Aeon Trespass: Odyssey

Wenn es nicht woanders passt, kommt es hier rein.
Benutzeravatar
TEW
Erzmagier
Beiträge: 3743
Registriert: So 14. Jul 2013, 22:52

Re: Aeon Trespass: Odyssey

Beitrag von TEW » Mi 11. Sep 2019, 18:35

Ja, im Prinzip schon. Wobei ich KDM aber auch nie gespielt habe, von daher ist das auch alles mehr auf Hörensagen fundiert. :)

Benutzeravatar
TEW
Erzmagier
Beiträge: 3743
Registriert: So 14. Jul 2013, 22:52

Re: Aeon Trespass: Odyssey

Beitrag von TEW » Sa 14. Sep 2019, 20:27

Wunderbärchen hat geschrieben:
Fr 16. Aug 2019, 10:34
Muss man die Minis auch erst noch vorher zusammenbasteln?
Ist jetzt offiziell bestätigt worden.
Pre-assembled Miniatures

You’ve been asking about it and now we can confirm it. Pre-assembled minis! After getting feedback and quotes, going back and forth, reassessing the budget, getting some quotes again and weighing in the pros and cons, we officially and unambiguously announce that we will be going with pre-assembled miniatures. This means high grade (100+ hardness) multi part PVC models with ADS for small and thin parts.
Also, in etwa so wie bei den Mythic Battles: Pantheon Minis.

* * * * *
OnkelZorni hat geschrieben:
Fr 16. Aug 2019, 21:16
Bitte, bitte, bitte keine pre-assembled minis. Für mich ist das ein echt wichtiger Hobby-Faktor und habe da ne Menge Spaß dran
We understand that among our backers there are fans of both approaches, so this decision will be disappointing to some. For backers, and backers only, we are willing to open new runs of our resins with exclusive prices. We do hope you all can understand the reasoning behind this decision.

Benutzeravatar
OnkelZorni
Erzmagier
Beiträge: 1112
Registriert: Do 15. Sep 2011, 09:24
Wohnort: Norden

Re: Aeon Trespass: Odyssey

Beitrag von OnkelZorni » Sa 14. Sep 2019, 21:39

Hatte es schon gelesen, bin sauer. Mal schauen wie mein innerer Konflikt hierzu ausgeht.

Benutzeravatar
TEW
Erzmagier
Beiträge: 3743
Registriert: So 14. Jul 2013, 22:52

Re: Aeon Trespass: Odyssey

Beitrag von TEW » Sa 14. Sep 2019, 22:20

Yup, war nicht schwer zu erraten, dass Dir die Nachricht nicht so gut gefallen würde... ;)

Ich denke aber, dass das insgesamt die richtige Entscheidung ist. Es ist halt immer noch ein Brettspiel und da ist dieser Hobby-Aspekt etwas was den Großteil sicherlich eher abschreckt als mit Freude erfüllt.

Und da diese Art der Mini-Produktion ja tatsächlich günstiger ist, bleibt auch mehr Geld, um es in andere Teile des Spiels zu investieren. Was dem Gesamtbild sicher auch nicht abträglich ist.

Benutzeravatar
Bibliothekar
Erzmagier
Beiträge: 235
Registriert: Sa 10. Dez 2016, 14:06

Re: Aeon Trespass: Odyssey

Beitrag von Bibliothekar » So 15. Sep 2019, 12:20

Die Minis gefallen mir jetzt schon nicht so richtig und jetzt auch noch zusammengebaute Minis.... :o - nö, dann lieber nicht....

danom
Erzmagier
Beiträge: 684
Registriert: Sa 10. Jan 2015, 17:17

Re: Aeon Trespass: Odyssey

Beitrag von danom » So 15. Sep 2019, 17:05

Ich versteh das Problem nicht. Kauft euch doch einfach Modellbaukästen oder andere Minis, wenn ihr unbedingt was basteln wollt. Pre-Assembled heißt höhere Produktionskosten aber nicht unbedingt schlechtere Qualität.

Benutzeravatar
Beckikaze
Blechkatze
Beiträge: 3217
Registriert: Sa 3. Nov 2007, 14:12
Wohnort: Bremen

Re: Aeon Trespass: Odyssey

Beitrag von Beckikaze » So 15. Sep 2019, 20:11

Richtig. Bei Brimstone hat man ja gesehen, wie beschissen auch nicht zusammengebaute Minis sein können. :mrgreen:
Zuletzt geändert von Beckikaze am Mo 16. Sep 2019, 06:58, insgesamt 1-mal geändert.
KS: Planet Apocalyspe, Rambo, Dungeon Crusade, Solomon Kane, Z War One, S&S AC, Reichbusters, Etherfields, Oathsworn, AT:O, Chronicles of Drunagor

manson0815
Erzmagier
Beiträge: 380
Registriert: Di 13. Jul 2010, 09:40

Re: Aeon Trespass: Odyssey

Beitrag von manson0815 » So 15. Sep 2019, 22:28

SoB echt richtig miese Minis. Aber das Spiel ist Mega geil
KS: Dungeon Crusade, Streetfighter, Solomone Kane, Reichbusters, Tainted Grail, The Edge Dawnfall, Etherfields, Dice Throne, Maximum Apocalypse, SFB, Few and Cursed, TMB, AT:O, Everdell, Champions of Heroes

Benutzeravatar
Beckikaze
Blechkatze
Beiträge: 3217
Registriert: Sa 3. Nov 2007, 14:12
Wohnort: Bremen

Re: Aeon Trespass: Odyssey

Beitrag von Beckikaze » Mo 16. Sep 2019, 06:58

Stimmt, WENN man die extrem beschissene Mechanik wegrechnet. :mrgreen:
KS: Planet Apocalyspe, Rambo, Dungeon Crusade, Solomon Kane, Z War One, S&S AC, Reichbusters, Etherfields, Oathsworn, AT:O, Chronicles of Drunagor

Benutzeravatar
Bibliothekar
Erzmagier
Beiträge: 235
Registriert: Sa 10. Dez 2016, 14:06

Re: Aeon Trespass: Odyssey

Beitrag von Bibliothekar » Mo 16. Sep 2019, 09:02

danom hat geschrieben:
So 15. Sep 2019, 17:05
Ich versteh das Problem nicht. Kauft euch doch einfach Modellbaukästen oder andere Minis, wenn ihr unbedingt was basteln wollt. Pre-Assembled heißt höhere Produktionskosten aber nicht unbedingt schlechtere Qualität.
Ähm, habe bzw. suche nur nach einem Grund es nicht zu backen - somit erledigt. Habe KD:M und brauch was Ähnliches so dringend wie ein Hund Flöhe braucht..... ;)

Antworten

Zurück zu „Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 1 Gast