Werden Regelwerke-pdfs fehlerbereinigt?

Neuigkeiten und Gedankenaustausch zum Rollenspiel Freihändler in der Welt von Warhammer 40.000
Antworten
Stormcloud
Späher
Beiträge: 24
Registriert: So 24. Okt 2010, 12:19

Werden Regelwerke-pdfs fehlerbereinigt?

Beitrag von Stormcloud »

Hallo zusammen,

ich habe beim Angebot von drivethrurpg zugeschlagen und mir einige Regel- und Quellenbücher als pdfs geholt.

Schon beim ersten Durchblättern sind mir dabei ein paar Fehler aufgefallen. Zum Beispiel sind im Freihändler-Grundregelwerk, aber auch bei zweien der Haarlock-Bände Textkästen viel zu hell, so dass sich die weiße Schrift darin nicht gut lesen lässt. Außerdem fehlt im Grundregelwerk im Herkunfstpfad der Shanghait. In der Printversion sind diese Fehler nicht vorhanden.

Ich frage mich daher: Werden die Fehler irgendwann bereinigt, so dass man ein aktualisiertes Buch herunterladen kann oder wird das so belassen?
Stormcloud
Späher
Beiträge: 24
Registriert: So 24. Okt 2010, 12:19

Re: Werden Regelwerke-pdfs fehlerbereinigt?

Beitrag von Stormcloud »

Eben habe ich eine Mail von DriveThruRPG bekommen, dass das Freihändler Grundregelwerk ein Update erfahren hätte. Nach Download und schneller Durchsicht sind die Textkästen nun wirklich kontrastreicher und lesbarer. Vielen Dank an die Heidelberger für die schnelle Reaktion. Das zeigt, dass die PDFs keinesfalls in Vergessenheit geraten sind, sondern Ihr bereit seid, auch hier für Fehlerbereinigungen und Abhilfe zu sorgen.

Wenn nun die anderen PDFs auch ein solches Update erfahren und noch beim Freihändler der Herkunftspfad vervollständigt wird, wäre das absolut fantastisch!
Benutzeravatar
Thanatos
Erzmagier
Beiträge: 4282
Registriert: Do 2. Feb 2012, 16:02

Re: Werden Regelwerke-pdfs fehlerbereinigt?

Beitrag von Thanatos »

Wenn euch in den PDFs Fehler auffallen, dann weist uns bitte darauf hin. Dann werden wir auch versuchen, diese zu beseitigen.

Thanatos
Thanatos

Verschlinger der Seelen, Herr des Todes aber nicht mehr des Forums

Außerdem Mädchen für Alles und generell an Allem schuld! (Manches ändert sich halt nie!)
Stormcloud
Späher
Beiträge: 24
Registriert: So 24. Okt 2010, 12:19

Re: Werden Regelwerke-pdfs fehlerbereinigt?

Beitrag von Stormcloud »

Klasse, vielen Dank. Mir aufgefallen ist der Fehler um die zu hellen Textkästen im Moment noch bei "In den Sturm" und den Harlock-Bänden 1 und 3. Eine entsprechende Mail habe ich rausgeschickt, ich hoffe, das war richtig!
Stormcloud
Späher
Beiträge: 24
Registriert: So 24. Okt 2010, 12:19

Re: Werden Regelwerke-pdfs fehlerbereinigt?

Beitrag von Stormcloud »

Leider wurde nun seit einem Jahr keines der von mir bemängelten Werke mehr fehlerbereinigt.
Bei dem hohen und qualitativ hochwertigen Output, den ihr Heidelbären habt, kann das vielleicht vergessen worden sein, weshalb ich mir hier erlaube, das Problem wieder ins Gedächtnis zu rufen :)

Gruß
Thomas aka Stormcloud
Antworten

Zurück zu „Warhammer 40.000 - Freihändler“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast