Münzen investieren

Alle Regelfragen zu Civilisation kommen hier rein.
Antworten
Gurkendampf
Bürger
Beiträge: 5
Registriert: Mo 19. Nov 2012, 11:42

Münzen investieren

Beitrag von Gurkendampf » So 13. Jan 2013, 17:24

Hallo,
ich spiele die Erweiterung und wie ist das mit den Münzinvestierungen? Kann ich generell alle Münzen investieren?
Auch die, die ich z.B. mit Feudalismus bekomme oder die ich bei einer Forschung (Name vergessen) gegen Rohstoffe eintausche?
Eigentlich sind die Goldmünzen in diesen Fällen ja an "ihre Karten" gebunden, oder doch nicht?

Wenn man nämlich das Weltwunder hat, mit dem man jede Runde die Staatsform wechseln kann und dann jedes mal die Goldmünze weginvestiert, kann das ziemlich hart werden.

Benutzeravatar
F@ke
Erzmagier
Beiträge: 438
Registriert: So 27. Mär 2011, 18:39

Re: Münzen investieren

Beitrag von F@ke » So 13. Jan 2013, 19:31

Es können nur Münzmarker investiert werden. Aufgedruckte Münzen können nicht investiert werden.
"Jede andere Streitigkeit sollte dadurch geregelt werden, dass ihr euch gegenseitig laut anschreit, wobei der Besitzer des Spiels das letzte Wort hat."

Gurkendampf
Bürger
Beiträge: 5
Registriert: Mo 19. Nov 2012, 11:42

Re: Münzen investieren

Beitrag von Gurkendampf » So 13. Jan 2013, 19:38

Achso, also lege ich gar keinen Münzmarker auf die Feudalismuskarte, sondern drehe nur die Wirtschaftsscheibe?

Und wie ist das mit diesen Technologien. Ich soll Münzmarker auf die Technologiekarten legen, wenn ich irgendwas Bestimmtes mache, z.B. einen Kampf gewinne oder Rohstoffe eintausche.
Diese kann ich also für Investitionen nutzen, wenn ich das richtig verstanden habe?

Benutzeravatar
F@ke
Erzmagier
Beiträge: 438
Registriert: So 27. Mär 2011, 18:39

Re: Münzen investieren

Beitrag von F@ke » Mo 14. Jan 2013, 16:40

Gurkendampf hat geschrieben:Achso, also lege ich gar keinen Münzmarker auf die Feudalismuskarte, sondern drehe nur die Wirtschaftsscheibe?
genau und wenn du dann zu einer anderen Regierungsform wechselst, musst du auch wieder die Wirtschaftsscheibe zurückdrehen
Gurkendampf hat geschrieben:Und wie ist das mit diesen Technologien. Ich soll Münzmarker auf die Technologiekarten legen, wenn ich irgendwas Bestimmtes mache, z.B. einen Kampf gewinne oder Rohstoffe eintausche.
Diese kann ich also für Investitionen nutzen, wenn ich das richtig verstanden habe?
Genau. Du kannst bei Republik bspw. jedes Mal, wenn du einen Kampf gewinnst, eine Münze drauflegen (es dürfen aber nie mehr als 4 Münzen darauf liegen). Zu Rundenbeginn kannst du eine Münze weglegen (die Wirtschaftsscheibe entsprechend runterdrehen) und dir dafür einen Investitionsmarker nehmen, denn du dann auf irgendeine beliebige Investitionskarte legst.
"Jede andere Streitigkeit sollte dadurch geregelt werden, dass ihr euch gegenseitig laut anschreit, wobei der Besitzer des Spiels das letzte Wort hat."

Antworten

Zurück zu „Civilization - Regelfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast