Too many bones Kickstarter

Wenn es nicht woanders passt, kommt es hier rein.
Benutzeravatar
Bibliothekar
Erzmagier
Beiträge: 204
Registriert: Sa 10. Dez 2016, 14:06

Re: Too many bones Kickstarter

Beitrag von Bibliothekar » Do 11. Okt 2018, 16:02

Hab grad eine offizielle Bestätigung von Shannon erhalten, dass Callous gegen jeden Schaden außerhalb von Attack-Dice UND Fatigue immun macht - sprich Erschöpfungsschaden bekommen diese Einheiten ab, da dieser Schaden außerhalb des normalen Schaden steht und nur z.B. Mechs wo es explizit erwähnt ist, immun dagegen sind! Wieder was gelernt! :)

Benutzeravatar
JanB
Erzmagier
Beiträge: 4682
Registriert: Mo 23. Mai 2011, 11:21
Wohnort: Kiel

Re: Too many bones Kickstarter

Beitrag von JanB » Do 11. Okt 2018, 16:03

Top, ist aber ein guter Eintrag fürs FAQ

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk


Benutzeravatar
Bibliothekar
Erzmagier
Beiträge: 204
Registriert: Sa 10. Dez 2016, 14:06

Re: Too many bones Kickstarter

Beitrag von Bibliothekar » Di 16. Okt 2018, 06:32

Bei Cloudspire ist man im KS mit 100 Dollar dabei! Da bin ich mal auf den Stuff gespannt.

manson0815
Erzmagier
Beiträge: 241
Registriert: Di 13. Jul 2010, 09:40

Re: Too many bones Kickstarter

Beitrag von manson0815 » Di 16. Okt 2018, 10:07

7 Stunden noch :-)
KS: Sorcerer, Dungeon Crusade, Chronicles X, Gentes, Nemesis, Joan Arc, Gloom of Kilforth, Dice Throne, Aeons End Legacy, Batman, Edge of Darkness, Streetfighter, Solomone Kane, Unbroken

Chrisbock
Erzmagier
Beiträge: 1008
Registriert: Di 9. Okt 2012, 20:35
Wohnort: Köln

Re: Too many bones Kickstarter

Beitrag von Chrisbock » Di 16. Okt 2018, 11:09

Ich habe eine Versandbestätigung, allerdings nur für Adventure Map und Ally Pack (muss mal gucken, ob ich das überhaupt bestellt habe). Das war meine zweite Bestellung; ich höre besser mal bei Gamesquest nach; nicht, dass die das verbocken.

danom
Erzmagier
Beiträge: 514
Registriert: Sa 10. Jan 2015, 17:17

Re: Too many bones Kickstarter

Beitrag von danom » Di 16. Okt 2018, 11:29

Ich hab ebenfalls nur die Versandbestätigung für meine zweite Bestellung bekommen (Würfelbecher + Chip Holders). Die fangen anscheinend mit den wenig komplexen Bestellungen an ohne chronologische Reihenfolge. Kein Tracking. 10-14 Werktage Versanddauer kommt mir auch recht hoch vor für eine Sendung von GQ. Wer weiß mit welchem Unternehmen die die kleinen Päckchen schicken, um Geld zu sparen.

manson0815
Erzmagier
Beiträge: 241
Registriert: Di 13. Jul 2010, 09:40

Re: Too many bones Kickstarter

Beitrag von manson0815 » Di 16. Okt 2018, 12:14

ich für die ally Chips.

die würfelbox und chipholder noch nicht (hatte 3 Bestellungen) :-)
KS: Sorcerer, Dungeon Crusade, Chronicles X, Gentes, Nemesis, Joan Arc, Gloom of Kilforth, Dice Throne, Aeons End Legacy, Batman, Edge of Darkness, Streetfighter, Solomone Kane, Unbroken

Chrisbock
Erzmagier
Beiträge: 1008
Registriert: Di 9. Okt 2012, 20:35
Wohnort: Köln

Re: Too many bones Kickstarter

Beitrag von Chrisbock » Di 16. Okt 2018, 19:30

Jetzt ist auch der wichtige Krempel unterwegs bzw. befindet sich schon in Heathrow. :)

impish
Erzmagier
Beiträge: 355
Registriert: Do 19. Mär 2009, 13:11

Re: Too many bones Kickstarter

Beitrag von impish » Fr 19. Okt 2018, 20:53

Hallo habe das Game gestern erhalten und ihr hattet Recht, die Komponenten sind 1A.

Habe im Zug die Regeln gelesen und mir ist unklar, wie bestimmt wird falls ein Baddie 2 legale Targets hätte (also beide sind benachbart und haben die selben Lebenspunkte), er aber nur eines angreifen darf - wie wird das ermittelt? (dürfen die Spieler dies nun wählen - bin mir sicher nichts in den Regeln gefunden zu haben)

Benutzeravatar
Bibliothekar
Erzmagier
Beiträge: 204
Registriert: Sa 10. Dez 2016, 14:06

Re: Too many bones Kickstarter

Beitrag von Bibliothekar » Fr 19. Okt 2018, 21:15

Im Normalfall dürfen dann die Spieler wählen, welcher Gearlock angegriffen wird.

Antworten

Zurück zu „Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste