Iä Cthulhu-Fans - Kickstarter Machina Arcana

Wenn es nicht woanders passt, kommt es hier rein.
Benutzeravatar
Dogma79
Erzmagier
Beiträge: 2072
Registriert: Do 1. Nov 2007, 09:20

Re: Iä Cthulhu-Fans - Kickstarter Machina Arcana

Beitrag von Dogma79 »

Also ich meine damit, dass ich mit einem Helden anfange, der nach 6 Stunden ordentlich Ausrüstung bekommen hat (nicht immer die gleiche) und dabei eine komplette "Geschichte" gespielt hat.

Dicke Brocken habe ich mit S&S und Tainted Grail. Die muss ich aber immer mit den gleichen Leuten spielen.

Also wie das frühere (schrecklich unbalancierte) Descent 1. Ein langer Abend, eine Geschichte. Viel Material.
Die "großen alten FFG-Spiele", Awaken Realms, Pegasus...Viele Marker, Karten und Figuren 8-)
Shakalaka
Erzmagier
Beiträge: 107
Registriert: Fr 22. Feb 2013, 12:11

Re: Iä Cthulhu-Fans - Kickstarter Machina Arcana

Beitrag von Shakalaka »

Morgen ist der Kickstarter ja vorbei.

Im Moment ist Sword&Sorcery mein Lieblings Crawler ... werd ich Machina mögen?

Was sagen die Machina Fans? Mit was lässt es sich am ehesten vergleichen?
Sword&Sorcery Ancient Chronicles, Everdell, Nemesis Lockdown, Machina Arcana To Eternity
Antworten

Zurück zu „Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste