Essen 2019

Wenn es nicht woanders passt, kommt es hier rein.
Mr. Gimmick
Erzmagier
Beiträge: 365
Registriert: Mo 7. Mai 2012, 13:26
Wohnort: Uerdingen

Re: Essen 2019

Beitrag von Mr. Gimmick » So 27. Okt 2019, 20:30

Vorab: als Backer von Cthulhu: Death may die bin ich ziemlich angepisst, dass es schon fleissig auf der Messe verhökert wurde und ich noch nix von meinem Pledge gesehen habe (und ich habe fast ausschließlich nur die Corebox!). Danke Cmon!

Ansonsten meine Shots:

Clank! in Space: Cyber Station
Shadowrun: 6. Ed. Grundregelwerk limitiert!
Underwater Cities
Starfinder: Einsteigerbox
Noch ne Kraken-Matte für meinen Tisch: Beach und noch 2 Taschen für die Matten (damit habe ich jetzt 4 Matten :oops: )

Benutzeravatar
kasi36
Erzmagier
Beiträge: 287
Registriert: Sa 8. Mär 2008, 18:44

Re: Essen 2019

Beitrag von kasi36 » So 27. Okt 2019, 21:33

Das mit Cthulhu: Death may die kann ich mir ziemlich gut vorstellen, dass man da angepisst ist...

Ich war heute tatsächlich doch nochmal da. Zum einen Dungeonquest gebraucht gefunden. Und dann beim Asmodee Ramschverkauf nochmal zugeschlagen:
Zombicide Prison Outbreak
Zombicide Angry Neighbors
Runebound mit 2 Erweiterungen
New Angeles

Und noch die neue Erweiterung für Perdition's Mouth geholt.

Benutzeravatar
TEW
Erzmagier
Beiträge: 3735
Registriert: So 14. Jul 2013, 22:52

Re: Essen 2019

Beitrag von TEW » Mo 28. Okt 2019, 09:34

Mr. Gimmick hat geschrieben:
So 27. Okt 2019, 20:30
Vorab: als Backer von Cthulhu: Death may die bin ich ziemlich angepisst, dass es schon fleissig auf der Messe verhökert wurde und ich noch nix von meinem Pledge gesehen habe (und ich habe fast ausschließlich nur die Corebox!).
Kommt ja bei CMON auch durchaus schonmal vor, dass die Grundspiele im normalen Laden sind, ehe sie bei den Backern sind. Zumindest war das in der Vergangenheit schonmal so. Das sollte wirklich nicht sein.

Bei so einem Event wie der Messe in Essen kann ich es aber auch irgendwo verstehen, dass sie ihre Neuigkeiten da vor Ort haben wollen. Die Exemplare sind dann doch bestimmt extra eingeflogen worden. Klar ist das ein bissl blöd, aber man bekommt es deswegen ja nicht später als es ohnehin gekommen wäre.
(damit habe ich jetzt 4 Matten :oops: )
Man braucht ja auch Abwechslung! :lol:

Benutzeravatar
Beckikaze
Blechkatze
Beiträge: 3215
Registriert: Sa 3. Nov 2007, 14:12
Wohnort: Bremen

Re: Essen 2019

Beitrag von Beckikaze » Mo 28. Okt 2019, 09:50

!Kasi: Dann bin ich ja mal gespannt, wie du PM findest.
KS: Planet Apocalyspe, Rambo, Dungeon Crusade, Solomon Kane, Z War One, S&S AC, Reichbusters, Etherfields, Oathsworn, AT:O, Chronicles of Drunagor

Benutzeravatar
kasi36
Erzmagier
Beiträge: 287
Registriert: Sa 8. Mär 2008, 18:44

Re: Essen 2019

Beitrag von kasi36 » Mo 28. Okt 2019, 13:33

@Beckikaze: Ich konnte es auf der Messe anspielen, habe mich auch schon mit den Regeln (unter Zuhilfenahme von Youtube) beschäftigt. Alles was ich mitbekomme an Mechaniken gefällt mir bei PM ausnehmend gut. Allerdings fehlt natürlich noch ein Langzeit-Test :)
Ich würde sogar soweit gehen und sagen, PM ist Dark Souls wie es vllt. hätte sein sollen :D
Allerdings habe ich zwei große Kritikpunkte: Die Spielanleitung ist von der Struktur meiner Ansicht nach unterirdisch. Hinzu kommt, dass die deutsche Übersetzung stark fehlerbehaftet ist. Das schmälert aber nicht das Spielerlebnis, wenn man erstmal damit klarkommt :)

danom
Erzmagier
Beiträge: 682
Registriert: Sa 10. Jan 2015, 17:17

Re: Essen 2019

Beitrag von danom » Di 29. Okt 2019, 18:00

Bei mir und meiner besseren Hälfte ist es auch ganz schön eskaliert.

- Wave 2,3 und 4 von Aeon's End + Zusatzkram
- Black Rose Wars + Expansion
- zwei neue Everdell Expansions
- Spirit Island Expansion
- Kitchen Rush
- Tiny Towns
- Talisman Expansion
- Woods of Tarnaris
- Sanctum
- Die Crew
- The Mind
- Ecos

Gab außerdem noch gratis Scorpius, Exodus, Delve + Expansion und Witching Hour... mal gucken ob davon irgendwas taugt.

Glen More II, Clank! Legacy und Sorcerer hab ich mir verkniffen und warte auf nen günstigen Online Verkauf.

Jetzt brauch ich nur noch irgendwo Platz für den ganzen Kram und die Zeit zum Testen :D

Außerdem habe ich neben den kommenden KS Kampagnen zu Arkeis und 7th Citadel, die ich mir näher anschauen werde, noch eine auf dem Schirm, die ich nächstes Jahr im Frühjahr defintiv backen muss: Eila. Es gibt zu dem Spiel noch keinen BGG Eintrag, aber man konnte auf der Messe das erste Chapter Probespielen und das hat uns extrem viel Spaß gemacht.

Benutzeravatar
Beckikaze
Blechkatze
Beiträge: 3215
Registriert: Sa 3. Nov 2007, 14:12
Wohnort: Bremen

Re: Essen 2019

Beitrag von Beckikaze » Mi 30. Okt 2019, 17:46

KS: Planet Apocalyspe, Rambo, Dungeon Crusade, Solomon Kane, Z War One, S&S AC, Reichbusters, Etherfields, Oathsworn, AT:O, Chronicles of Drunagor

danom
Erzmagier
Beiträge: 682
Registriert: Sa 10. Jan 2015, 17:17

Re: Essen 2019

Beitrag von danom » Mi 30. Okt 2019, 20:53

Beckikaze hat geschrieben:
Mi 30. Okt 2019, 17:46
Wen es interessiert:

https://www.youtube.com/watch?v=mHW3wzi67tE
Sehr schönes Video, Becki, hat mir richtig gut gefallen! Arkeis hatte ich wegen den hübschen Komponenten und dem bisher noch wenig verbrauchten Ägypten-Setting auf dem Schirm. Wenn es aber wirklich so seicht ist, wie du sagst, dann bin ich da auch raus.

Dafür klingt Malhya nach deiner Beschreibung äußerst spannend und das nicht nur, weil ich früher ein großer Fan von Dark Project war. Da werd ich mal die Augen offen halten.
Zuletzt geändert von danom am Mi 30. Okt 2019, 23:06, insgesamt 1-mal geändert.

Gorger
Erzmagier
Beiträge: 336
Registriert: Mo 16. Jun 2014, 08:08

Re: Essen 2019

Beitrag von Gorger » Mi 30. Okt 2019, 21:29

Also für mich war Eila das Beste Spiel, dass ich auf der Messe gespielt habe. Das werde ich nächstes Jahr auf jeden Fall ebenfalls backen.
@danom: Habt ihr einen Hasen gewinnen können? Wir haben es zu dritt versucht, aber leider war nur einer von uns erfolgreich. Das Spiel wurde gegen Ende ziemlich schwer!

Ich habe folgende Spiele geshopped
Mystery House
Escape the Dark Castle
Rolling Ranch
Flügelschlag Erweiterung

Und an der Asmodee Resterampe
Raxxon
Timeline

The Others hätte mich auch gereizt.
Die Preise an dem Stand waren ja der Wahnsinn.

danom
Erzmagier
Beiträge: 682
Registriert: Sa 10. Jan 2015, 17:17

Re: Essen 2019

Beitrag von danom » Mi 30. Okt 2019, 22:07

@Gorger: Eila war echt knüppelhart. Wir haben es mit zwei Versuchen nicht geschafft. Einmal hat uns ein Stern gefehlt und als ich dran war, hatte ich erst Pech mit der Reihenfolge und hab danach zu hoch gepokert. Bin da eigentlich nur hin gegangen, um den Hasen zu gewinnen, aber das Spiel hat dann unerwartet richtig Laune gemacht. War tatsächlich auch das Beste, was ich auf der Messe probegespielt habe, obwohl die Mechanik eigentlich ziemlich simpel ist.

50% Rabatt auf alles war schon krass. Hab durch die Scheibe nichts gesehen, was mich wirklich interessiert hätte, deswegen hab ich mir die Schlange gar nicht erst angetan. Wer auf Zombicide, The Others usw. steht, hat da aber sicher nen guten Fang gemacht.

Antworten

Zurück zu „Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste