VdW2 - Schutzsiegel des älteren Zeichens

Regelfragen zu den neuen Ermittlungen in der Welt der Großen Alten.
Antworten
FieteMax
Bürger
Beiträge: 5
Registriert: Mo 1. Jan 2018, 19:38

VdW2 - Schutzsiegel des älteren Zeichens

Beitrag von FieteMax » Mo 1. Jan 2018, 19:47

Dieser Ausrüstungsgegenstand hat den Effekt:

"Solange du von einem Monster angegriffen wirst, wirfst du 1 zusätzlichen Würfel."

Wie interpretiert ihr das? Gilt das nur für Verteidigungswürfe gegen den Angriff eines Monsters in der Mythosphase? Man könnte es auch weiter fassen, z.B. auf eigene Angriffe anwenden oder andere Würfe in der Mythosphase, sofern man angegriffen wurde. Diese Formulierung "solange du angegriffen wirst" macht mich etwas stutzig, das hätte man auch präziser formulieren können.

Scimi
Erzmagier
Beiträge: 794
Registriert: Fr 25. Nov 2016, 15:36

Re: VdW2 - Schutzsiegel des älteren Zeichens

Beitrag von Scimi » Mo 1. Jan 2018, 22:36

Ein Monsterangriff ist ein bestimmter Schritt innerhalb der Mythosphase. Während dieses Schritts kann es aber zu verschiedenen Proben kommen.

Meines Erachtens gilt der Bonuswürfel, solange der Monsterangriff abgewickelt wird. Andere Gelegenheiten, bei denen Monster etwas Böses tun, z.B. bei Horror- und Ausweichtests oder wenn Ermittlerangriffe schiefgehen, fallen nicht darunter.

FieteMax
Bürger
Beiträge: 5
Registriert: Mo 1. Jan 2018, 19:38

Re: VdW2 - Schutzsiegel des älteren Zeichens

Beitrag von FieteMax » Do 4. Jan 2018, 23:09

Okay, wirkt also wirklich nur beim Angriff durch ein Monster. Macht Sinn, sonst wäre der Gegenstand schon ziemlich mächtig.

Antworten

Zurück zu „Villen des Wahnsinns - Regelfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste