UBOOT

Wenn es nicht woanders passt, kommt es hier rein.
Benutzeravatar
OnkelZorni
Erzmagier
Beiträge: 1115
Registriert: Do 15. Sep 2011, 09:24
Wohnort: Norden

Re: UBOOT

Beitrag von OnkelZorni » Mi 14. Feb 2018, 09:42

Typischer Fall von persönlicher Inkonsequenz...Kann mir das Ding doch nicht entgehen lassen

Benutzeravatar
Tweetysancho
Erzmagier
Beiträge: 543
Registriert: Di 26. Aug 2008, 10:32
Wohnort: Sinsheim

Re: UBOOT

Beitrag von Tweetysancho » Mi 14. Feb 2018, 11:34

Man lebt nur einmal. Und in Zeiten von Null Zinsen ist das vielleicht ne Investition in die Zukunft :D
Vae Victis

danom
Erzmagier
Beiträge: 685
Registriert: Sa 10. Jan 2015, 17:17

Re: UBOOT

Beitrag von danom » Fr 22. Feb 2019, 14:06

Ist heute überraschend angekommen. Ich bin mir noch unsicher, ob ichs auspacken soll oder lieber weiterverkaufen. Hatte mich nach dem Kauf ein wenig geärgert. Mein Hauptproblem bei dem Spiel sind mangelnde Mitspieler. Auf Erfahrungsberichte und Fazit bin ich deswegen auf jeden Fall gespannt, vor allem im Bezug aufs Solospiel.

Benutzeravatar
Oshikai
Astmisinator
Beiträge: 1100
Registriert: Fr 22. Jul 2011, 13:49

Re: UBOOT

Beitrag von Oshikai » Fr 22. Feb 2019, 17:58

Ich warte noch sehnsüchtigst... ^^

Chrisbock
Erzmagier
Beiträge: 1430
Registriert: Di 9. Okt 2012, 20:35
Wohnort: Köln

Re: UBOOT

Beitrag von Chrisbock » Sa 23. Feb 2019, 16:27

So, bin mit den Regeln und dem Strategie Guide durch. Leute, wenn das auch nur die Hälfte von dem einhält, was die Regeln versprechen, haben wir es hier mit einer regelrechten Brettspiel Revolution zu tun, und das meine ich wirklich so, wie ich es sage.

Jetzt nur noch möglichst bald die Truppe zusammentrommeln, ich kann es kaum erwarten! :)

Benutzeravatar
Necrogoat
Erzmagier
Beiträge: 633
Registriert: Mo 15. Jun 2015, 17:50
Wohnort: Salzburg/Austria

Re: UBOOT

Beitrag von Necrogoat » Sa 23. Feb 2019, 18:38

Wie hochkompliziert ist es? Ich behalte es ja auch schon einige Zeit im Auge und wart auf die Retail Version, die ja auch in den nächsten paar Wochen kommen soll, bin aber doch fast ein wenig eingeschüchtert von dem ganzen Umfang
L5R LCG / Warhammer: Conquest LCG / X-Wing 2.0 Imperiale Armee, First Order / 40k Kill Team (Deathwatch, Grey Knights, Tau, Thousand Sons, Adeptus Custodes)

Benutzeravatar
Bibliothekar
Erzmagier
Beiträge: 236
Registriert: Sa 10. Dez 2016, 14:06

Re: UBOOT

Beitrag von Bibliothekar » Sa 23. Feb 2019, 18:43

Chrisbock hat geschrieben:
Sa 23. Feb 2019, 16:27
So, bin mit den Regeln und dem Strategie Guide durch. Leute, wenn das auch nur die Hälfte von dem einhält, was die Regeln versprechen, haben wir es hier mit einer regelrechten Brettspiel Revolution zu tun, und das meine ich wirklich so, wie ich es sage.

Jetzt nur noch möglichst bald die Truppe zusammentrommeln, ich kann es kaum erwarten! :)
Kannst du bitte kurz erklären, was du mit Brettspiel-Revolution meinst?? :o

Benutzeravatar
Dogma79
Erzmagier
Beiträge: 2040
Registriert: Do 1. Nov 2007, 09:20

Re: UBOOT

Beitrag von Dogma79 » Sa 23. Feb 2019, 21:44

Die Revolution würde mich auch interessieren..
Bekomme meines auch bald :D
Ringkrieg,Schlacht der 5..,WoW,Tide of Iron,Twilight Imperium,Arkham ,Battlestar...,Android,Runewars, Civilization,Winter der Toten,Verbotene Welten,Runebound,Rebellion,Eldritch, Villen..,S&S+GD,Korsaren der.. ,Stronghold, Eiserne Thron,Nemesis,UBoot

Benutzeravatar
Grub
Erzmagier
Beiträge: 244
Registriert: Di 28. Nov 2017, 20:05
Wohnort: Kiel

Re: UBOOT

Beitrag von Grub » Sa 23. Feb 2019, 23:26

Sieht intressant und komme auch aus Kiel :D

Ich schaue mir es aber erstmal aus der Distanz an, sieht nicht gerade einfach aus und habe ein bisschen Angst wegen einem Fehlkauf.
Bin schon gespannt was ihr zum Spiel sagt.
Das Ältere Zeichen, Descent (2. Edition), Eldritch Horror, Kosaren der Karibik, Verbotene Welten, Villen des Wahnsinns (1.+2.Edition), World of Warcraft, Zombicide (Klassisch)

Benutzeravatar
marechallannes
Erzmagier
Beiträge: 2634
Registriert: Sa 7. Mär 2009, 12:10
Wohnort: Zirndorf

Re: UBOOT

Beitrag von marechallannes » So 24. Feb 2019, 06:25

Es soll ja eine deutsche Version rauskommen.

Dann wäre es für mich interessant.
Voilà le soleil d'Austerlitz!

Antworten

Zurück zu „Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast