Anfängerfragen

Alle Regelfragen zu Civilisation kommen hier rein.
Antworten
Benutzeravatar
Helm Hammerhand
Erzmagier
Beiträge: 106
Registriert: Mi 2. Nov 2011, 20:51

Anfängerfragen

Beitrag von Helm Hammerhand » Fr 6. Jul 2012, 14:46

Hallo Freunde des gepflegten Spiels!
Habe mir nun Civilization zugelegt und gleich fleißig die Regeln durchgelesen wobei sich gleich ein paar kleinere Fragen aufgetan haben. Da ich aber erst irgendwann nächste Woche das erste mal zum Spielen komme bleiben die großen Fragen erstmal aus ;)

1: Ich habe nirgends gefunden wie man Technologiekarten bekommt. Sehe ich das richtig das man in der Forschungsphase eine Karte vom Stapel zieht (wen ich sie bezahlen kann) und dann auslege, obwohl mir diese Technologie vlt gar nicht so viel bringt und ich lieber eine andere erforscht hätte? Das heißt ich ziehe und muss nehmen was da kommt und kann vorher nicht schauen ob ich diese Technologie überhaupt möchte?

2:Die Karte Massenmedien besagt:"Mache eine Rohstofffähigkeit ungültig: Die für die Aktivierung der Fähigkeit benutzten Rohstoffe sind verloren" Heißt das das wenn zb. jemand eine Atomschlag auf mich ansetzten will ich die Karte ausspiele und er dadurch seinen Uranmarker verliert und keinen Atomschlag ausführen kann?

3: Die Münzen: Angenommen ich habe im Randbezirk meiner Stadt eine Goldmine und habe mit dieser im Laufe des Spieles während der Städteverwaltungsphase 3 Münzen "abbgebaut" und dann kommt ein gegnerischer Pionier stellt sich auf die Mine und meine 3 Münzen sind weg? Richtig?

Danke schon mal im Vorraus da kommen in der nächsten Zeit bestimmt noch ein paar Fragen dazu.
MfG Helm :)

Benutzeravatar
Helm Hammerhand
Erzmagier
Beiträge: 106
Registriert: Mi 2. Nov 2011, 20:51

Re: Anfängerfragen

Beitrag von Helm Hammerhand » Fr 6. Jul 2012, 18:00

Okay danke erstmal für die schnellle Hilfe. Falls später weitere Unklarheiten auftreten sollten (und das werden sie :D ) meld ich mich wieder.
MfG Helm

Benutzeravatar
Khorgoroth
Bürger
Beiträge: 2
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 08:45

Re: Anfängerfragen

Beitrag von Khorgoroth » Mo 9. Nov 2015, 08:55

Hallo Zusammen,

wurden die Fragen hier via PN beantwortet? Wenn ja, warum? Das ist ja nicht gerade im Sinne eines Forums. Ich habe einer dieser Fragen nämlich ähnlich und hätte gern die Antwort gewusst. Es handelt sich um die Frage 1 zur Klarheit frage ich die Frage noch einmal so, wie ich sie habe.

Die Technologiekarten werden vor dem Spielbeginn ja in die 4 verschiedenen Stapel zu jedem Rang aufgeteilt I, II, III und IV. Werden diese Stapel dann gemischt und wie Helm Hammerhand fragte beim Erwerben einer Technologie zufällig gezogen? Oder sucht man sich gezielt die Technologie aus, welche man erforschen möchte?

Vielen Dank!

Benutzeravatar
JanB
Erzmagier
Beiträge: 4911
Registriert: Mo 23. Mai 2011, 11:21
Wohnort: Kiel

Re: Anfängerfragen

Beitrag von JanB » Mo 9. Nov 2015, 09:00

Moin, keine Ahnung, wie die obigen Fragen beantwortet wurde.... bezüglich deiner Frage:
Du kannst dir aus deinen Technologiekarten die Technologie aussuchen, die du erforschen möchtest. Du musst nur die Lege-Regeln der Technologiepyramide beachten.

Benutzeravatar
Khorgoroth
Bürger
Beiträge: 2
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 08:45

Re: Anfängerfragen

Beitrag von Khorgoroth » Mo 9. Nov 2015, 09:07

Vielen Dank für die schnelle Antwort. :)

Benutzeravatar
Xtywin
Späher
Beiträge: 11
Registriert: Di 15. Jul 2014, 13:43

Re: Anfängerfragen

Beitrag von Xtywin » So 6. Aug 2017, 01:41

Ich habe noch eine weitere Anfängerfrage. Kann man jederzeit innerhalb der vorgegebenen Phase Kulturereigniskarten spielen oder muss man selbst an der Reihe sein. Als Beispiel: Kann Spieler A während des Rundenbeginns von Spieler B eine Kulturereigniskarte, die im Rundenbeginn gespielt werden muss, ausspielen?

Benutzeravatar
JanB
Erzmagier
Beiträge: 4911
Registriert: Mo 23. Mai 2011, 11:21
Wohnort: Kiel

Re: Anfängerfragen

Beitrag von JanB » So 6. Aug 2017, 07:03

Hallo Xtywin,

im Regelwerk auf Seite 18 steht folgendes:
Kulturereigniskarten können jeweils nur in der Phase gespielt werden, die auf der Karte angegeben ist (s. Abbildung oben). Wer
eine Kulturereigniskarte spielt, liest ihren Namen und Text laut vor und führt die Anweisungen dann aus. Danach wirft er die Karte ab.
Zusätzlich sollte auf den Karten stehen, ob man diese auch während des Gegnerzuges spielen kann. Als Beispiel wären hier Karten zu nennen, die die Bewegung des Gegners einschränken. Es macht wenig Sinn diese zu spielen, wenn man selbst am Zug ist, sondern wenn der Gegner sich gerade bewegt.
Habe leider gerade keine Karten zur Hand, aber der Kartentext sollte es eigentlich deutlich machen.

Kraeh
Bürger
Beiträge: 5
Registriert: Sa 9. Sep 2017, 21:45

Re: Anfängerfragen

Beitrag von Kraeh » Sa 9. Sep 2017, 21:52

Wir spielen immer so, dass man in der richtigen Phase die Kulturkarten immer spielen kann, egal ob der Gegner gerade dran ist.

Kraeh
Bürger
Beiträge: 5
Registriert: Sa 9. Sep 2017, 21:45

Re: Anfängerfragen

Beitrag von Kraeh » Sa 9. Sep 2017, 21:53

Haben schon so 100+ Runden gespielt, also Erfahrung.

Antworten

Zurück zu „Civilization - Regelfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast