Zombicide: Invader

Wenn es nicht woanders passt, kommt es hier rein.
Alluidh
Erzmagier
Beiträge: 102
Registriert: Mo 27. Okt 2008, 13:51
Wohnort: Dortmund

Re: Zombicide: Invader

Beitrag von Alluidh » So 15. Apr 2018, 10:41

An sich wollte ich bei Zombicide: Invader nicht einsteigen. Habe schon GH an mir vorbeigehen lassen, da mir die Neuerungen nicht zugesagt haben. Außerdem habe ich bei Nemesis schon zugeschlagen. Jedoch haben mir die kleinen Stellschrauben, an denen bei Zombicide: Invader gedreht wurden, genau die Dinge verändert, die ich mir persönlich schon zu BP gewünscht hätte und die Idee mit den Drohnen finde ich ebenfalls interessant.

Also bin ich doch mit dabei und freue mich schon auf den Sommer 2019.

Allerdings hätte man aus Zombicide: Invader besser Xenocide: Invader machen sollen, was wahrscheinlich unter dem Strich noch weniger Backer angezogen hätte. Schade an sich, denn ein "echtes" Zombicide ist Invader in meinen Augen nicht, was dem Spiel jedoch Vorteile verpasst.

Benutzeravatar
Samonuske
Erzmagier
Beiträge: 329
Registriert: Sa 1. Dez 2007, 11:09
Wohnort: Ludwigshafen
Kontaktdaten:

Re: Zombicide: Invader

Beitrag von Samonuske » So 15. Apr 2018, 10:45

Also mir gefällt es nicht aus mehreren gründen. Grund 1 ist auf jeden Fall das Space Marines nicht zu Zombicide passen. Lach und damit meinte ich das sie fast oder ja wirklich fast 1:1 wie die GW Minis aussehen und das gefällt mir überhaupt nicht . Da fehlen nur noch die obligatorischen Totenköpfe.

Punkt 2 ist, das mir die Räume viel zu hell wirken, für ein etwas düsteres SciFi Setting.

Da hätte mir es ala Dead Space besser gefallen. Aber es kann einem ja auch nicht alles gefallen, GottseiDank. :lol:
Unsere Brettspiel Gruppe
https://www.facebook.com/groups/195724151021641/

https://dieblubberecke.blogspot.de/

Für Spieletreff in Ludwigshafen,meldet euch einfach bei mir !

Mr. Gimmick
Erzmagier
Beiträge: 213
Registriert: Mo 7. Mai 2012, 13:26
Wohnort: Uerdingen
Kontaktdaten:

Re: Zombicide: Invader

Beitrag von Mr. Gimmick » Mo 23. Apr 2018, 18:28

@Alluidh: was hat sich denn so markantes geändert? Hab nur ganz kurz in die Regeln geschaut und jetzt nix wirklich neues gesehen...

Benutzeravatar
Beckikaze
Blechkatze
Beiträge: 2690
Registriert: Sa 3. Nov 2007, 14:12
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Zombicide: Invader

Beitrag von Beckikaze » Mo 23. Apr 2018, 18:52

- Es gibt jetzt verschiedene Munitionstypen. Bestimmte Waffen lassen sich draußen nicht abfeuern.
- Die Abomination zerstört Räume und fungiert damit als Endgame-Trigger.
- Charaktere unterscheiden sich stärker.
- Thematisch zu findendes Equipment.

Das sind die vier Größten denke ich. Mechanisch könnte das das stärkste Zombicide sein.

- Aufsplitten gibt es scheinbar auch nicht mehr
- Keine Doppelaktivierungen mehr - wenn Figuren eines Typs ausgehen, aktivieren sich die Abominations und weitere Abos spawnen
Zuletzt geändert von Beckikaze am Mo 23. Apr 2018, 19:17, insgesamt 2-mal geändert.
KS: Defense grid, Metal Dawn, Sine Tempore, Defense of the citadel, Secrets of the lost station, Gloom of Kilforth, Planet Apocalyspe, Rambo, Dungeon Crusade, Solomon Kane, Dungeon Degenerates, Z War One, Secret Unknown Stuff. S&S Ancient Chronicles

manson0815
Erzmagier
Beiträge: 241
Registriert: Di 13. Jul 2010, 09:40

Re: Zombicide: Invader

Beitrag von manson0815 » Mo 23. Apr 2018, 19:00

Weiß immer noch nicht ob ich das brauche. Wenn es gut ist kann man es sich immer noch im retail kaufen. Halt ohne Stretch goals. Glaube fast das ich es so mache da
Zombicide bei uns fast nie auf den Tisch kommt
KS: Sorcerer, Dungeon Crusade, Chronicles X, Gentes, Nemesis, Joan Arc, Gloom of Kilforth, Dice Throne, Aeons End Legacy, Batman, Edge of Darkness, Streetfighter, Solomone Kane, Unbroken

Benutzeravatar
Cernusos
Erzmagier
Beiträge: 1076
Registriert: Do 17. Okt 2013, 13:12

Re: Zombicide: Invader

Beitrag von Cernusos » Di 24. Apr 2018, 09:08

Samonuske hat geschrieben:
So 15. Apr 2018, 10:45
Punkt 2 ist, das mir die Räume viel zu hell wirken, für ein etwas düsteres SciFi Setting.
Zu hell? - come to the dark side!
https://www.kickstarter.com/projects/cm ... ts/2168843
Yo soy un oso

Benutzeravatar
OnkelZorni
Erzmagier
Beiträge: 916
Registriert: Do 15. Sep 2011, 09:24
Wohnort: Norden

Re: Zombicide: Invader

Beitrag von OnkelZorni » Di 24. Apr 2018, 09:51

Bilde ich mir das nur ein oder sehen insbesondere die Spieler-Minis "leicht" GW-inspiriert aus? Hatte schon nach deren Logo auf der Box gesucht...

Benutzeravatar
openMfly
Erzmagier
Beiträge: 883
Registriert: Mi 28. Jan 2015, 09:04

Re: Zombicide: Invader

Beitrag von openMfly » Di 24. Apr 2018, 10:43

Nein, das sehen viele andere auch so. Es kamen auch Vergleiche zum Cover von Space Crusade/ Star Quest auf.

Ich liebe das GW Design, aber das Spiel spricht mich trotzdem nichta n. Ob das mal ein Zombicide schaffen wird...

Alluidh
Erzmagier
Beiträge: 102
Registriert: Mo 27. Okt 2008, 13:51
Wohnort: Dortmund

Re: Zombicide: Invader

Beitrag von Alluidh » Do 3. Mai 2018, 19:18

Ich bin nun wirklich gespannt wir es sich spielen wird. Bin zwar nicht All-in, aber nah dran, denn einige Dinge benötige ich nicht. Am meisten hoffe, ich dass sich die 11 Rassen bei den Aliens unterschiedlich bemerkbar machen werden. Ebenfalls gespannt bin ich auf die 40 Missionen, vor allem auf die Cross-Over

- Und natürlich "Konzentriertes Feuer", was hoffentlich die ewige Suche nach Molotowcocktail und Drachenrotz aus dem Spiel nimmt.
- Und die beiden "neutralen" Geschütze, die auf Freund und Feind schießen, sofern man sie nicht übernimmt
- Sauerstoff und Munition
- Verwendungsgebiete für Waffen
- Die "dunklen" Tunnel
- Die Unterscheidung von Soldaten, Zivilisten, Unterstützer
- und die unglaublich anarchistische Vielfalt von Charakteren, egal ob Stretchgoal oder Gangbox

Benutzeravatar
Beckikaze
Blechkatze
Beiträge: 2690
Registriert: Sa 3. Nov 2007, 14:12
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Zombicide: Invader

Beitrag von Beckikaze » Do 3. Mai 2018, 20:43

Erwarte von den Missionen nicht so viel. In der Regel ging es bisher immer um "drehe Marker X um" und gehe zu "Y". Das soll kein Flaming sein. 8-)
KS: Defense grid, Metal Dawn, Sine Tempore, Defense of the citadel, Secrets of the lost station, Gloom of Kilforth, Planet Apocalyspe, Rambo, Dungeon Crusade, Solomon Kane, Dungeon Degenerates, Z War One, Secret Unknown Stuff. S&S Ancient Chronicles

Antworten

Zurück zu „Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: OnkelZorni und 3 Gäste