Der innere Feind via Drivethru veröffentlicht!

Alles Lesenswerte für die Neuauflage des Rollenspielklassikers Warhammer Fantasy kann hier niedergeschrieben werden.
Claycat
Krieger
Beiträge: 35
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 17:48

Re: Der innere Feind via Drivethru veröffentlicht!

Beitrag von Claycat »

Hallo,

nein, leider nicht.
Drivethru sagt, die Druckbeschränkung kommt wenn dann von den Heidelbären.
Die Heidelbären wiederum sagen, sie hätten keine Druckbeschränkung auf dem Dokument.
Ich hab's auf mehrere seiten probiert die PDF als Buch zu drucken, ohne Erfolg.
Benutzeravatar
Shadowmaster
Erzmagier
Beiträge: 281
Registriert: So 30. Nov 2008, 19:49
Wohnort: Großraum Stuttgart

Re: Der innere Feind via Drivethru veröffentlicht!

Beitrag von Shadowmaster »

Hmm das begeistert mich jetzt weniger.

Aber danke für die Info!
Benutzeravatar
Farnir
Erzmagier
Beiträge: 152
Registriert: So 20. Jan 2013, 15:24

Re: Der innere Feind via Drivethru veröffentlicht!

Beitrag von Farnir »

Mein PDF hat laut Acrobat Reader "Drucken: Zulässig", und ich kann es auch ohne Probleme zu meinem Drucker schicken.

"Nicht zulässig" sind "Dokumentzusammenstellung" und "Seiten entnehmen". Ob das die Dienstleister stört? Oder ist das PDF einfach zu groß?
Benutzeravatar
Shadowmaster
Erzmagier
Beiträge: 281
Registriert: So 30. Nov 2008, 19:49
Wohnort: Großraum Stuttgart

Re: Der innere Feind via Drivethru veröffentlicht!

Beitrag von Shadowmaster »

Die nicht zulässigen Optionen hören sich jetzt eigentlich nicht so an, als ob es mit dem Druck irgendwas zu tun haben könnte.

Hab gerade mal gegoogelt:
Dokumentzusammenstellung: Ist dies deaktiviert, ist das Einfügen, Löschen oder Rotieren von Seiten sowie das Erstellen von Lesezeichen und Seitenminiaturen verboten.
Sehr merkwürdig.
Benutzeravatar
Cernusos
Erzmagier
Beiträge: 1128
Registriert: Do 17. Okt 2013, 13:12

Re: Der innere Feind via Drivethru veröffentlicht!

Beitrag von Cernusos »

Farnir hat geschrieben:Oder ist das PDF einfach zu groß?
Also das kann ich mir jetzt nicht vorstellen, das es daran liegen könnte.
Yo soy un oso
Benutzeravatar
Shadowmaster
Erzmagier
Beiträge: 281
Registriert: So 30. Nov 2008, 19:49
Wohnort: Großraum Stuttgart

Re: Der innere Feind via Drivethru veröffentlicht!

Beitrag von Shadowmaster »

Claycat hat geschrieben:Drivethru sagt, die Druckbeschränkung kommt wenn dann von den Heidelbären.
Was ich daran komisch finde:
Bei Drivethru selbst steht ja in der Beschreibung nichts davon, dass es nicht druckbar ist.
Und laut FAQ müsste das ja dabei stehen.
Benutzeravatar
Cernusos
Erzmagier
Beiträge: 1128
Registriert: Do 17. Okt 2013, 13:12

Re: Der innere Feind via Drivethru veröffentlicht!

Beitrag von Cernusos »

Vielleicht wäre es gut zu wissen bei welcher Onlinedruckerei du hast versucht drucken zu lassen.
und ob du das ganze PDF hast drucken lassen, oder Seiten weglassen wolltest - möglich das hier die Eigenschaften "Dokumentzusammenstellung" (siehe oben) einen Strich durch die Rechhnung machst, wenn du was weglässt.
???
Yo soy un oso
Claycat
Krieger
Beiträge: 35
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 17:48

Re: Der innere Feind via Drivethru veröffentlicht!

Beitrag von Claycat »

Ich habe immer die gesamte PDF Datei hochgeladen und nichts daran verändert.
Die Datei ist definitiv zu nicht groß. Meist sind bis zu 300 MB möglich, und es sind in etwa 120MB, wenn ich mich nicht täusche.
Habs z.B. bei: 1buch.de, epubli.de und noch bei 1-2 anderen probiert.
SilverWing
Bürger
Beiträge: 2
Registriert: Mi 8. Apr 2015, 09:58

Re: Der innere Feind via Drivethru veröffentlicht!

Beitrag von SilverWing »

Hallo zusammen,
ich überlege mir diese "legendäre Kampagne" zuzulegen, da auch mein Händler davon schwärmt und sagt, es sei sehr traurig, dass er das nicht in seinem Laden anbieten kann.

Nu sind 15€ nicht die Welt, aber trotzdem kaufe ich ungerne die Katze im Sack, und als Warhammer Fantasy RPG Neuling, wüsste ich schon gerne, was da so drinnestreckt.
Kann mir einer was zum Umfang der Kampagne sagen? (muss nicht ausführlich sein, nur so ne grobe Einschätzung)
Viel wichtiger für mich wären aber mal n Überblick über Anzahl und Art der Zusatzmaterialien? In der Beschreibung steht das alles nur sehr schwammig und ich würde mich ärgern, wenn ich für 5 € nur drei Karten bekomme.

Kurz um, lohnt sich die Anschaffung, außer wenn man Liebhaber ist?

Vielen Dank schonmal.
zwobot

Re: Der innere Feind via Drivethru veröffentlicht!

Beitrag von zwobot »

Anschaffung lohnt sich, als pdf nicht.
Antworten

Zurück zu „Warhammer Fantasy“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast