Seite 1 von 23

Mythic Battles: Pantheon

Verfasst: Di 1. Nov 2016, 11:22
von TEW
Falls es jemanden interessiert. Mythic Battles: Pantheon (eine Reimplementation von Mythic Battles) geht heute live auf Kickstarter (20:00 CET).

Es wird 1000 Early Bird Pledges ($90 statt $100 für das Core Set) geben.

https://www.boardgamegeek.com/boardgame ... s-pantheon

Es gibt ein paar nette Gameplay Videos von dem Spiel und es sieht schon nicht schlecht aus. Was mir gut gefällt, dass es kein reines 2-Spieler Spiel ist, man kann auch zu dritt oder zu viert (2vs2) spielen (wobei noch fraglich ist, wie gut das zu dritt funktioniert). Die gezeigten Minis sind Resin (sprich, die werden am Ende wohl nicht ganz so gut ausschauen, wegen weil Plastik und so, aber sicherlich immer noch sehr gut).

https://www.youtube.com/watch?v=9kQR6oFpp4U

https://www.boardgamegeek.com/thread/15 ... s-pictures

Da das Ganze von Monolith publiziert wird kann man auch recht sicher sein (Gerüchte diesbezüglich gibt es auch schon), dass es da auch ein Crossover zu Conan geben wird. Wie genau das dann aussehen mag, wird sich noch zeigen. Zumindest sind die Bodenpläne schonmal kompatibel.

Re: Mythic Battles: Pantheon

Verfasst: Di 1. Nov 2016, 17:16
von Grumpy
Beim Conan Kickstarter ist als Bonus eine Spartaner Mini mit dabei. :)
Mal schauen ob ich bei Mythic Battles mitmache.

Re: Mythic Battles: Pantheon

Verfasst: Di 1. Nov 2016, 20:11
von Grumpy

Re: Mythic Battles: Pantheon

Verfasst: Di 1. Nov 2016, 23:04
von Thanatos
Das Conan-Crossover wurde auf der Pressekonferenz während der SPIEl in Essen bestätigt. Die Miniaturen sind aus Kunststoff, haben aber eine wahnsinnighohe Qualität. Alle Waffen sind aus Hartplastik und werden bereits verklebt geliefert, d.h. verbogene Waffen wird es nicht geben.


Ach ja: Early Bird natürlich *g*

Re: Mythic Battles: Pantheon

Verfasst: Di 1. Nov 2016, 23:19
von Kelteel
Hab mir auch ein EB gesichert, aber ich werde wahrscheinlich wieder aussteigen - auch wenn mir das Thema des Spiels sehr zusagt.
Aber nachdem ich mir das 2h Gameplay-Video von Beasts of War angetan habe, muss ich sagen das Spiel bietet nichts das andere Skirmish-Spiele nicht besser machen würden. Vor allem die Karten ziehen um Einheiten zu aktivieren Mechanik ist für mich ein No-Go. Auch wenn es hier nicht ganz so schlimm ist wie z.B. bei Battlelore.

Re: Mythic Battles: Pantheon

Verfasst: Di 1. Nov 2016, 23:49
von TEW
War leider erst gegen 20:30 Uhr zuhause, also nix mit Early Bird (wie üblich ;)).

Aber das sieht schon richtig gut aus. Die Bilder von den Plastikminiaturen sehen ja mal echt klasse aus (gerade bei den großen Figuren natürlich auch kein Wunder). Da haben sie im Vergleich zu Conan nochmal gut zugelegt.

Die Aktivierung mit den Karten finde ich nicht verkehrt, insbesondere, da man sich ja die wichtigsten eh raussuchen kann.

Re: Mythic Battles: Pantheon

Verfasst: Di 1. Nov 2016, 23:57
von Thanatos
Kelteel hat geschrieben:Hab mir auch ein EB gesichert, aber ich werde wahrscheinlich wieder aussteigen - auch wenn mir das Thema des Spiels sehr zusagt.
Aber nachdem ich mir das 2h Gameplay-Video von Beasts of War angetan habe, muss ich sagen das Spiel bietet nichts das andere Skirmish-Spiele nicht besser machen würden. Vor allem die Karten ziehen um Einheiten zu aktivieren Mechanik ist für mich ein No-Go. Auch wenn es hier nicht ganz so schlimm ist wie z.B. bei Battlelore.
Der große Unterschied zu anderen Skirmishern ist vor allem das Teambuilding

Ich baue mir keine Armee auf und bekomme auch keine vom Szenariobuch virgeschrieben, sondern drafte mir meine Truppe aus den vorhandenen Truppen/Helden/Göttern zusammen. Das kenne ich in dieser Form bisher so nicht

Re: Mythic Battles: Pantheon

Verfasst: Mi 2. Nov 2016, 00:11
von TEW
Das Draften finde ich auch sehr nett. Auf diese Weise kann man das Spiel auch einfach mit Leuten spielen, die es nicht selbst haben. Sonst hat man dann ja meist das Problem, dass man sich im Vorfeld schon viele Gedanken über Truppenzusammenstellung machen muss. Dazu kommt noch, dass es nicht als reines zwei Spieler Spiel konzipiert ist. Das macht es für mich auf jeden Fall interessant. :)

Re: Mythic Battles: Pantheon

Verfasst: Mi 2. Nov 2016, 23:28
von TEW
Falls ihr ne Stunde Zeit habt... https://www.youtube.com/watch?v=mqVFkQoZlzg

Es wird schon einiges Interessantes da gesagt und erwähnt (und zum Teil auch gezeigt).

Ein paar Beispiele:

- Titan Miniatur (doppelt so groß wie die Götter)
- Verschiedene Spielmodi und Szenarien (es wird auch full coop Szenarien geben und Multi-Szenario-Kampagnen)
- Asmodee/FFG will das Spiel in ihr Portfolio aufnehmen und Organized Play dafür machen (sie befinden sich aktuell aber noch in Verhandlungen)
- Klingt so, dass Stretch Goals und Add-Ons ähnliche Ausmaße annehmen könnten wie bei Conan (es werden noch mehrere große Expansions als Add-Ons kommen, usw.)

Re: Mythic Battles: Pantheon

Verfasst: Mo 7. Nov 2016, 19:31
von django79
Mir gefällt s ganz gut.
Werd wohl einsteigen.
Wobei gerade derDraft das Ganze interessant macht.