Eigene Chaoskarten

Hier kommen alle beiträge zu dem Warhammer Fantasy Brettspiel Chaos in the Old World von FFG hinein.

Moderator: WarFred

Antworten
Benutzeravatar
Laos
Erzmagier
Beiträge: 129
Registriert: Di 26. Feb 2008, 09:39

Eigene Chaoskarten

Beitrag von Laos » So 26. Dez 2010, 18:20

Hallo Forumsgemeinde

Ich habe mir vor einigen Wochen mal ein paar neue Chaoskarten ausgedacht. Bis jetzt sind es nichts weiter als Ideen und der Weg bis zu fertigen neuen Karten ist noch sehr weit (wenn es dazu überhaupt kommt). Aber vielleicht ist ja der ein oder andere interessiert oder lässt sich durch meine Ideen selber inspirieren.
Ich hoffe es gefällt euch! (Achtung, jetzt kommt viel Text! ^.^)

Khorne
  • Vernichtungsschlag (4x)
    1 MP: Im Kampf zählen für dich auch 3en als Treffer.

    Blutbad (4x)
    0 MP: Im Kampf explodieren deine 1en, zählen selbst aber nicht als Treffer (außer in Kombination mit Massaker)

    Frisches Fleisch (2x)
    0 MP: Die Heldenmarker in dieser Region werden wie Bauernmarker behandelt.

    Blutdurst (2x)
    0 MP (Mag Sym): Das Beschwören von Figuren in diese Region kostet dich 1 MP weniger (Minimum 0). Allerdings ist auch der Angriff deiner Figuren hier um 1 gesenkt (Minimum 0).

    Massaker (3x)
    2 MP: Zu Beginn eines Kampfes in dieser Region darfst du für jeden deiner hier liegenden Verderbnismarker je einen Kampfwürfel werfen, wobei aber nur explodierende Würfe einen Treffer verursachen. Diese Treffer werden verrechnet, ehe der normale Kampfwurf erfolgt.

    Die Überreste zerfleischen (3x)
    2 MP: Für jede gegnerische Figur und jeden Bauern, den du in dieser Region tötest, erhältst du 2 Siegpunkte.

    Taktisches Opfer (3x)
    3 MP: Entferne am Ende der Beschwörungsphase eine deiner Figuren vom Spielfeld und erhalte Machtpunkte entsprechend ihrer Beschwörungskosten. Diese Machtpunkte darfst du jetzt ausschließlich dazu benutzen, auf dem Spielfeld bereits vorhandene Figuren zu bewegen.

    Kannibalismus (3x)
    2 MP: Du erhältst für jede Figur und jeden Bauern, den du in dieser Region tötest, in der folgenden Runde einen zusätzlichen Machtpunkt.
Nurgle
  • Untergang (3x)
    3 MP: In der Verderbnisphase legt hier jeder deiner Kultisten zwei Verderbnismarker.

    Keime des Verderbens (4x)
    1 MP: Der Angriffswert jeder gegnerischen Figur in dieser Region wird um 1 gesenkt (Minimum 0).

    Die Pest zieht weiter (2x)
    3 MP: Ziehe alle deine Kultisten und Krieger aus einer oder zwei angrenzenden Regionen hierher.

    Kraft aus Verderben (3x)
    0 MP: Du bekommst für jeden Verderbnismarker, den du in diese Region setzt, je einen Siegpunkt.

    Parasiten (4x)
    0 MP: Wenn du diese Karte spielst, tausche einen gegnerischen Verderbnismarker in dieser Region gegen einen eigenen aus.

    Verdorben durch Lust (3x)
    0 MP: Jeder Bauernmarker in dieser Region setzt in der Verderbnisphase einen Verderbnismarker für dich.

    Leichengrube (2x)
    1 MP: Wenn du diese Karte spielst, wähle eine gegnerische Figur aus dieser Region und setze sie in eine beliebige verheerte Region. Gibt es noch keine verheerte Region, verursacht diese Karte in der Kampfphase einen automatischen Treffer, den du deinem Kampfwurf hinzufügst.

    Chaos und Verderben (3x)
    1 MP: Ziehe für jeden Verderbnismarker, den du in diese Region setzt, je eine Chaoskarte.
Tzeentch
  • Kräfteraub (3x)
    1 MP: Ziehe eine Chaoskarte von der Hand eines anderen Chaosgottes und füge sie deiner eigenen Hand hinzu.

    Neutralisation (4x)
    X MP: (Diese Karte wird nicht auf das Spielfeld gelegt!) Entferne eine Chaoskarte vom Spielfeld. Dafür musst du so viele Machtpunkte ausgeben, wie die entfernte Chaoskarte gekostet hat.

    Schicksalhafte Wendung (2x)
    0 MP: Lege diese Karte mit einer weiteren Chaoskarte, von deiner Hand in eine Region, selbst wenn dort schon zwei Chaoskarten liegen. Die Kosten der so ausgespielten Chaoskarten musst du zusätzlich bezahlen.

    Fäden des Schicksals (3x)
    Wenn in dieser Region gegnerische Kampfwürfel geworfen werden, darfst du bei jedem Gegenspieler einzeln entscheiden, dass der Wurf einmal wiederholt wird. Dieser zweite Wurf gilt dann endgültig.

    Magieschub (3x)
    0 MP (Mag Sym): Wenn du diese Karte in eine Region mit Warpsteinmarker(n) spielst, erhältst du für jeden dort liegenden Warpstein 1 Siegpunkt.

    Ein Riss in der Wirklichkeit (2x)
    0 MP (Mag Sym) Du darfst für diese Region den Einfluss von Alte Welt-Markern und -Karten komplett oder teilweise ignorieren.

    Magieportal (3x)
    1 MP (Mag. Sym.): Alle Gebiete, in denen ein magisches Symbol liegt, gelten für dich als benachbart. Wenn du deine Figuren zwischen zwei solchen Gebieten bewegst, sind ihre Beschwörungskosten um 1 gesenkt (Minimum 1).

    Machtabsorption (4x)
    2 MP (Mag. Sym.): Jedes Mal, wenn ein anderer Spieler in diese Region eine Chaoskarte spielt oder eine Figur beschwört, erhältst du für jeden so ausgegebenen Machtpunkt je 1 Siegpunkt.
Slaanesh
  • Korruption (4x)
    0 MP: Diese Region wird behandelt, als läge ein (zusätzlicher) Adeligenmarker in ihr.

    Verführung (2x)
    2 MP: Für jede gegnerische Figur in jeder angrenzenden Region muss sofort ein Würfel geworfen werden. Bei einer 1-3 zieht die entsprechende Figur hierher.

    Verdorbenes Fleisch (3x)
    0 MP (Mag Sym): In dieser Region setzen auch deine Dämonetten je einen Verderbnismarker in der Verderbnisphase.

    Heimtückische Preisung (2x)
    3 MP: (Wird diese Karte in eine Region gespielt, deren ursprünglicher Eroberungswert 1 ist, sinken ihre Kosten um 3 und werden nicht zum Beherrschungswert dazugerechnet.)
    Der Eroberungswert dieser Region steigt um 3.

    Lüsternes Bündnis (3x)
    0 MP: In der Endphase entfernen die Heldenmarker in dieser Region zusätzlich eine gegnerische Figur deiner Wahl aus diesem Gebiet.
    Wenn du 1 MP ausgibst, bleiben außerdem deine eigenen Figuren von Heldenangriffen in dieser Region unberührt.

    Widerwärtige Metamorphose (4x)
    1 MP (Mag Sym): Wenn du diese Karte spielst, darfst du bis zum Ende der nächsten Beschwörungsphase eine deiner noch nicht aktiven Verbesserungskarte benutzen.

    Inzucht (3x)
    1 MP: Setze in diese Region sofort einen Heldenmarker aus dem Vorrat. Ist dies nicht möglich, behandle bis zum Ende dieser Runde alle hier liegenden Bauernmarker wie Heldenmarker.

    Chaos und Wollust (3x)
    1 MP: Wenn du diese Karte in eine von dir besetzte Region spielst, ziehe für jede weitere Chaosmacht mit Figuren dort je eine Chaoskarte. Außerdem ziehst du jedes Mal eine Chaoskarte, sobald ein Gegner eine Figur in diese Region beschwört.
Ach ja: MP steht für Machtpunkte und Mag Sym für Magisches Symbol.
Gruß

Laos

Benutzeravatar
Laos
Erzmagier
Beiträge: 129
Registriert: Di 26. Feb 2008, 09:39

Re: Eigene Chaoskarten

Beitrag von Laos » Fr 7. Jan 2011, 18:51

*UPDATE*

Die jeweils letzten zwei Kartentexte sind neu hinzugekommen. Außerdem hab ich hinter jeden Kartennamen die vorgeschlagene Anzahl geschrieben, wie oft die jeweilige Karte in das neue Deck reinsollte. Insgesamt hat man so nochmal 24 weitere Karten, die man als zweiten Nachziehstapel bereitstellen kann. Dann braucht man einfach nur abwechselnd ziehen, um sowohl alte als auch neue Karten im guten Mischverhältnis zu haben.

Ich hab die Karten schonmal als Proberversion ausgedruckt und wenn alles gut geht werden sie dieses Wochenende noch getestet. Sollte das funktionieren werd ich versuchen das ganze auch vom Design her an die Originalkarten anzupassen. Die ersten Blankokarten hab ich auch schon auf dem Computer :D

*UPDATE 2*

Ich weiß zwar nicht, ob es überhaupt jemanden interessiert. Aber ich habe mittlerweile die Chaoskarten "fertig" designt. Zumindest vorerst. Wer mag dem kann ich sie schicken. Bei unseren ersten 2 spielen ham sich die Karten meiner Meinung nach gut ins Spiel eingefügt und für einige fiese Überraschungen gesorgt :D
Falls sich doch noch jemand hierzu äußern sollte, stell ich vielleicht demnächst noch neue Alte Welt Karten oder Verbesserungen hier rein. Ansonsten wars das von mir (will ja keine seitenlangen Selbstgespräche führn... auch wenns schon fast soweit gekommen ist ^^.)

Gruß

Laos
Zuletzt geändert von Laos am Fr 20. Mai 2011, 17:10, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
rashktah
Erzmagier
Beiträge: 123
Registriert: Fr 2. Jul 2010, 18:38

Re: Eigene Chaoskarten

Beitrag von rashktah » Fr 20. Mai 2011, 14:03

Find ich sehr cool, die Idee! :)

Ich kann die Karten übrigens nicht laden, da sind keine unter deinem Link.

Ich kann leider auch kein Abo auf diesen Thread machen (funktioniert irgendwie nicht)... kannst du mir eine PM schicken, wo ich die Karten finde????

Benutzeravatar
Laos
Erzmagier
Beiträge: 129
Registriert: Di 26. Feb 2008, 09:39

Re: Eigene Chaoskarten

Beitrag von Laos » Fr 20. Mai 2011, 17:05

Hey,
cool dass dir die Karten gefallen.

Der Link ist tatsächlich nicht mehr aktiv, ich habe die Karten aus mangelndem Interesse und zur Sicherheit vor Urherberrechtsklagen doch wieder rausgenommen. Aber wenn du mir deine Mail-Adresse schickst, kann ich Sie dir gerne im Anhang schicken (vorausgesetzt du nutzt sie nur privat ;-) )

Die Verlinkung in meinen alten Beiträgen habe ich jetzt auch entfernt.
Wenn doch noch jemand Interesse an den Karten hat, einfach ne PN schicken.
Viele Grüße
Laos

Antworten

Zurück zu „Chaos in der Alten Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast