krasse kombos

Hier kann über das neue HdR-LCG philosophiert werden.
Regelfragen bitte im entsprechenden Forum stellen.
SPOILER bitte im entsprechenden Bereich weiter unten diskutieren.

Moderatoren: OnkelZorni, Crabble

Benutzeravatar
doomguard
Erzmagier
Beiträge: 3844
Registriert: Fr 17. Jan 2014, 19:05

Re: krasse kombos

Beitrag von doomguard » Fr 24. Jul 2015, 19:52

ist ja pauschal auch sicher ne karte mehr. die ausgetauschte behält man ja auch.

Benutzeravatar
JanB
Erzmagier
Beiträge: 4911
Registriert: Mo 23. Mai 2011, 11:21
Wohnort: Kiel

Re: krasse kombos

Beitrag von JanB » Mi 18. Jan 2017, 10:42

Mal bissel Beitragsnekromantie betreiben .. da Galadriel wie so oft Hochkonjunktur hat:

Galadriel mit Windfola und irgendwo Elfhelm-Held = 6 WIL, die sie via Nenya in der Abenteuerphase weitergeben kann. (ist allein schon ne nette Kombo!)
Zb an Legolas, der dann mittels "Schön und Gefährlich" und "Hände am Bogen" ohne Waffe mit 11 ATK einen Gegner angreifen kann.
3 ATK Grundwert + 1 WIL + 6 WIL (Galadriel) + 1 ATK (HaB) = 11 ATK

Schwaig
Erzmagier
Beiträge: 404
Registriert: Mi 3. Apr 2013, 23:52

Re: krasse kombos

Beitrag von Schwaig » Do 19. Jan 2017, 11:09

Keine Ahnung ob das realistisch ist, aber mit

Galadriel (Galadriel)
Die Geschichte von Tinúviel (Tale of Tinúviel)

kann man diesen Kollegen hier:
Vigilant Dúnadan (*)

unter Umständen (absolviertes Nebenabenteuer) zu einem 6 Def Verteidiger machen, der nicht erschöpft wird zum Verteidigen und im Anschluss noch mit 7 Att angreifen kann.

Benutzeravatar
JanB
Erzmagier
Beiträge: 4911
Registriert: Mo 23. Mai 2011, 11:21
Wohnort: Kiel

Re: krasse kombos

Beitrag von JanB » Do 19. Jan 2017, 12:25

Daumen hoch .. ist ein guter Kandidat.

Benutzeravatar
doomguard
Erzmagier
Beiträge: 3844
Registriert: Fr 17. Jan 2014, 19:05

Re: krasse kombos

Beitrag von doomguard » Do 19. Jan 2017, 13:56

jo, muss man aber drauf achten, dass man ihn vorher erschöpft, also, entweder aufs abenetuer schicken, oder, bei der 1. verteidigung erschöpfen, bevor man das lied benutzt.

wenn man ihm z.b. mit arwen (verbündete) noch schildwache verpasst, kann der in der kampfphase alle angriffe bei jedem spieler verteidigen.

Benedikt
Erzmagier
Beiträge: 250
Registriert: So 6. Mär 2016, 12:51
Wohnort: Gütersloh

Re: krasse kombos

Beitrag von Benedikt » Fr 20. Jan 2017, 15:58

Wenn man Theodred "Mardils Erbe" gibt, kann er jede Runde mit aufs Abenteuer gehen, bekommt eine extra Ressource und ist wieder spielbereit.
Generell ist die Kombi "Theordred + Mardils Erbe" ziemlich gut.
Zerstört den Damm! Befreit den Fluß! :mrgreen:

Benutzeravatar
JanB
Erzmagier
Beiträge: 4911
Registriert: Mo 23. Mai 2011, 11:21
Wohnort: Kiel

Re: krasse kombos

Beitrag von JanB » Fr 20. Jan 2017, 18:03

Ich geb seine Ressource lieber ab und stelle ihn mit Schneemähne wieder hin. ;-)

Benutzeravatar
openMfly
Erzmagier
Beiträge: 1070
Registriert: Mi 28. Jan 2015, 09:04

Re: krasse kombos

Beitrag von openMfly » Fr 20. Jan 2017, 19:09

JanB hat geschrieben:Ich geb seine Ressource lieber ab und stelle ihn mit Schneemähne wieder hin. ;-)
Ja dann pack das Erbe auf den Helden, der die Ressource bekommt.
Eowyn, Theoden, Imrahil...
Da lässt sich sicher was vernünftiges draus machen.

Benutzeravatar
JanB
Erzmagier
Beiträge: 4911
Registriert: Mo 23. Mai 2011, 11:21
Wohnort: Kiel

Re: krasse kombos

Beitrag von JanB » Fr 20. Jan 2017, 19:48

edit: kommentar gelöscht

Benutzeravatar
openMfly
Erzmagier
Beiträge: 1070
Registriert: Mi 28. Jan 2015, 09:04

Re: krasse kombos

Beitrag von openMfly » Fr 20. Jan 2017, 20:14

JanB hat geschrieben:Unnötig ... und nicht machbar. Lanwyn und Idraen sind nicht Nobel
Ok... das musst du näher erklären?
Wieso unnötig?
Wieso nicht machbar?
Und wer redet von Lanwyn und Idraen?

edit: du sprichst nur von deinem speziellen Deck?
Ich rede allgemein von der Kombi Theodred + Erbe.

Antworten

Zurück zu „HdR Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste