Sichtlinine

Diskussionen und Meinungen zum Spiel Gears of War von FFG.

Moderator: WarFred

Antworten
Garfield
Krieger
Beiträge: 29
Registriert: Mo 4. Nov 2013, 21:19

Sichtlinine

Beitrag von Garfield »

Die Sichtlinien sind also Felder bezogen? Man zieht die Sichtlinie von der Kante des Feldes vom Angreifers zum Feld des Verteidigers. (Oder von Deckungspunkt zu Deckungspunkt). Kann mir da mal jemand helfen?
Benutzeravatar
Hygrom
Erzmagier
Beiträge: 1177
Registriert: Sa 5. Jul 2008, 13:52
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Re: Sichtlinine

Beitrag von Hygrom »

Das ist in den Regeln mit der Bebilderung eigentlich ganz gut beschrieben soweit ich mich erinnere.
Kante zu Kante, ja, bzw. Deckungspunkt zu Kante wenn nur einer in Deckung ist und Deckungspunkt zu Deckungspunkt, wenn beide in Deckung sind.
Aber nur wenn beide auf verschiedenen Seiten des Deckungspunkts sind. Ansonsten nur 1 Verteidigungswürfel, bzw. keiner, wenn der Angreifer auf dem selben Feld wie der Verteidiger steht.

Soweit ich mich richtig erinnere
Bild
Garfield
Krieger
Beiträge: 29
Registriert: Mo 4. Nov 2013, 21:19

Re: Sichtlinine

Beitrag von Garfield »

Danke.
Ich finde die Regel doch etwas eigenartig denn, wenn eine Figur, z.B in Deckung ist und die Sichtlinie ein Feld mit einem Gegner berührt, kann ich , laut Regel , Diesen angreifen, ob wohl er hinter einer Mauer stehen könnte.
Ich habe mir da eine Hausregel ausgedacht: Sichtlinie von Figur zu Figur. Berührt das Lineal eine Wand ist ein Angriff nicht möglich. ( Frag-Granaten etc. natürlich Feld bezogen )
Benutzeravatar
Hygrom
Erzmagier
Beiträge: 1177
Registriert: Sa 5. Jul 2008, 13:52
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Re: Sichtlinine

Beitrag von Hygrom »

Figuren die sich ohne Deckung in einem Raum befinden, haben aber keine feste Position. Und daher sind sie sichtbar, sobald man Sichtlinie zu der Raumgrenze hat.
Denk dran, das ist ein Brettspiel, kein Tabletop ;)

Nur weil eine Figur hinter der Mauer an einer Raumöffnung steht, ist sie trotzdem nicht in Deckung. Das wird durch die Regeln nicht abgedeckt. Du kannst das als Hausregel natürlich so handhaben, es ist aber nicht offiziell... Falls hier mal jemand wegen einer Regelunklarheit reinschnuppert.

Dann könnte man auch argumentieren, dass so ein Soldat ja auch ohne Probleme eine gestrichelte Linie "hochklettern" kann, und dafür z.B. 2 Bewegungspunkte ausgibt.. oder oder oder.... ;)

Also, laut Regeln ist es egal, wo sich eine Figur ohne Deckung in einem Raum aufhält. In Deckung ist sie nut an den markierten Stellen.
Bild
Garfield
Krieger
Beiträge: 29
Registriert: Mo 4. Nov 2013, 21:19

Re: Sichtlinine

Beitrag von Garfield »

Großen Dank nochmal,
ich bin vielleicht noch zu sehr auf " SPACE HULK " geeicht. ;)
Antworten

Zurück zu „Gears of War“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast