Arbitrator ohne beim Adeptus Arbites zu sein?

Alle Beiträge für das Rollenspiel in der düsteren Welt von Warhammer 40K gehören hier hinein. Der Imperator hat gesprochen!
Antworten
BruderLupus
Bürger
Beiträge: 1
Registriert: Do 18. Dez 2014, 18:51

Arbitrator ohne beim Adeptus Arbites zu sein?

Beitrag von BruderLupus » Do 18. Dez 2014, 18:55

Hallöchen,
ich habe vor kurzem in einem der Quellenbücher gelesen, dass man auch einen Charakter ohne Klasse erschaffen könnte und IRGENDWO auch, dass man einen Arbitrator spielen kann ohne mitglied des Adeptus Arbites zu sein. Finde aber genau diese Textstelle nicht wieder. Die Bücher hat leider unser Spiellleiter und der hat momentan extrem wenig Zeit. Kann mir einer was dazu sagen? Oder kennt evtl. sogar die Stelle wo das beschrieben wird? Kann auch sein, dass es bei einer alternativen Charakterklasse stand.
Also entweder im Core-Rulebook, Blut der Märtyrer, Handbuch des Inquisitors oder im Handbuch des Radikalen. Ich finds aber ums verrecken nicht wieder in der kurzen Zeit die ich immer zum Blättern hab, wenn wir spielen.

Wäre super wenn mir jemand helfen könnte.

Harlequin
Bürger
Beiträge: 5
Registriert: Sa 7. Mär 2015, 22:16

Re: Arbitrator ohne beim Adeptus Arbites zu sein?

Beitrag von Harlequin » Fr 10. Apr 2015, 13:41

Ja, es möglich die Klasse Aribitrator zu spielen ohne Mitglied des Arbites zu sein. Das sollte in der Klassenbeschreibung des Aribitrators stehen. Weil man kann ja auch einer Lokalen Sicherheitsbehörde angehören oder eine einfache Sicherheitskraft auf einem Raumschiff sein.

Gruß

Antworten

Zurück zu „Warhammer 40.000 - Schattenjäger“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste