Warhammer Quest - Blackstone Fortress

Wenn es nicht woanders passt, kommt es hier rein.
Benutzeravatar
Amano
Erzmagier
Beiträge: 232
Registriert: Fr 29. Jan 2010, 14:39

Re: Warhammer Quest - Blackstone Fortress

Beitrag von Amano » Mi 7. Nov 2018, 23:25

Ich bin SOWAS von dabei! Ich fand Silver Tower auch schon klasse und war enttäuscht dass man bei Hammehal wieder einen Overlord bräuchte. Hab das also ausgelassen. Preis-Leistung ist für ein GW Spiel wie üblich sehr gut was deren Brettspiel Sektor angeht. Minis zusammenbauen ohne kleben ist auch klasse.
Hero Quest, Starquest, Blood Bowl, Talisman, Dungeonquest, Risiko Evolution, X-Wing, Relic, Maus und Mystik, Dungeon Saga, Warhammer Quest ST/SoH, Batman Miniature Game, TWD: All Out War, TWD: No Sanctuary, WHQ: Blackstone Fortress

Benutzeravatar
Beckikaze
Blechkatze
Beiträge: 2690
Registriert: Sa 3. Nov 2007, 14:12
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Warhammer Quest - Blackstone Fortress

Beitrag von Beckikaze » Do 8. Nov 2018, 06:08

Gerade am Preis-Leitungsverhältnis zweifle ich doch ein wenig. Space Hulk empfanden ich damals zum Beispiel als ebenfalls überteuert.

Viel Content ist ja auch nicht drin. Und gehe ich davon aus, dass es wieder um die 150 kosten wird?
KS: Defense grid, Metal Dawn, Sine Tempore, Defense of the citadel, Secrets of the lost station, Gloom of Kilforth, Planet Apocalyspe, Rambo, Dungeon Crusade, Solomon Kane, Dungeon Degenerates, Z War One, Secret Unknown Stuff. S&S Ancient Chronicles

Chrisbock
Erzmagier
Beiträge: 1008
Registriert: Di 9. Okt 2012, 20:35
Wohnort: Köln

Re: Warhammer Quest - Blackstone Fortress

Beitrag von Chrisbock » Do 8. Nov 2018, 06:44

125USD, wenn ich das richtig im Kopf habe. Also in Euro theoretisch noch ein bisschen weniger.

Chrisbock
Erzmagier
Beiträge: 1008
Registriert: Di 9. Okt 2012, 20:35
Wohnort: Köln

Re: Warhammer Quest - Blackstone Fortress

Beitrag von Chrisbock » Do 8. Nov 2018, 08:03

OnkelZorni hat geschrieben:
Mi 7. Nov 2018, 19:38
Chrisbock hat geschrieben:
Mi 7. Nov 2018, 18:36
...sich nicht davon abbringen ließ, dass die [KDM] Minis schlechter wären als die von Myth.
WTF? Kann nur trollen gewesen sein. Ich habe den direkten Vergleich und Myth (die Minis sind in Ordnung, mehr aber auch nicht) ist dagegen Müll
Ja, kann nur so gewesen sein. Ich hatte Myth auch mal und wusste daher natürlich, dass das völliger Blödsinn ist.

Chrisbock
Erzmagier
Beiträge: 1008
Registriert: Di 9. Okt 2012, 20:35
Wohnort: Köln

Re: Warhammer Quest - Blackstone Fortress

Beitrag von Chrisbock » Do 8. Nov 2018, 08:11

Beckikaze hat geschrieben:
Do 8. Nov 2018, 06:08
Gerade am Preis-Leitungsverhältnis zweifle ich doch ein wenig. Space Hulk empfanden ich damals zum Beispiel als ebenfalls überteuert.
Bei Space Hulk kann/konnte ich es so halb nachvollziehen. Die Minis sind großartig und bessere Spielplanteile habe ich bis heute nicht gesehen, höchstens halbwegs gleichwertige. Aber gut, das kommt auch von jemandem, der schon 2.000€ in KDM oder knapp 2.500€ für SoB....

Benutzeravatar
OnkelZorni
Erzmagier
Beiträge: 916
Registriert: Do 15. Sep 2011, 09:24
Wohnort: Norden

Re: Warhammer Quest - Blackstone Fortress

Beitrag von OnkelZorni » Do 8. Nov 2018, 08:41

Chrisbock hat geschrieben:
Do 8. Nov 2018, 08:11
der schon 2.000€ in KDM oder knapp 2.500€ für SoB....
danke, dass du mir wieder vor Augen führst wie viel Geld auch ich für Spielzeug ausgebe...hatte es kurzzeitig erfolgreich verdrängt

Benutzeravatar
Beckikaze
Blechkatze
Beiträge: 2690
Registriert: Sa 3. Nov 2007, 14:12
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Warhammer Quest - Blackstone Fortress

Beitrag von Beckikaze » Do 8. Nov 2018, 08:56

:o :o :o
KS: Defense grid, Metal Dawn, Sine Tempore, Defense of the citadel, Secrets of the lost station, Gloom of Kilforth, Planet Apocalyspe, Rambo, Dungeon Crusade, Solomon Kane, Dungeon Degenerates, Z War One, Secret Unknown Stuff. S&S Ancient Chronicles

Chrisbock
Erzmagier
Beiträge: 1008
Registriert: Di 9. Okt 2012, 20:35
Wohnort: Köln

Re: Warhammer Quest - Blackstone Fortress

Beitrag von Chrisbock » Do 8. Nov 2018, 09:04

Beckikaze hat geschrieben:
Do 8. Nov 2018, 08:56
:o :o :o
Magst du dann bitte nochmal über die lange Wartezeit schimpfen? ;) :p

Benutzeravatar
Beckikaze
Blechkatze
Beiträge: 2690
Registriert: Sa 3. Nov 2007, 14:12
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Warhammer Quest - Blackstone Fortress

Beitrag von Beckikaze » Do 8. Nov 2018, 09:05

Ich frage mich nur, wie viele Kreditkarten du hast. :twisted:
KS: Defense grid, Metal Dawn, Sine Tempore, Defense of the citadel, Secrets of the lost station, Gloom of Kilforth, Planet Apocalyspe, Rambo, Dungeon Crusade, Solomon Kane, Dungeon Degenerates, Z War One, Secret Unknown Stuff. S&S Ancient Chronicles

Chrisbock
Erzmagier
Beiträge: 1008
Registriert: Di 9. Okt 2012, 20:35
Wohnort: Köln

Re: Warhammer Quest - Blackstone Fortress

Beitrag von Chrisbock » Do 8. Nov 2018, 09:09

Zwei - eine für Eurotransaktionen, eine für Fremdwährungen ohne Gebühren. :D

Antworten

Zurück zu „Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste