ringträger eomer und seine frauen ^^

Kombos, Strategien, mutige Spinnerein ... alles was zu einem spannenden und spaßigen Deckbau für das Herr der Ringe LCG gehört kann hier rein.

Moderatoren: OnkelZorni, Crabble

Antworten
Benutzeravatar
doomguard
Erzmagier
Beiträge: 3778
Registriert: Fr 17. Jan 2014, 19:05

ringträger eomer und seine frauen ^^

Beitrag von doomguard » Mi 11. Sep 2019, 20:21

strategie dürfte klar sein, eomer pumpen, bis er platzt und dann questet er mit hilfe von galadriel heftig und kloppt gleichzeitig schon in der amz kräftig drauf.

mit hilfe des ringes geht dies sogar besser (mit herugrim gibt benutzung von ring of power +2 angriff und quest +1)

um das teure herugrim auch bezahlen zu können wurde arwen gewählt. eomer bekommt weiterhin soviel gunst der herrin und abenteuer der dunedain wie möglich.

wenn er auch gutwine bekommt kann er fleissig die eskorte recyclen.

diese version ist ohne spielel+harfe, evtl. wäre es besser mit, welche 6 karten würdet ihr aber dafür rausnehmen?



eomer_ringbearer and the woman

Main Deck

Hero (3)
Arwen Undómiel (The Dread Realm)
Éomer (The Mountain of Fire)
Galadriel (Celebrimbor's Secret)

Ally (7)
1x Ceorl (Temple of the Deceived)
3x Escort from Edoras (A Journey to Rhosgobel)
3x Westfold Horse-breeder (The Voice of Isengard)

Attachment (20)
1x Celebrían's Stone (Core Set)
3x Dúnedain Quest (A Journey to Rhosgobel)
1x Gúthwinë (The Mountain of Fire)
3x Herugrim (The Treason of Saruman)
1x Magic Ring (The Crossings of Poros)
3x Nenya (Celebrimbor's Secret)
1x Steward of Gondor (Core Set)
3x The Favor of the Lady (Core Set)
1x The One Ring (A Shadow in the East)
2x Unexpected Courage (Core Set)
1x Windfola (A Storm on Cobas Haven)

Event (23)
3x A Test of Will (Core Set)
1x Captain's Wisdom (The Thing in the Depths)
1x Dwarven Tomb (Core Set)
3x Elrond's Counsel (The Watcher in the Water)
3x Elven-light (The Dread Realm)
2x Legacy of Númenor (The Voice of Isengard)
1x Open the Armory (The Dungeons of Cirith Gurat)
1x The Galadhrim's Greeting (Core Set)
1x The Master Ring (A Shadow in the East)
3x The Ring of Power (A Shadow in the East)
3x The Ruling Ring (A Shadow in the East)
1x We Are Not Idle (Shadow and Flame)

3 Heroes, 50 Cards
Cards up to A Shadow in the East

Deck built on RingsDB.

jojo_li
Krieger
Beiträge: 38
Registriert: Do 18. Apr 2019, 19:02
Wohnort: Karlsruhe

Re: ringträger eomer und seine frauen ^^

Beitrag von jojo_li » Fr 1. Nov 2019, 15:23

Und wo sind deine Zwerge um 1x We Are Not Idle (Shadow and Flame) spielen zu können?
Raus für 3x Harfe und 3x Spiegel:
- 1x We Are Not Idle (Shadow and Flame)
- 1x Herugrim (The Treason of Saruman): bekommst es ja durch den Spiegel dann schneller.
- 1x Open the Armory (The Dungeons of Cirith Gurat): Ist ja nur für Rüstungen oder Waffen gut um sie zu bekommen und da sind nicht viele in dein Deck bzw. kannst über den Spiegel ja raussuchen.
- Entweder 1x A Test of Will (Core Set) oder den 1x The Master Ring (A Shadow in the East) ist ja der gleiche Effekt. Vorteil vom Ringereigniss man kann es zu Beginn des Spiels auf die Hand nehmen.
- 1x Nenya (Celebrimbor's Secret): bekommst es ja durch den Spiegel dann schneller.
- 1x Ceorl (Temple of the Deceived): Was bringt die Einheit im Deck?

jojo_li
Krieger
Beiträge: 38
Registriert: Do 18. Apr 2019, 19:02
Wohnort: Karlsruhe

Re: ringträger eomer und seine frauen ^^

Beitrag von jojo_li » Fr 1. Nov 2019, 15:59

Und mal noch eine Frage zum "The One Ring":
Zu Begin hänge ich den an einen Helden und bekomme noch eine beliebige Meisterkarte aus mein Deck. Sozusagen habe ich dann ein Deck aus nur 48 Karten, wodurch ich meine anderen Karten schneller bekomme + eine Meisterkarte die ich auch noch Kostenlos spielen kann. Einziger Nachteil ist, dass ich schneller aus dem Spiel ausscheide: Mit 45 Bedrohung statt 50. Wobei ich das nicht als Nachteil empfinde, man kann ja leicht seine Bedrohung im Spiel senken. Somit verliert man nur, wenn der Held mit dem Ring früher als geplant stirbt. Wobei aus meine Spielerfahrung ist dann in den meisten Fällen das Spiel eh vorbei, wenn ein Held ungeplant stirbt.

Fazit: Eigentlich sollte man den einen Ring immer Benutzen, denn wie wir alle Wissen, ist er das mächtigste Artefakt in Mittelerde. Pass aber auf das der Eine Ring deinen Helden nicht zum Bösem verleitet ;-)

Benutzeravatar
doomguard
Erzmagier
Beiträge: 3778
Registriert: Fr 17. Jan 2014, 19:05

Re: ringträger eomer und seine frauen ^^

Beitrag von doomguard » Sa 2. Nov 2019, 16:25

richtig. es sei denn man spieltdecks, die schon mit viel bedrohung starten, dnn ist es vll.nicht zu empfehlen. weiterhin, es belegt halt mind. 2 karten. in manchen decks (waldelben z.b.) ist es nicht unbedingt sinnvoll, da es z.b. deine verbündetendichte reduzieren kann.

ich hatte es schon enige male, dass ich den ring im spiel hatte, ihn aber gar nicht benutzt habe, da ist es dann schon nachdenkenswert, ob 2 andere karten nicht besser wären.

szenarien, in denen man bedrohung nicht oder nur wenig senken kann, sollte man ebenfalls mit vorsicht geniessen.

Benutzeravatar
doomguard
Erzmagier
Beiträge: 3778
Registriert: Fr 17. Jan 2014, 19:05

Re: ringträger eomer und seine frauen ^^

Beitrag von doomguard » Di 31. Dez 2019, 11:02

hatte deinen ersten post völlig übersehen damals ^^
jojo_li hat geschrieben:
Fr 1. Nov 2019, 15:23
Und wo sind deine Zwerge um 1x We Are Not Idle (Shadow and Flame) spielen zu können?
du brauchst keine zwerge um das ereignis spielen zu können. es reduziert dir quasi so dein deck (ausgespielt 0 zwerge erschöpft eine karte gezogen)
Raus für 3x Harfe und 3x Spiegel:
- 1x We Are Not Idle (Shadow and Flame)
- 1x Herugrim (The Treason of Saruman): bekommst es ja durch den Spiegel dann schneller.
- 1x Open the Armory (The Dungeons of Cirith Gurat): Ist ja nur für Rüstungen oder Waffen gut um sie zu bekommen und da sind nicht viele in dein Deck bzw. kannst über den Spiegel ja raussuchen.
- Entweder 1x A Test of Will (Core Set) oder den 1x The Master Ring (A Shadow in the East) ist ja der gleiche Effekt. Vorteil vom Ringereigniss man kann es zu Beginn des Spiels auf die Hand nehmen.
- 1x Nenya (Celebrimbor's Secret): bekommst es ja durch den Spiegel dann schneller.
- 1x Ceorl (Temple of the Deceived): Was bringt die Einheit im Deck?
von den corekarten würde ich ungerne welche rusnehmen prüfung des willens auch nicht (die prüfung ist übrigens deutlich besser, als das ringereignis, da beim ringereignis eine weitere karte aufgedeckt wird, bei prüfung des willens nicht)

idle kann raus,
open the armory dann auch, (bzw. muss man testen, ob man das setup ohne schnell genug hinbekommt)
ceorl ist auch nicht zentral.
ruling ring reicht einmal
horsebreeder dazu, 6 voll


was ceorl bringt? er questet und ist nen notverteidiger oder angreifer für 2, wenn mans mal braucht und auch beim mitspieler einsetzbar. für seine kosten von 2 kann der ganz schön viel finde ich.

Benutzeravatar
doomguard
Erzmagier
Beiträge: 3778
Registriert: Fr 17. Jan 2014, 19:05

Re: ringträger eomer und seine frauen ^^

Beitrag von doomguard » Di 31. Dez 2019, 11:34

redesign.

ich verpasse dem deck noch den 3-hunterscontract und dann sieht es so aus:

im extremfall hat eomer eine wk von 1+3(3 eingeschränkte)+2(celebrians stein) + 0-6 gunst der herrin/abenteuer der dunedain + 10 von galadriel (4 +2 silver circlet +3eingeschränkte, windfola ) = 16-22

mit herugrim haut er also für 19-25 zu, das killt alles ausser den balrog oder smaug mit einem hieb.

dank spiegel und der kostenreduktion des ersten eingeschränkten pro runde auch gar nicht soo unwahrscheinlich, das innerhalb von 5-6 runde auf die beine zu bekommen.

ist halt relativ zerbrechlich, braucht entweder nen partner, der schildwache hat, oder muss früh bedrohung senken, damit eomer alles in der amz wegflexen kann. (vermächtnis also nur spielen, wenn man verteidigungsstarken partner oder bedohungssenkendes auf der hand)

Miruvor bei eomer oder galadriel benutzen. beieomer für führungsres und zusatzaktion.

eomer_ringbearer and the woman

Main Deck

Hero (3)
Arwen Undómiel (The Dread Realm)
Éomer (The Mountain of Fire)
Galadriel (Celebrimbor's Secret)

Attachment (32)
1x Celebrían's Stone (Core Set)
3x Dúnedain Quest (A Journey to Rhosgobel)
3x Herugrim (The Treason of Saruman)
1x Inner Strength (Wrath and Ruin)
1x Magic Ring (The Crossings of Poros)
3x Mirror of Galadriel (Celebrimbor's Secret)
2x Miruvor (Shadow and Flame)
3x Nenya (Celebrimbor's Secret)
2x Silver Circlet (Wrath and Ruin)
3x Silver Harp (The Treachery of Rhudaur)
1x Snowmane (The Land of Shadow)
2x Steed of Imladris (Across the Ettenmoors)
3x The Favor of the Lady (Core Set)
1x The One Ring (A Shadow in the East)
2x Unexpected Courage (Core Set)
1x Windfola (A Storm on Cobas Haven)

Event (18)
3x A Test of Will (Core Set)
1x Captain's Wisdom (The Thing in the Depths)
1x Dwarven Tomb (Core Set)
3x Elrond's Counsel (The Watcher in the Water)
3x Elven-light (The Dread Realm)
1x Legacy of Númenor (The Voice of Isengard)
1x The Galadhrim's Greeting (Core Set)
1x The Master Ring (A Shadow in the East)
3x The Ring of Power (A Shadow in the East)
1x The Ruling Ring (A Shadow in the East)

3 Heroes, 50 Cards
Cards up to Wrath and Ruin

Deck built on RingsDB.

Antworten

Zurück zu „HdR Deckbau“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast