Minis transportieren?

Wilde Weltraumkämpfe im Star-Wars-Universum ... und hier könnt Ihr darüber diskutieren und philosophieren!
Benutzeravatar
TK4334
Erzmagier
Beiträge: 653
Registriert: Sa 17. Nov 2012, 02:26
Wohnort: Rommerskirchen

Re: Minis transportieren?

Beitrag von TK4334 » Do 10. Jan 2013, 10:45

Die Größe vom case ist frei wählbar... Ich habe mit dem Kaiser 2 die Möglichkeit 80 Schiffe zu transportieren.
Die Einlagen umfassen bis jetzt nur die kleinen Schiffe beider Wellen. Für die großen Schiffe sind aber bereits Einlagen angekündigt.

Die Schiffe montiert transportieren zu können war auch mir besonders wichtig. :)
Ich denke aber zu beinahe keinem Anlass wird es von nöten sein 80 Schiffe zu transportieren daher habe ich noch andere Einlagen gewählt für Star Wars Miniatures zum Beispiel.
Store-Champion '15 Krefeld
Store-Champion '15 D'dorf

Regional Champion '14 Berlin
Regional Champion '14 Hamburg
Store-Champion '14 Wiesbaden
Store-Champion '14 Iserlohn
Store-Champion '14 Mainz
Store-Champion '14 D'dorf
Regional Champion '13 Nürnberg

Benutzeravatar
Quexxes
Vogelzeig Gottes
Beiträge: 1762
Registriert: So 3. Jan 2010, 12:29
Wohnort: 56766 Ulmen

Re: Minis transportieren?

Beitrag von Quexxes » Do 10. Jan 2013, 17:27

Hier mal meine Lösungen für mein X-Wing Zeugs...

Hab dazu einen leeren BrettspielKarton von "Attack" genommen und diesen schwarz eingesprüht. SchaumstoffEinlagen zurecht geschnitten und in zwei Lagen in den Karton gelegt. Die unterste ist für die Imps, die obere für die Rebellen.
Sobald die zweite Welle kommt wird wohl alles soweit ausgefüllt sein ;-)
Wollte mir zuerst auch fertige Formen zulegen...aber da war dann die Frage welchen Karton...und für zwei Falcons und zwei Slaves gibt's bislang noch nichts. Da hab ich jetzt genug Platz für.

In den original Karton hab ich neue Einteilungen reingebastelt um Rebellen und Imps trennen zu können.

Ich hätte auch die Schiffe mit Bases einsetzen können....aber irgendwie hab ich da für mich keinen Sinn drin gesehen da ich die Bases eh wieder auseinander bauen muss je nach Pilot der daran gebaut wird.

Abgerundet hab ich das ein wenig mit diversen CloneWars Aufklebern....
Dazu noch zwei Spielfelder (94x94 zwei Planeten/Sonne und eine 100x160 mit nem Todesstern im Hintergrund)


Bild
Bild
Bild

Bild

Bild
Bild
Bild
[url=http://imageshack.us/photo/my-images/805/imagexeem.jpg/]
Bild
Zuletzt geändert von Quexxes am Do 10. Jan 2013, 19:15, insgesamt 3-mal geändert.
Es verlief alles nach Plan, doch der Plan war scheisse!

Turnier Ergebnisse / Squad-Liste / Infos --> Mayener Fantasyland X-Wing Turniere


Wenn in der Hölle kein Platz mehr ist,
kommen die Toten auf die Erde zurück!

Benutzeravatar
Cut
Erzmagier
Beiträge: 901
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 22:22

Re: Minis transportieren?

Beitrag von Cut » Do 10. Jan 2013, 17:33

Die kleinen Standfüße für die Tokens finde ich eine sehr nette Idee.

Ansonsten Hut ab vor Deiner fleißigen Bastelarbeit. Ich verstaue alles mehr oder weniger sortiert mit den original Tüten und Plastikboxen in meinen zwei Grundspielschachteln. Das geht noch 'ne Weile gut. Leider habe ich gesehen, dass die Schachteln von Slave I und Falke nicht feste Boxen sind, wie ich gehofft hatte, sondern Faltschachteln. Sonst hätte ich die auch als Tronsportlösung mit eingebunden.

Was mich noch reizen würde, ist so eine Sortierbox für die ganzen Marker. Wo ist die her? Einfach Baumarkt?
Bild
Bild

Cut als Rezensent: http://www.weiterspielen.net - Star Trek Attack Wing und mehr...!

SaintGordon
Erzmagier
Beiträge: 292
Registriert: Di 20. Nov 2012, 12:09
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Minis transportieren?

Beitrag von SaintGordon » Do 10. Jan 2013, 20:11

Also die Standfüße find ich auch gut. Wenn man die mal so leicht einzeln bekommen würde.

Ich beware mein zeug so auf:

Bild

Die Bewegungstemplates sind in der Modellabdeckung aus dem basis Set und der Rest ist aus dem Baumarkt.
Star Wars X-Wing
Star Wars Armada

Benutzeravatar
Quexxes
Vogelzeig Gottes
Beiträge: 1762
Registriert: So 3. Jan 2010, 12:29
Wohnort: 56766 Ulmen

Re: Minis transportieren?

Beitrag von Quexxes » Do 10. Jan 2013, 20:25

Die Füße sind einzeln zu bestellen! In England bestell ich son Zeug immer....
Es verlief alles nach Plan, doch der Plan war scheisse!

Turnier Ergebnisse / Squad-Liste / Infos --> Mayener Fantasyland X-Wing Turniere


Wenn in der Hölle kein Platz mehr ist,
kommen die Toten auf die Erde zurück!

Benutzeravatar
CWizard
Erzmagier
Beiträge: 212
Registriert: Fr 19. Okt 2012, 21:22
Wohnort: Neuwied
Kontaktdaten:

Re: Minis transportieren?

Beitrag von CWizard » Do 10. Jan 2013, 20:44

Fand ich auch witzig. Leider steht das ! dann falsch rum :D

Benutzeravatar
TK4334
Erzmagier
Beiträge: 653
Registriert: Sa 17. Nov 2012, 02:26
Wohnort: Rommerskirchen

Re: Minis transportieren?

Beitrag von TK4334 » Fr 11. Jan 2013, 06:24

Unfassbar wieviel Zeug man nach Welle 1 schon zu organisieren hat. Anfangs kam ich noch mit den x-Wing Schachteln hin ... entpuppte sich aber als zunehmend lästig wie ein Packesel mit 100 Kartons und Tütchen
unterwegs zu sein. :)
Da musste was her was alles zusammen in sich organisiert.
Store-Champion '15 Krefeld
Store-Champion '15 D'dorf

Regional Champion '14 Berlin
Regional Champion '14 Hamburg
Store-Champion '14 Wiesbaden
Store-Champion '14 Iserlohn
Store-Champion '14 Mainz
Store-Champion '14 D'dorf
Regional Champion '13 Nürnberg

Benutzeravatar
Quexxes
Vogelzeig Gottes
Beiträge: 1762
Registriert: So 3. Jan 2010, 12:29
Wohnort: 56766 Ulmen

Re: Minis transportieren?

Beitrag von Quexxes » Fr 11. Jan 2013, 08:37

Ich hasse Zipptüten..... ;)
Es verlief alles nach Plan, doch der Plan war scheisse!

Turnier Ergebnisse / Squad-Liste / Infos --> Mayener Fantasyland X-Wing Turniere


Wenn in der Hölle kein Platz mehr ist,
kommen die Toten auf die Erde zurück!

Benutzeravatar
SpaceHonk
Erzmagier
Beiträge: 521
Registriert: So 28. Okt 2012, 19:58
Wohnort: Köln

Re: Minis transportieren?

Beitrag von SpaceHonk » Sa 12. Jan 2013, 13:55

Bin jetzt auch im Baumarkt fündig geworden - 2 Grundspiele, ein paar Extra-Flieger passen, und hat noch noch einiges an Platz. Die Schiffe haben nur einen statt zwei Abstands-Pins, die Fächer will ich noch polstern.

Bild

PS @Forenadmin: was bedeutet die Meldung "Das Kontingent für Dateianhänge ist bereits vollständig ausgenutzt"? Die kam beim Versuch, eine gerade mal 80KB kleine Version dieses Bildes hochzuladen...

DocZarius
Erzmagier
Beiträge: 202
Registriert: Do 18. Nov 2010, 14:23

Re: Minis transportieren?

Beitrag von DocZarius » Sa 12. Jan 2013, 18:55

Der Koffer sieht klasse aus. :D

Mich würde interessieren, wie der Koffer heißt und in welchem Baumarkt man den kaufen kann. :roll:

Antworten

Zurück zu „Star Wars: X-Wing“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast