Die besten Teams

Alles, was es zu Todesengel / Death Angel zu sagen gibt, kommt hier rein.

Moderator: WarFred

Antworten
Benutzeravatar
marechallannes
Erzmagier
Beiträge: 2634
Registriert: Sa 7. Mär 2009, 12:10
Wohnort: Zirndorf

Die besten Teams

Beitrag von marechallannes » So 19. Dez 2010, 13:34

Mein Favorit ist das gelbe Team Claudio/Goriel.

Der Angriff mit den Energieklauen ist der Renner, da er auch entgegen der Blickrichtung geht und Reichweite 1 hat. Einen Schwarm muss man sich nicht erst aussuchen. Drei Genräuber werden abgelegt und erst dann wird gewürfelt, ob Claudio bei der Aktion das Zeitliche segnet.

Die Unterstüzung lässt einen gelben Marine selbst gegen einen unbezwingbaren Schwarm standhalten, vorausgesetz man platziert den Marker auf ihm und würfelt nicht ausgerechnet eine 0.

Die Bewgung der gelben ist auch einmalig. Gerade wenn es darauf ankommt eine Örtlichkeit zu erreichen und zu aktivieren, oder die ganze Formation vorteilhafter auszurichten sind die gelben Marines unschlagbar, da sie sich auf jede Position und nicht nur eine Position auf oder ab wechseln können.
Voilà le soleil d'Austerlitz!

Benutzeravatar
Yatsura
Magier
Beiträge: 74
Registriert: Sa 3. Jan 2009, 18:15

Re: Die besten Teams

Beitrag von Yatsura » Di 4. Jan 2011, 09:19

...und würfelt nicht ausgerechnet eine 0.
Hab im Spiel zwar noch nicht oft das gelbe Team in Aktion gesehen, jedoch bedeutet das laut dem Gesetz der großen Zahlen, dass der Marine diese Aktion durchschnittlich ca. 6x durchführen kann, bis er stirbt. Wenn er Pech hat, sogar schon vorher! XD
Ich glaube mich daran zu erinnern, dass wir mehr als 6 Aktionen pro Marine brauchten, um das Spiel zu meistern. :mrgreen:

Also abgesehen von der genialen Bewegungsaktion, kann man diese zugegebenermaßen wirklich guten Aktionen nur benutzen, wenn man bereits so gut wie tot ist. Bis dahin muss man sich jedoch mit langweiligen Standard-Aktionen zufrieden geben. :|

Dann doch lieber die ebenfalls angriffsfreudigen roten Marines (3x Angriff statt nur 1x), lila Marines (gewürfelte Zahl = getötete Symbionten) oder die schwarzen (erneuter Angriff bei vorherigem Erfolg sowie Reduzierung des Signalstapels, also quasi erfolgreicher Angriff bevor die Viecher überhaupt Ärger machen können 8-) ). Auch das Energiefeld der Schwarzen erwies sich bereits als sehr nützlich und all das, ohne Selbstaufopferung! ;)

Also mein Favorit ist definitiv das schwarze Team. *gg*

Benutzeravatar
Eridia
Magier
Beiträge: 66
Registriert: Mo 7. Jun 2010, 05:47
Wohnort: Mainz

Re: Die besten Teams

Beitrag von Eridia » Di 4. Jan 2011, 09:35

Ich schließe mich Yatsura an.
Das schwarze Team ist mein Favorit, da dort mit dem Energiefeld und dem weiterwürfeln 2 extrem nützliche Aktionen zusammen kommen.
"In die glitzernden Entladungen eines paragravitationalen Felds gehüllt, schlug der Kriegselefant mit den Ohren und stieg allmählich höher über die Festung"

Christopher
Krieger
Beiträge: 27
Registriert: Sa 3. Apr 2010, 17:46

Re: Die besten Teams

Beitrag von Christopher » Di 4. Jan 2011, 14:30

Ich kann mich meinen beiden Vorrednern nur anschließen, das schwarze Team ist wohl das effizienteste. Lexicanium Calistarius mit einigen Support-Markern und ein bisschen Glück räumt alles weg. Auch sollte man die Bewegung nicht vernachlässigen, das Entfernen eines Genestealers aus dem Blip Pile hat bei uns schon oft dazu geführt, dass wir traveln konnten. Nach diesem Team kommt dann wohl das rosa Team, wo ich auch alle drei Karten super finde.
LG Christopher

P.S.: Wenn der Thread heißen würde welches ist euer Lieblingsteam dann würde ich auch das gelbe Team nehmen. Ich liebe es einfach wenn Bruder Claudion rumchargen zu lassen und dann die Angst in den Augen der Mitspieler zu sehen, ob ich das Würfeln wieder vergeige.

Benutzeravatar
redsimon
Erzmagier
Beiträge: 602
Registriert: Mo 24. Aug 2009, 21:55
Wohnort: Recklinghausen

Re: Die besten Teams

Beitrag von redsimon » Di 8. Mär 2011, 18:01

Ja, der Lexicanium hat ein heftigeres Schnellfeuer als die Assault Cannon im Spiel. :mrgreen: Mit etwa 3 Markern (mehr sind eher Verschwendung, die braucht man ja auch noch woanders) kann er mit Angriffskarte gut was wegputzen.
Aber wichtiger ist eigentlich, wie die Teams kombiniert sind, als das man ein einzelnes Team dabei hat. Manche Kombinationen funktionieren weniger. Beim Spiel mit allen Teams ist das dann natürlich egal.
So say we all.

Benutzeravatar
Yatsura
Magier
Beiträge: 74
Registriert: Sa 3. Jan 2009, 18:15

Re: Die besten Teams

Beitrag von Yatsura » Do 10. Mär 2011, 19:30

Welche Kombination funktioniert denn gut? ^^

Benutzeravatar
Yatsura
Magier
Beiträge: 74
Registriert: Sa 3. Jan 2009, 18:15

Re: Die besten Teams

Beitrag von Yatsura » Mo 20. Jun 2011, 17:48

Was bei uns gestern gut funktioniert hat, waren blau/lila und rot zusammen.
Dank Türen und der Unterstützungsmarker der blauen konnten die roten Marines jede Runde mindestens ein Vieh wegputzen, egal welche Aktion sie spielten. ^^

Benutzeravatar
redsimon
Erzmagier
Beiträge: 602
Registriert: Mo 24. Aug 2009, 21:55
Wohnort: Recklinghausen

Re: Die besten Teams

Beitrag von redsimon » Di 21. Jun 2011, 14:14

Yatsura hat geschrieben:Welche Kombination funktioniert denn gut? ^^
Will dir doch nun mal auf die Frage antworten.
Also die Kombination rot/gelb ist ziemlich nützlich, da man die Roten mit der gelben Bewegungsaktion in Position brngen kann, um die Tür zu aktivieren (und die zwei Marker abzustauben), wenn sie zu weit weg davon sind. Wenn sich die gelben nicht in eine angrezende Position bewegen, erfolgt ja ein Austausch der Marine-Karten.
Natürlich funktioniert die gelbe Bewegungsaktion auch gut mit dem lila Team, weil der Flammenwerfer ja immer nahe ans Ziel muß.
Lila funktioniert auch gut mit Türkis, weil das Energiefeld einen Schwarm im Zaum halten kann, während unterdessen die Unterstützungsaktion des lila Teams den Schwarm bewegt, damit dessen Flammenwerfer in der nächsten Runde denselben Schwarm wegbrennen kann.
So say we all.

Antworten

Zurück zu „Space Hulk: Todesengel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast