Fantasy Flight Supply nicht mehr für D?

Wenn es nicht woanders passt, kommt es hier rein.
tronik
Erzmagier
Beiträge: 110
Registriert: Mi 28. Mär 2012, 17:02

Fantasy Flight Supply nicht mehr für D?

Beitrag von tronik »

Hallo,

gibt es z.B die Kartelhüllen von Fantasy Flight Supply https://www.fantasyflightgames.com/en/p ... ht-supply/ nicht mehr in Deutschland? Und wenn ja, warum? :(

Fragende Grüße
tronik
danom
Erzmagier
Beiträge: 685
Registriert: Sa 10. Jan 2015, 17:17

Re: Fantasy Flight Supply nicht mehr für D?

Beitrag von danom »

wie kommst du darauf?
tronik
Erzmagier
Beiträge: 110
Registriert: Mi 28. Mär 2012, 17:02

Re: Fantasy Flight Supply nicht mehr für D?

Beitrag von tronik »

Weil mir im UltraComix gesagt wurde, dass diese nicht mehr über die Heidelbären bzw. Asmodee D erhältlich seien.
Jon Snow
Erzmagier
Beiträge: 1147
Registriert: So 3. Nov 2013, 21:05
Wohnort: Düsseldorf

Re: Fantasy Flight Supply nicht mehr für D?

Beitrag von Jon Snow »

vielleicht einfach nur out of print?
Kenne das von vielen FFG Art Sleeves, das die einfach nur sehr langsam bzw kaum nachproduziert werden. Aber ansich komm ich an die normalen FFG Standard Hüllen noch ganz gut ran :)
Der Eiserne Thron 2.Edition, Civilization, Descent 2.Edition, Herr Der Ringe LCG, Eldritch Horror, Arkham Horror LCG, Imperial Assault
tronik
Erzmagier
Beiträge: 110
Registriert: Mi 28. Mär 2012, 17:02

Re: Fantasy Flight Supply nicht mehr für D?

Beitrag von tronik »

geht um die Standard-Hüllen, welche wohl von Asmodee D nicht mehr an die Läden geliefert werden...
Regelfuchser
Erzmagier
Beiträge: 928
Registriert: Sa 28. Jun 2014, 13:13

Re: Fantasy Flight Supply nicht mehr für D?

Beitrag von Regelfuchser »

Wenn man bedenkt, dass Asmodee Deutschland deutsche Händler schon seit einer Weile nicht mehr mit englischen FFG-Produkten beliefert, würde mich das nicht wundern.
Benutzeravatar
Beckikaze
Blechkatze
Beiträge: 3311
Registriert: Sa 3. Nov 2007, 14:12
Wohnort: Bremen

Re: Fantasy Flight Supply nicht mehr für D?

Beitrag von Beckikaze »

Das wäre eine Sauerei. :evil:
KS: Rambo, Dungeon Crusade, Solomon Kane, Z War One, S&S AC, Oathsworn, AT:O, Chronicles of Drunagor, The Ghost Betwixt, Altar Quest
danom
Erzmagier
Beiträge: 685
Registriert: Sa 10. Jan 2015, 17:17

Re: Fantasy Flight Supply nicht mehr für D?

Beitrag von danom »

Was solls, ist doch eh nur überteuerter Kram. Hab früher auch fast alles mit den FFG Hüllen gesleevt. Inzwischen gibts da aber ne Menge Alternativen, die gleiche Qualität für einen Bruchteil des Preises bieten.

Interessieren würde mich aber trotzdem, was der Grund dafür ist.
Blackwater
Späher
Beiträge: 12
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 22:28

Re: Fantasy Flight Supply nicht mehr für D?

Beitrag von Blackwater »

danom hat geschrieben: Sa 24. Feb 2018, 21:11 Was solls, ist doch eh nur überteuerter Kram. Hab früher auch fast alles mit den FFG Hüllen gesleevt. Inzwischen gibts da aber ne Menge Alternativen, die gleiche Qualität für einen Bruchteil des Preises bieten.

Interessieren würde mich aber trotzdem, was der Grund dafür ist.
Welche Sleeves sind bei gleicher Qualität denn besser wie die von FFG?
Meiner Erfahrung nach bieten andere Hersteller zwar ähnliche Sleeves an, sobald diese aber von Qualität (Dicke, Oberfläche, Klebung) vergleich bar sind, liegt auch der Preis im gleichen Rahmen. Daher sind sie bei geringerem Preis auch keine 1:1 Alternative.
danom
Erzmagier
Beiträge: 685
Registriert: Sa 10. Jan 2015, 17:17

Re: Fantasy Flight Supply nicht mehr für D?

Beitrag von danom »

Hatte zuletzt die Premium Sleeves von Docsmagic bestellt und mit den grünen FFGs verglichen. Hab in Sachen Dicke, Transparenz und Gefühl beim Anfassen keinen wirklichen Unterschied feststellen können. Die FFG waren ca 1mm länger, was aber bei den Karten, die ich sleeven wollte, eher hinderlich war. Hab meine Freundin sogar einen Blindtest machen lassen und sie fand die günstigeren Hüllen minimal besser als die FFG. Der Preis liegt in dem Fall mit 1,50€ pro 50 sleeves außerdem deutlich unter FFG Preisen.

Es gibt natürlich auch eine Menge günstiger Anbieter, wo man durchaus Unterschiede in der Qualität sieht, zB Swan Panasia, die dann teils nicht akkurat geschnitten wurden oder scharfe Kanten haben, verkleben beim Mischen etc. Aber FFG hat ja jetzt auch keine Überhüllen. Für meine Gloomhaven Karten (ähnliche Maße wie Magic) nehme ich zB Dragonshield. Die sind in Sachen Optik und Haptik den FFGs deutlich überlegen.
Antworten

Zurück zu „Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste