Mythic Battles: Pantheon

Wenn es nicht woanders passt, kommt es hier rein.
Benutzeravatar
Grumpy
Erzmagier
Beiträge: 114
Registriert: Di 20. Sep 2011, 09:58

Re: Mythic Battles: Pantheon

Beitrag von Grumpy » Fr 11. Nov 2016, 10:54

Oh je, die ganzen schönen Erweiterungen. Das wird teuer. :mrgreen:

TEW
Erzmagier
Beiträge: 3629
Registriert: So 14. Jul 2013, 22:52

Re: Mythic Battles: Pantheon

Beitrag von TEW » Fr 11. Nov 2016, 11:39

Naja, das war doch schon recht früh klar, dass da so einiges in der Richtung kommen wird. ;)

Benutzeravatar
Grumpy
Erzmagier
Beiträge: 114
Registriert: Di 20. Sep 2011, 09:58

Re: Mythic Battles: Pantheon

Beitrag von Grumpy » Mo 21. Nov 2016, 19:07


Benutzeravatar
Caerghallan
Erzmagier
Beiträge: 691
Registriert: Sa 8. Aug 2009, 18:32

Re: Mythic Battles: Pantheon

Beitrag von Caerghallan » Mi 23. Nov 2016, 21:01

Gibt es eigentlich schon genauere Angaben zu den Szenarien, Kampagnen bzw. dem Koop-Modus? Skirmish allein reizt mich so gar nicht, auch wenn die Minis zugegebenermaßen schlichtweg geil sind...
aktuelle KS-Projekte: Dark Souls 2. Welle, Deep Madness, Village Attacks, Time of Legends: Joan of Arc, Nemesis, U-Boot

Geplante Käufe: Stuffed Fables (deutsch), TI 4. Edition (deutsch)

django79
Erzmagier
Beiträge: 115
Registriert: Fr 27. Jan 2012, 14:26

Re: Mythic Battles: Pantheon

Beitrag von django79 » Do 24. Nov 2016, 06:23

Servus,
ein Szenario wurde veröffentlicht und im neuen Update 76 glaub ich kann man auch was sehen.
Gruß

Benutzeravatar
Grumpy
Erzmagier
Beiträge: 114
Registriert: Di 20. Sep 2011, 09:58

Re: Mythic Battles: Pantheon

Beitrag von Grumpy » Do 24. Nov 2016, 10:41

Es wird das Skirmish geben und zusätzlich (wenn man alles nimmt...) über 60 Szenarien, von solo, über koop und diverese Kampagnen (das letzte addon ist ein Kampagnenbuch, in dem Hera addon gibt es glaube ich eine 2 Spieler Kampagne wo es auch Waffenkarten als Upgrades gibt)

Es wird viel Abwechslung geboten.

TEW
Erzmagier
Beiträge: 3629
Registriert: So 14. Jul 2013, 22:52

Re: Mythic Battles: Pantheon

Beitrag von TEW » Do 24. Nov 2016, 11:17

Wenn ich das richtig überblicke, gibt es 7 kooperative Szenarien. Eins bei den Stretch Goals und eine Kampagne mit 6 Szenarien in dem Compendium.

Übrigens eine recht seltsame Entscheidung, das Compendium KS exclusive zu machen... das würde doch sicherlich auch spätere Retail-Käufer sehr interessieren und wäre auch eine schöne Sache (auch Painting & Scenario Guide). Es macht aus meiner Sicht recht wenig Sinn, dass exklusiv zu halten. Aber nunja... ändern wird sich das auch nicht mehr.

Benutzeravatar
Caerghallan
Erzmagier
Beiträge: 691
Registriert: Sa 8. Aug 2009, 18:32

Re: Mythic Battles: Pantheon

Beitrag von Caerghallan » So 27. Nov 2016, 17:17

Habe mir alles nochmal genauer angeschaut und ich bin immer noch unentschlossen. Die Minis sind toll und ihr Geld wert usw.. Alles soweit in Ordnung. Aber ich möchte das Spiel nicht als Wertanlage kaufen. Von daher ist mir besonders wichtig, wie das Feeling im Spiel rüber kommt und ob es mich richtig anspricht. Griechische Mythologie ist schon mal ein dickes Plus für mich, aber für echte Immersion brauche ich halt auch ordentliche Szenarien und Kampagnen. Skirmish einfach so zu spielen, mag toll sein, ist aber nicht mein Ding. Ich brauche immer eine dicke thematische Ummantelung dazu. Gerade bei so einem facetten- und ideenreichen Thema sollten die Spielsitzungen eine Geschichte erzählen, in die man eintauchen kann.
Bisher sieht es für mich so aus, dass vor allem die Erweiterungen und das Kampagnenbuch meinen Vorstellungen entsprechen, das Grundspiel an sich ist da eher etwas schwach auf der Brust. Insgesamt schein sehr vieles im Bereich der Szenarien eher für 2 Spieler ausgelegt zu sein, was mich etwas zögern lässt, denn wir spielen meist zu 3 oder 4. Außerdem haben einige Kampagnen gewöhnungsbedürftige Anforderungen an die Spieleranzahl. Da werden z.T. die ersten 3 Szenarien von 2 Spielern gespielt, die folgenden dann aber von bis zu 4. Ein gemeinsames Durchspielen der gesamten Kampagne ist da für alle gar nicht möglich. Auch wird z.T. im Laufe einer Kampagne von Koop zu Kompetitiv umgeschaltet. Sehe ich auch eher kritisch.
Ich habe bei all den vielen Minis auch die Befürchtung, dass da alles einfach nur reingeworfen wird, um den Hype zu erhöhen, ohne dabei mit der nötigen Sorgfalt an die Sache zu gehen. Gerade in diesem Themenbereich hätte fast jede einzelne Figur ein eigenes Szenario verdient, bei dem sie im Mittelpunkt steht. Durch ein Zusammenwürfeln möglichst vieler mythischer Kreaturen und Helden, ohne auf die unterschiedlichen Teilnehmer einzugehen, verlieren die einzelnen Beteiligten doch enorm an Faszination.

Im Moment bin ich dennoch eher geneigt, zu backen, da ich einfach befürchte, ein Unterlassen später arg zu bereuen. Zumindest die exklusiven Sachen werde ich wahrscheinlich mitnehmen (Grundbox, Kampagnenbuch und 2 kleine Addons).

P.S.: Bin von der Politik der Macher nun doch etwas angefressen. Im letzten großen Addon (Rise of the Titans) ist tatsächlich einer der vier Titanen KS exklusiv... Leute, die gerne alles komplett haben, sollen also wohl alles gleich sofort kaufen und nicht erst mit einigen Ausgaben bis zum Release warten. Möchte man sich vielleicht erst mal ein genaueres Bild vom Spiel machen, hat man Pech gehabt. Ich kann ja verstehen, wenn gewisse Anreize gesetzt werden, aber meist bezieht sich das eher auf die Grundbox oder auf kleine Extras. Aber einen von vier fetten Titanen?? Frage mich auch, wie das mit der beiliegenden Kampagne für Retailkäufer geregelt sein soll. Kommt der Titan da gar nicht vor oder liegt dann später ein Pappmarker bei? :(
aktuelle KS-Projekte: Dark Souls 2. Welle, Deep Madness, Village Attacks, Time of Legends: Joan of Arc, Nemesis, U-Boot

Geplante Käufe: Stuffed Fables (deutsch), TI 4. Edition (deutsch)

Benutzeravatar
Grumpy
Erzmagier
Beiträge: 114
Registriert: Di 20. Sep 2011, 09:58

Re: Mythic Battles: Pantheon

Beitrag von Grumpy » So 27. Nov 2016, 18:06

Grundbox: Szenarien für verschiedene Anzahl von Spielern
Hephaestus Box: Kampagne für 2-4 Spieler
Poseidon Box: Kampagne für 2-4 Spieler
Hera Box: thematische 2 Spieler Kamapgne, mit Upgrade karten, "12 Arbeiten" des Herakles
Kompendium mit 3 Kampagnen, 2 für 2 Spieler und die dritte Koop mit 1-4 Spieler

Ansonsten gibt es in den meisten Addons nochmal Szenarien.
Ich weiß nicht, für mich klingt das nach sehr viel Abwechslung?

>Ich habe bei all den vielen Minis auch die Befürchtung, dass da alles einfach nur reingeworfen wird, um den Hype zu erhöhen

Wie bei jedem Kickstarter, man macht es damit alles auf einmal hergestellt und auf den Markt geworfen wird?
Ansonsten würde die Erweiterungen über die Jahre verteilt erscheinen. Das ist auch eine der Sache die mich bei KS
extrem nerven: Es wird verdammt teuer...oder man hält sich zurück und hofft dass die Sache irgendwann im Laden auftauchen.

Und das mit den KS exklusiven Minis ist doch mittlerweile (leider) Standard, schau doch mal bei Conan oder Cool mini or not was man da
alles verpasst wenn man Retail kauft, bzw. Krempel bekommt den man eh nie benutzen wird. :)

Zudem finde ich das $99 für das gebotene ein wirklich guter Preis sind. :)

Benutzeravatar
Caerghallan
Erzmagier
Beiträge: 691
Registriert: Sa 8. Aug 2009, 18:32

Re: Mythic Battles: Pantheon

Beitrag von Caerghallan » So 27. Nov 2016, 18:56

Für die Grundbox sind 99 $ wirklich günstig, das stimmt. Finde es nur schade, gleich zig Addons kaufen zu müssen, um genug abwechslungsreiche Szenarien zu bekommen. Man kommt sich bei KS fast so vor, als würde man das Wesentliche verpassen, wenn man nur das Grundspiel kauft.
Zu den exklusiven Sachen: Bei Conan waren zumindest die drei großen Addons noch frei von exklusivem Zeug.
Zuletzt geändert von Caerghallan am Mo 28. Nov 2016, 10:49, insgesamt 1-mal geändert.
aktuelle KS-Projekte: Dark Souls 2. Welle, Deep Madness, Village Attacks, Time of Legends: Joan of Arc, Nemesis, U-Boot

Geplante Käufe: Stuffed Fables (deutsch), TI 4. Edition (deutsch)

Antworten

Zurück zu „Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste