V3 Anstehende Veröffentlichungen

Alles Lesenswerte für die Neuauflage des Rollenspielklassikers Warhammer Fantasy kann hier niedergeschrieben werden.
Vader904
Magier
Beiträge: 51
Registriert: Fr 24. Jul 2009, 14:47

V3 Anstehende Veröffentlichungen

Beitrag von Vader904 »

Hallo zusammen,
nachdem ja die grundlegenden Sachen von V3 auf deutsch erschienen sind (Danke an die Heidelbären), wollte ich mal fragen was als nächstes ansteht und mit welchen ungefähren Veröffentlichungszeiträumen ihr rechnet?
Wir planen mit unser Spielegruppe für Mitte März ein Wochenende, an dem wir das Spiel anfangen und bis auf das Einführungsabenteuer ist ja noch nichts draussen. Also geht es mir explizit darum, wann denn die ersten Abenteuer-Boxen rauskommen? Traue mir das als Rollenspielanfänger noch nicht zu, ein Abenteuer selbst zu erstellen und mit dem einen aus dem Spielleiterhandbuch, kommen wir nicht über das Wochenende!

PS: Auf diesem Weg übrigens mal ein großes Lob an Zwobot und die Söhne Sigmars, euer Podcast ist einfach klasse, weiter so!
zwobot

Re: V3 Anstehende Veröffentlichungen

Beitrag von zwobot »

Danke fürs Lob, hoffe ja das die Jury des Abenteuerwettbewerbs der Alten Welt bald die ergebnisse rausgibt und dann ein paar Abenteuer zur verfügung stehen. Soweit ich weiß sind als nächstes die Werkzeuge des Spielleiters und Abenteurers geplant, in diesen Erweiterungen befinden sich keine Abenteuer.
DamonWilder
Erzmagier
Beiträge: 146
Registriert: So 12. Okt 2008, 11:17

Re: V3 Anstehende Veröffentlichungen

Beitrag von DamonWilder »

Nach der Messe in Nürnberg erscheint ein Downloadszenario. Hat jedenfalls Cerberus zugesagt :-) Ansonsten hier einfach mal rummeckern :-)
Vader904
Magier
Beiträge: 51
Registriert: Fr 24. Jul 2009, 14:47

Re: V3 Anstehende Veröffentlichungen

Beitrag von Vader904 »

Danke für die schnelle Antwort!
Ok, ein Downloadabenteuer ist ja schonmal ein Anfang, obwohl ich es trotzdem komisch finde, das dass Grundmaterial vorhanden ist aber noch keine Abenteuer. Ich dachte das grade die dritte Version Neueinsteiger gewinnen soll, also Rollenspielneulinge die sich mit Sicherheit keine eigenen Abenteuer erstellen oder aus anderen Versionen editieren.

Wenn es richtig ist, das als nächstes das "Abenteuer Werkzeug" und dann das "Spielleiter Werkzeug" erscheinen soll, frag ich mich wie lange denn damit gerechnet wird das erste Abenteuer auf den Markt zu bringen? Müsste man nicht grade jetzt wo die Basis-Sachen erschienen sind, erstmal Stoff zum Spielen auf den Markt bringen und dann erst die nächsten Werkzeug-Erweiterungen?

Vielleicht kann ja ein offizieller Mal einen Release-Überblick geben? Wäre super!
Benutzeravatar
Tequila
Erzmagier
Beiträge: 488
Registriert: Di 8. Sep 2009, 22:32
Wohnort: Siegen
Kontaktdaten:

Re: V3 Anstehende Veröffentlichungen

Beitrag von Tequila »

Das Problem ist, das man beim Release der deutschen Sachen an den Reprint-Plan der Amis gebunden ist. D.h. es werden die Supplements auf deutsch erscheinen, die von FFG reprinted werden. Die Regelbände wurden/werden autark in Deutschland gedruckt, die Supplements eben leider nicht. Da nun zuerst die Toolkits reprinted werden, kommen auch erst diese auf deutsch auf den Markt.
zwobot

Re: V3 Anstehende Veröffentlichungen

Beitrag von zwobot »

Da in der Upcoming Liste von FFG auch noch nichts als PrintRun angekündigt ist, wissen wir durch die Nettigkeit der Bären mehr.

Deutsche Abenteuer sind rar, darum alle SL mit Erfahrung schreibt was nieder und veröffentlicht es!
Vader904
Magier
Beiträge: 51
Registriert: Fr 24. Jul 2009, 14:47

Re: V3 Anstehende Veröffentlichungen

Beitrag von Vader904 »

Oh nein, bitte nicht! Das ist doch schon bei Descent so unglücklich gelaufen...

Verstehe nicht warum FFG das den Bären nicht in die Hand gibt? Die Grundmaterialien die sie in Eigenverantwortlichkeit rausbringen dürften, wurden zügig veröffentlicht. Top! Und jetzt müssen wir wieder auf den reprint der Amis warten? Entweder wissen die mehr als wir oder es wurde mal wieder nicht zuende gedacht! Zumindest für Neueinsteiger ein Manko, schließlich will ich das Spiel nicht ein halbes Jahr hier liegen haben, bevor ich damit anfangen kann.

Dann hoffen wir mal das die Bären schon mehr wissen und das der "Alte Welt Abenteuer Wettbewerb" viel Gutes hervorbringt!
Hat eventuell jemand News aus Nürnberg?
Felix Greifenstein
Späher
Beiträge: 18
Registriert: Do 6. Okt 2011, 09:56

Re: V3 Anstehende Veröffentlichungen

Beitrag von Felix Greifenstein »

Hm ich hoffe das wird nicht so!

Habe gerade den Produktplan studiert und leider sind dort noch keine weiteren Veröffentlichungen geplant ... schade das es keine Möglichkeit gibt das ganze zu beschleunigen und FFG & GW da für zusätzliche Verzögerung sorgen. Mit der Grundausstattung spielt es sich ohne Frage gut, aber zusätzlicher Content ist immer gern gesehen, da hier das Spielgefühl einfach noch sehr positiv erweitert wird.
Ich werde erst mal "Der innere Feind" leiten und hoffe das bis März / April zumindest Neuigkeiten zum Adventurers Toolkit auf Deutsch ercheinen, denn das hätte ich sehr gerne in den Klauen ... :twisted:
Benutzeravatar
Thanatos
Erzmagier
Beiträge: 4287
Registriert: Do 2. Feb 2012, 16:02

Re: V3 Anstehende Veröffentlichungen

Beitrag von Thanatos »

Das "Aufspringen" auf die Reprints der Amis hat in der Hauptsache mit der Finanzierbarkeit der Produkte zu tun. Die Supplements sind sehr aufwändig zu produzieren, aufgrund der enthaltenen Karten etc.pp. Da wir aber eigentlichversuchen, die deutschen Produkte trotzt des Mehrwertes einer Übersetzung und geringerer Auflage as die englischsprachigen Produkte anzubieten, sind Co-Produktionen absolut nicht zu vermeiden.

Das Descent-"Problem" ist hier nicht zu erwarten, da Warhammer 3rd Edition ein aktuelles Produkt ist, das gut läuft und bei dem weder kurz noch mittelfristig einen Relaunch zu erwarten ist. Ich scharre hier selber mit den Hufen und warte auf neue deutsche Produkte, sehe dem Ganzen aber sehr entspannt entgegen!

Das Nächste, was kommt, sind die Toolkits und ansonsten kann man schon davon ausgehen, das die Supplements UNGEFÄHR in der Reihenfolge Ihres ursprünglichen Erscheinens nachgedruckt werden.
Thanatos

Verschlinger der Seelen, Herr des Todes aber nicht mehr des Forums

Außerdem Mädchen für Alles und generell an Allem schuld! (Manches ändert sich halt nie!)
zwobot

Re: V3 Anstehende Veröffentlichungen

Beitrag von zwobot »

Thanatos hat geschrieben:Das Nächste, was kommt, sind die Toolkits und ansonsten kann man schon davon ausgehen, das die Supplements UNGEFÄHR in der Reihenfolge Ihres ursprünglichen Erscheinens nachgedruckt werden.
Ist das eine offizielle Verlagsaussage und sind Sie ein Mitarbeiter?
Antworten

Zurück zu „Warhammer Fantasy“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast