Tainted Grail - The Fall of Avalon

Wenn es nicht woanders passt, kommt es hier rein.
Benutzeravatar
Amano
Erzmagier
Beiträge: 232
Registriert: Fr 29. Jan 2010, 14:39

Re: Tainted Grail - The Fall of Avalon

Beitrag von Amano » Do 6. Dez 2018, 08:53

Uuuuh....Karten-Kampfsystem? Da rollen sich bei mir die Zehennägel hoch. Ich bin wohl Dungeonquest geschädigt hier - das war gaaanz grausam und wurde schnell durch eine Würfelvariante (von BGG) ausgetauscht.
Hero Quest, Starquest, Blood Bowl, Talisman, Dungeonquest, Risiko Evolution, X-Wing, Relic, Maus und Mystik, Dungeon Saga, Warhammer Quest ST/SoH, Batman Miniature Game, TWD: All Out War, TWD: No Sanctuary, WHQ: Blackstone Fortress

Chrisbock
Erzmagier
Beiträge: 1003
Registriert: Di 9. Okt 2012, 20:35
Wohnort: Köln

Re: Tainted Grail - The Fall of Avalon

Beitrag von Chrisbock » Do 6. Dez 2018, 09:08

Bin leider auch dabei. :D

TripleB
Krieger
Beiträge: 41
Registriert: Mi 17. Aug 2011, 19:12

Re: Tainted Grail - The Fall of Avalon

Beitrag von TripleB » Do 6. Dez 2018, 09:11

naja DQ und TG unterscheiden sich in der Kampfabwicklung dann doch etwas ;)

qwertzu
Magier
Beiträge: 60
Registriert: Do 29. Aug 2013, 15:56

Re: Tainted Grail - The Fall of Avalon

Beitrag von qwertzu » Do 6. Dez 2018, 14:00

Ohne jetzt irgendein Gameplay-Video gesehen zu haben, erinnert es mich stark an eine Mischung aus Gloom of Kilforth, Mistfall und Eldritch Horror. Die Kampf- und Diplomatie-Mechanik finde ich sehr interessant, das Art-Design ist phänomenal, und die nicht-lineare Story klingt sehr spannend. Und die Entwickler dahinter haben sowieso einen Vertrauensvorschuss.

MrPanic
Erzmagier
Beiträge: 148
Registriert: Do 18. Aug 2016, 14:28

Re: Tainted Grail - The Fall of Avalon

Beitrag von MrPanic » Do 6. Dez 2018, 22:06

Bin leider auch zu schwach und dabei... :?

Benutzeravatar
Oshikai
Astmisinator
Beiträge: 1009
Registriert: Fr 22. Jul 2011, 13:49

Re: Tainted Grail - The Fall of Avalon

Beitrag von Oshikai » Fr 7. Dez 2018, 10:47

Wie genau läuft das, Grundspiel + Monsters of Avalon ergeben Wave 1 und SGs + Add-ons Wave 2 ?

Ansonsten bin ich auch kurz davor einzusteigen.. Aber das 'Spielbrett' irritiert mich noch leicht.
Alles lediglich Karten - selbst bei Descent, Sword & Sorcery & Co. muss ich ständig dafür Sorgen dass das Spielbrett schön ordentlich an Kante an Kante zusammenbleibt. Jeglicher Verstoß dagegen wird mit einem kräftigen brummen bestraft !
Sprich; der kleine Autist in mir hat Angst, dass ich das komplette Spiel über immer nur damit beschäfitgt bin die Spielwelt beieinander zu halten ! :mrgreen:

Chrisbock
Erzmagier
Beiträge: 1003
Registriert: Di 9. Okt 2012, 20:35
Wohnort: Köln

Re: Tainted Grail - The Fall of Avalon

Beitrag von Chrisbock » Fr 7. Dez 2018, 11:20

Oshikai hat geschrieben:
Fr 7. Dez 2018, 10:47
Wie genau läuft das, Grundspiel + Monsters of Avalon ergeben Wave 1 und SGs + Add-ons Wave 2 ?

Ansonsten bin ich auch kurz davor einzusteigen.. Aber das 'Spielbrett' irritiert mich noch leicht.
Alles lediglich Karten - selbst bei Descent, Sword & Sorcery & Co. muss ich ständig dafür Sorgen dass das Spielbrett schön ordentlich an Kante an Kante zusammenbleibt. Jeglicher Verstoß dagegen wird mit einem kräftigen brummen bestraft !
Sprich; der kleine Autist in mir hat Angst, dass ich das komplette Spiel über immer nur damit beschäfitgt bin die Spielwelt beieinander zu halten ! :mrgreen:
:D :D :D

Sehr großer Sport, ich liebe uns Brettspieler einfach!

Benutzeravatar
openMfly
Erzmagier
Beiträge: 883
Registriert: Mi 28. Jan 2015, 09:04

Re: Tainted Grail - The Fall of Avalon

Beitrag von openMfly » Fr 7. Dez 2018, 12:56

Oshikai hat geschrieben:
Fr 7. Dez 2018, 10:47
der kleine Autist in mir hat Angst, dass ich das komplette Spiel über immer nur damit beschäfitgt bin die Spielwelt beieinander zu halten ! :mrgreen:
Und wenn man dann so tun muss, als störe einen sowas gar nicht. Es wird immer schwieriger, das nervöse Augenzucken zu unterdrücken. :?

Oder kennt ihr das, wenn ihr nach dem Zusammenräumen des Spiels unter dem Tisch rumgrabbelt, um sicher zu gehen, dass auf dem Boden kein Spielmaterial liegt... und dann wird man von den anderen so seltsam angeschaut...
Im besten Falle kommt die Frage: was suchst du denn? Was fehlt denn?
Auf die Antwort "das weiß ich noch nicht" hin, kann man dann förmlich spüren, wie über dem Tisch gerade mit den Augen gerollt wird.

Am besten nur noch Spiele mit großen Teilen... Jenga oder so...

Benutzeravatar
Necro
Erzmagier
Beiträge: 505
Registriert: So 20. Apr 2008, 14:26

Re: Tainted Grail - The Fall of Avalon

Beitrag von Necro » So 9. Dez 2018, 12:05

Oder ein Spieltisch mit tiefgezogenen Boden kaufen! ;)
Wh:I DM 2011: 1.Platz; DM 2012: 3.Platz

http://www.netrunners-hq.de/

Benutzeravatar
openMfly
Erzmagier
Beiträge: 883
Registriert: Mi 28. Jan 2015, 09:04

Re: Tainted Grail - The Fall of Avalon

Beitrag von openMfly » So 9. Dez 2018, 12:41

Necro hat geschrieben:
So 9. Dez 2018, 12:05
Oder ein Spieltisch mit tiefgezogenen Boden kaufen! ;)
Und du glaubst dann würde ich nicht mehr nach dem Spiel unter dem Tisch suchen...... :roll:

Antworten

Zurück zu „Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Harry2017 und 18 Gäste