Villen des Wahnsinns 2. Edition Aufbewahrung

Arkham Horror meets Descent ... hier kann darüber diskutiert und philosophiert werden.

Moderator: WarFred

Nyarly
Erzmagier
Beiträge: 720
Registriert: Do 3. Jan 2013, 18:13

Villen des Wahnsinns 2. Edition Aufbewahrung

Beitrag von Nyarly » Di 24. Jan 2017, 21:02

Vielleicht haben ja mehrere Interesse sich ein Inlay zu bauen und suchen dafür Inspiration. Deswegen lagere ich mal die bisher im Ankündigungsthread geposteten Inlays aus, damit es übersichtlicher wird. Der gute Heidelbild hat z.B. schon ein sehr gutes Inlay gebastelt.
Heidelbild hat geschrieben:Inlay 2.0
Ich habe das Design meines Inlays nochmals überarbeitet.
Jetzt sollten auch noch die "Unterdrückten Erinnerungen" und gegebenenfalls "Jenseits der Schwelle" mit in die Schachtel passen.

Bild
Bild
Bild
Bild

Nyarly
Erzmagier
Beiträge: 720
Registriert: Do 3. Jan 2013, 18:13

Re: Villen des Wahnsinns 2. Edition Aufbewahrung

Beitrag von Nyarly » Di 24. Jan 2017, 21:34

Und hier ist meine Lösung. Da ich die 1. Edition inklusive aller großen Erweiterungen besitze, musste ich entsprechend etwas größer planen. Mit dieser Inlay Lösung kann quasi das Grundspiel der 2. Edition plus die beiden kommenden Erweiterungen Wiederkehrende Alpträume und Unterdrückte Erinnerungen aufbewahrt werden. Dazu habe ich die Grundboxen der 1. und 2. Edition benutzt und noch großzügig Platz für kommende Erweiterungen wie z.B. Jenseits der Schwelle gelassen. Hier passen dann alle Monster mit den Originalbases rein. Gebastelt habe ich das alles mit Foamcore. Ich habe aber leider keinen exakten Bauplan, sondern entwickel meine Inlays eigentlich immer während des Bastelns. Bei Fragen versuche ich so gut es geht zu helfen.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Roosta
Erzmagier
Beiträge: 298
Registriert: Mi 31. Dez 2008, 15:19

Re: Villen des Wahnsinns 2. Edition Aufbewahrung

Beitrag von Roosta » Mi 25. Jan 2017, 11:02

Sehr schön!
Was aber alle bei ihrer Planung des Inlays immer vergessen: Das Ablagefach fürs Tablet! :D

Benutzeravatar
Oshikai
Astmisinator
Beiträge: 989
Registriert: Fr 22. Jul 2011, 13:49

Re: Villen des Wahnsinns 2. Edition Aufbewahrung

Beitrag von Oshikai » Mi 25. Jan 2017, 11:49

Ach, kaufste dir für jedes zukünftige Appunterstützende Spiel nen eigenes Tablet ? :mrgreen:
Außerdem spiele ich am TV, der passt da schlecht rein..^^

Nyarly
Erzmagier
Beiträge: 720
Registriert: Do 3. Jan 2013, 18:13

Re: Villen des Wahnsinns 2. Edition Aufbewahrung

Beitrag von Nyarly » Sa 28. Jan 2017, 12:17

Da ich heute in der Stadt was schönes gefunden habe, arbeite ich demnächst an einer Deluxe Aufbewahrung. Ich werde berichten.

pochy
Krieger
Beiträge: 45
Registriert: Sa 1. Aug 2015, 14:13

Re: Villen des Wahnsinns 2. Edition Aufbewahrung

Beitrag von pochy » So 29. Jan 2017, 01:16

Hier mal meine Aufbewahrung.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Die Kiste für die 1.Edition war der Prototyp.
Würde ich heute nicht mehr so machen aber früher gab es noch nicht die Einlagen von Feldherr (30 cmx 30 cm),deshalb mußte der Rasterschaum her.
Die Box für die 2.Edition ist da schon viel handlicher ;)

Nyarly
Erzmagier
Beiträge: 720
Registriert: Do 3. Jan 2013, 18:13

Re: Villen des Wahnsinns 2. Edition Aufbewahrung

Beitrag von Nyarly » So 29. Jan 2017, 07:43

Da sag ich doch einfach mal Wow! Hast du die Kisten komplett selbst gebaut? Du bist doch sicher Schreiner oder Tischler. Sieht echt super aus. Für meine Deluxe Variante habe ich mir auch Holzkisten besorgt, die ich aber noch ordentlich pimpen muss.

pochy
Krieger
Beiträge: 45
Registriert: Sa 1. Aug 2015, 14:13

Re: Villen des Wahnsinns 2. Edition Aufbewahrung

Beitrag von pochy » So 29. Jan 2017, 10:05

Danke :) ja ich bin gelernter Schreiner.
Bin auf weitere Ideen gespannt.

Benutzeravatar
Tweetysancho
Erzmagier
Beiträge: 439
Registriert: Di 26. Aug 2008, 10:32
Wohnort: Sinsheim

Re: Villen des Wahnsinns 2. Edition Aufbewahrung

Beitrag von Tweetysancho » So 29. Jan 2017, 10:37

Mein lieber Schnulli. Das sind mal geile Kisten. Hut ab. Genauso hätte ich es gemacht, wenn ich mir welche gemacht hätte. Denke da gibts nicht sehr viel zu verbessern. :D
Wie hast du den Schriftzug auf die Kisten bekommen?
Vae Victis

pochy
Krieger
Beiträge: 45
Registriert: Sa 1. Aug 2015, 14:13

Re: Villen des Wahnsinns 2. Edition Aufbewahrung

Beitrag von pochy » So 29. Jan 2017, 10:47

Vorlage auf dickeres Papier ausgedruckt,mit dem Skalpell ausgeschnitten (nervige Arbeit) und dann mit der Airbrush gesprüht.
Davor habe ich aber die Holzplatte einmal mit Lack vorbehandelt und zwischen geschliffen,damit nicht alles in die Holzporen läuft.

Antworten

Zurück zu „Villen des Wahnsinns - Diskussion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast