit ihrer Erstlieferung zu jeder Grundbox auch das Promoschadensdeck mitgeliefert. Ob das auch für nicht Flagships gilt, weiß ich nicht
Ok Danke klingt gut. Ist die Info auch tatsächlich offiziell?
WIENER Spielegruppe für Living Card Games näheres unter http://www.facebook.com/LCGSpielegruppeWien

Benutzeravatar
Trakanon
Administrator
Beiträge: 3298
Registriert: Fr 2. Nov 2012, 15:03
Wohnort: Dallau

Re: Frage zur Vorbestellung bei Asmodee

Beitrag von Trakanon » Fr 7. Sep 2018, 19:19

Ja, die ist offiziell.
Thanatos hat geschrieben:
Do 6. Sep 2018, 23:53
Ob das auch für nicht Flagships gilt, weiß ich nicht
Nein, das gilt nur für die stationären Flagships.
Marco Reinartz
ASMODEE GmbH
- Redaktion -

Antworten

Zurück zu „Star Wars: X-Wing“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast