Szenarien-Editor?

Hier kann man alles niederschreiben, was man über das Brettspiel zur Romanvorlage von G.R.R. Martin loswerden möchte.

Moderator: WarFred

Antworten
Graf
Erzmagier
Beiträge: 896
Registriert: Do 30. Okt 2008, 01:47

Szenarien-Editor?

Beitrag von Graf » Mi 25. Jan 2012, 17:43

Hallo,

ich würde gern eigene Szenarien für das Spiel schreiben. Gibt es einen Szenarien-Editor, mit dem man eigene Karten erschaffen kann?

Das Vassal-Modul habe ich bereits gefunden, aber damit komme ich irgendwie nicht so recht klar. Und einfach das Spielfeld abzufotografieren scheint mir keine zufriedenstehende Lösung zu sein: Das ist weder für den Kartendesigner bequem noch für den Leser übersichtlich.

Es würde mich freuen, wenn mir jemand einen Geheimtipp wüsste.

Benutzeravatar
argwinkle
Späher
Beiträge: 15
Registriert: Di 31. Jul 2012, 10:20
Wohnort: Hannover

Re: Szenarien-Editor?

Beitrag von argwinkle » Di 31. Jul 2012, 10:29

Ich hatte mal angefangen, sowas zu schreiben, bin aber wieder davon abgekommen. Auf dem Bildschirm geht's zwar schnell, aber ich fand es dann doch übersichtlicher, einfach den Spielplan hinzulegen, und Gelände und Figuren darauf rumzuschieben, bis es passt (Digitalkamera für Zwischenstände ist dabei natürlich sehr hilfreich).

Ich habe kürzlich mein erstes Szenario gemacht (Go for Gold! - http://www.chr-breitkopf.de/bow), und hab die Karte dann doch lieber "per Hand" gemacht, weil es einfach besser aussieht. Ein Editor, der Sachen in diesem Design rausschmeisst, wäre mir dann doch etwas zu aufwendig.

Bild

Graf
Erzmagier
Beiträge: 896
Registriert: Do 30. Okt 2008, 01:47

Re: Szenarien-Editor?

Beitrag von Graf » Sa 4. Aug 2012, 09:58

Hallo Argwinkle,

danke für dein Feedback. Das Szenario sieht wirklich toll aus, gefällt mir sehr gut. Aber wie genau hast du die Karte "von Hand" gemacht? Eingescannte Bilder und Photoshop?

Viele Grüße
Graf

Benutzeravatar
argwinkle
Späher
Beiträge: 15
Registriert: Di 31. Jul 2012, 10:20
Wohnort: Hannover

Re: Szenarien-Editor?

Beitrag von argwinkle » Mo 6. Aug 2012, 10:24

Genau. Nur nicht gescannt, sondern größtenteils originale Grafiken (z.B. aus PB2 und PB3), und Gimp statt PS.

War doch eine ziemliche Arbeit, aber vor allem, weil ich kaum Erfahrung mit der Grafikbastelei habe. Und mein Spielgegner hat sich auf der rechten Seite dann auch noch mit "dungeon dressing" beschäftigt (in meiner ersten Version gab es z.B. keinen Fluß), was es noch mal aufwendiger gemacht hat. ;)

Mich hat dann aber doch das Ergebnis überzeugt - für mein eigenes Programm hätte ich nie ohne offizielle Erlaubnis die FFG Grafiken verwendet (habe angefangen, Pen and Paper zu spielen, als TSR gerade jeden verklagte, der ein mit "D" beginnendes Wort benutzte. Bin von damals noch etwas geschädigt). Vielleicht entwickle ich mein Progrämmchen aber doch noch etwas weiter - für die ersten Ideen war es ganz praktisch.

Benutzeravatar
WarFred
Erzmagier
Beiträge: 3514
Registriert: Fr 2. Nov 2007, 12:37
Wohnort: Krefeld Uerdingen

Re: Szenarien-Editor?

Beitrag von WarFred » Mo 6. Aug 2012, 10:31

Könntest du mich Doofkopp bitte noch aufklären, was PB2 bzw. PB3 sein soll? :oops:
Shadows of Brimstone (all in ;) und mehr ), Zombicide: Black Plague (all in), 1969, Seasons, Orleans, M.U.L.E. , DUST, Machina Arcana, Zombie 15", BSG (+ Pegasus, Exodus), LNoE, AToE...

Benutzeravatar
argwinkle
Späher
Beiträge: 15
Registriert: Di 31. Jul 2012, 10:20
Wohnort: Hannover

Re: Szenarien-Editor?

Beitrag von argwinkle » Mo 6. Aug 2012, 10:36

Die bei FFG als pdf verfügbaren Zusatz-Szenarien:

PB1 - Fighting Fire with Ice
PB2 - Biting the Hand
PB3 - In Sight of the Eye

http://www.fantasyflightgames.com/edge_ ... 105&esem=4

Benutzeravatar
WarFred
Erzmagier
Beiträge: 3514
Registriert: Fr 2. Nov 2007, 12:37
Wohnort: Krefeld Uerdingen

Re: Szenarien-Editor?

Beitrag von WarFred » Mo 6. Aug 2012, 11:45

Ahh, die kannte ich noch nicht! Danke für die Aufklärung!
Shadows of Brimstone (all in ;) und mehr ), Zombicide: Black Plague (all in), 1969, Seasons, Orleans, M.U.L.E. , DUST, Machina Arcana, Zombie 15", BSG (+ Pegasus, Exodus), LNoE, AToE...

Antworten

Zurück zu „Schlachten von Westeros“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast