Essen 2019

Wenn es nicht woanders passt, kommt es hier rein.
Gorger
Erzmagier
Beiträge: 336
Registriert: Mo 16. Jun 2014, 08:08

Re: Essen 2019

Beitrag von Gorger » Mi 30. Okt 2019, 23:18

Ja, wollte auch unbedingt einen Hasen für meine kleine Tochter gewinnen, bin dann aber an einer unglücklichen Kartenreihenfolge gescheitert. Weiss ehrlich gesagt nicht ob diese randomness dem Spiel ggf zum Verhängnis werden wird. Uns hat es allen aber so sehr gefallen dass wir es backen werden.

Die Wartedauer an Rabattstand hielt sich Freitag nachmittag in grenzen. Nach etwa 7 minuten war ich drin. Die Preise waren ja teilweise deutlich über 50% reduziert. New Angeles für 15€ ist schon ne Ansage :-)

Benutzeravatar
Beckikaze
Blechkatze
Beiträge: 3215
Registriert: Sa 3. Nov 2007, 14:12
Wohnort: Bremen

Re: Essen 2019

Beitrag von Beckikaze » Do 31. Okt 2019, 01:41

@danom: Dank dir. Ja, Arkeis war von der Demo her mittelspannend.
KS: Planet Apocalyspe, Rambo, Dungeon Crusade, Solomon Kane, Z War One, S&S AC, Reichbusters, Etherfields, Oathsworn, AT:O, Chronicles of Drunagor

Benutzeravatar
kasi36
Erzmagier
Beiträge: 287
Registriert: Sa 8. Mär 2008, 18:44

Re: Essen 2019

Beitrag von kasi36 » Do 31. Okt 2019, 09:35

Die 50% gab es nochmal am Sonntag und bezogen sich auf die aktuellen Preise. Sprich New Angeles hab ich da für 7,50 EUR mitgenommen. Insofern konnte man da eigentlich nix mehr falsch machen :D

danom
Erzmagier
Beiträge: 682
Registriert: Sa 10. Jan 2015, 17:17

Re: Essen 2019

Beitrag von danom » Do 31. Okt 2019, 13:55

Also konnte man The Others und Zombicide quasi für 20€ kaufen? :D Hab gerätselt, ob die ausgeschriebenen 40€ schnon die "50% auf das gesamte Sortiment" beinhaltet haben oder nicht.

Die Schlange bis zum Ende der Messehalle (und vermutlich noch weiter) gab es auch erst am Sonntag.

Bei solchen Deals kann man das mit dem Kaufrausch schon irgendwo verstehen. Aeon's End gabs auf der Messe auch zumindest in den Bundles deutlich unter Händlerpreisen und mit Promopacks und zusätzlichen Gratisbrettspielen als Dreingabe. Viele hatten große Kickstarter Pickup Kartons dabei. Hab ich bei den neuen Everdell Erweiterungen auch gemacht und damit teuren Versand und ein halbes Jahr Wartezeit gespart.

Mit Bezug zu der Kritik im Video kann ich aber auch nicht verstehen, wie manche mit riesigen Rollkoffern und Karren mit 50-100 Spielen durch die Gegend marschieren. Insbesondere wenn ein Großteil davon Messeneuheiten sind, die es eine Woche später für 20€ weniger bequem im Online-Handel zu bestellen gibt, frag ich mich, warum man das unbedingt auf der Messe kaufen muss. Ich mach mir vorher immer ne Liste mit den Spielen, die ich mir eh holen würde, vergleiche Preis und Erscheinungsdatum Messe vs. Retail und kaufe dann nur das, wo ich mir vom Messekauf einen Vorteil erwarte. Wir haben dieses Jahr auch ein oder zwei Ausnahmen gemacht, aber nur, weil wir das Spiel an dem jeweiligen Abend im Hotel noch zocken wollten.

Benutzeravatar
kasi36
Erzmagier
Beiträge: 287
Registriert: Sa 8. Mär 2008, 18:44

Re: Essen 2019

Beitrag von kasi36 » Do 31. Okt 2019, 20:49

Ich glaube für Zombicide Prison Outbreak habe ich 15 EUR bezahlt :D

Habe insgesamt fogendes gekauft:
Zombicide Prison Outbreak
Zombicide Angry Neighbours
New Angeles
Runebound 3rd Edition
2 ERweiterungen für Runebound.
Alles zusammen für 42,50 EUR.... Also ich kann seeehr gut verstehen, dass die Schlange so lang war. Allerdings habe ich vllt. ne halbe Stunde gewartet, irgendwie war das noch zu verkraften.

Benutzeravatar
TEW
Erzmagier
Beiträge: 3731
Registriert: So 14. Jul 2013, 22:52

Re: Essen 2019

Beitrag von TEW » Do 31. Okt 2019, 21:19

danom hat geschrieben:
Do 31. Okt 2019, 13:55
Mit Bezug zu der Kritik im Video kann ich aber auch nicht verstehen, wie manche mit riesigen Rollkoffern und Karren mit 50-100 Spielen durch die Gegend marschieren. Insbesondere wenn ein Großteil davon Messeneuheiten sind, die es eine Woche später für 20€ weniger bequem im Online-Handel zu bestellen gibt, frag ich mich, warum man das unbedingt auf der Messe kaufen muss.
Das sind oft auch Besucher aus dem Ausland, wo es mitunter eben nicht ganz so einfach ist, die Spiele zu bekommen.

Benutzeravatar
TEW
Erzmagier
Beiträge: 3731
Registriert: So 14. Jul 2013, 22:52

Re: Essen 2019

Beitrag von TEW » Do 31. Okt 2019, 21:19

kasi36 hat geschrieben:
Do 31. Okt 2019, 20:49
Alles zusammen für 42,50 EUR
Für den Preis kann man nun wirklich nicht meckern. :D

Jon Snow
Erzmagier
Beiträge: 1080
Registriert: So 3. Nov 2013, 21:05
Wohnort: Düsseldorf

Re: Essen 2019

Beitrag von Jon Snow » Fr 1. Nov 2019, 10:49

TEW hat geschrieben:
Do 31. Okt 2019, 21:19
danom hat geschrieben:
Do 31. Okt 2019, 13:55
Mit Bezug zu der Kritik im Video kann ich aber auch nicht verstehen, wie manche mit riesigen Rollkoffern und Karren mit 50-100 Spielen durch die Gegend marschieren. Insbesondere wenn ein Großteil davon Messeneuheiten sind, die es eine Woche später für 20€ weniger bequem im Online-Handel zu bestellen gibt, frag ich mich, warum man das unbedingt auf der Messe kaufen muss.
Das sind oft auch Besucher aus dem Ausland, wo es mitunter eben nicht ganz so einfach ist, die Spiele zu bekommen.
Das ist definitiv richtig, aber gerade am Donnerstag und Freitag wo alle nach Neuheiten unterwegs waren, ist teilweise doch mittlerweile echt schwer überhaupt mal normal laufen zu können ohne nicht von den Karren überfahren zu werden. Was ist aber viel schlimmer finde, sind diese riesenrucksäcke wo man sich einfach nur mal kurz drehen muss und zack bekommst das ding auf die Nase.

Ich weiß nicht ob es möglich ist, aber so langsam wäre es doch echt nicht so schlecht wenn man irgendwie die gänge verbreitert oder auch es ein wenig in die länge zieht und mehr hallen aufmacht...Ich meine komplett halle 7 und 8 waren leer, ich hatte immer in erinnerung das die siebte auch noch mit ständen voll war, zumindest von einigen jahren... Irgendwann wird es jedenfalls nicht anders gehen, so einiges kann und sollte (zumindest meiner meinung nach) sich ändern um es ein wenig komfortabler zu machen :D
Der Eiserne Thron 2.Edition, Civilization, Descent 2.Edition, Herr Der Ringe LCG, Eldritch Horror, Arkham Horror LCG, Imperial Assault

Antworten

Zurück zu „Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast