Centauri Saga Season 1

Wenn es nicht woanders passt, kommt es hier rein.
MrPanic
Erzmagier
Beiträge: 134
Registriert: Do 18. Aug 2016, 14:28

Re: Centauri Saga Season 1

Beitrag von MrPanic » Di 18. Apr 2017, 11:35

Hallo zusammen,

eine Frage an diejenigen, die das Spiel schon kennen:

Ist der Coop-Modus vernünftig spielbar? Wir spielen fast ausschließlich nur noch Coop-Spiele, daher die Frage.

Direkt anschließend daran: Ist der Legacy-Modus auch Coop spielbar? Konnte ich nicht im KS raus lesen.

Und zu guter letzt: Die Add-Ons (Arena und Special Ops), sind die auch im Coop spielbar?

Überlege auch, dort einzusteigen, aber nur wenn Coop auch gut spielbar ist.

Danke für eure Infos!

TEW
Erzmagier
Beiträge: 3212
Registriert: So 14. Jul 2013, 22:52

Re: Centauri Saga Season 1

Beitrag von TEW » Di 18. Apr 2017, 12:03

Ich hab's noch nicht gespielt, aber ist das nicht ein reines Coop Spiel? Also, Coop ist hier nicht nur ein Zusatz, sondern der primäre Spielmodus. :)

Benutzeravatar
Beckikaze
Blechkatze
Beiträge: 2389
Registriert: Sa 3. Nov 2007, 14:12
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Centauri Saga Season 1

Beitrag von Beckikaze » Di 18. Apr 2017, 13:31

Der Coop-Modus funktioniert gut - es ist in erster Linie ein Koop-Spiel. Problematisch bei der ersten Auflage war, dass viele Dinge nicht klar waren oder auch wichtige Infos einfach fehlten (Stichworte: Astral Eagle nur im Kampf benutzbar oder nicht? Der Carrier lädt sich selbstständig auf vs. Spieler müssen ihn aufladen), wodurch man beim Ausprobieren eines jeden Szenarios immer wieder viel Arbeit investieren musste.

Dazu waren die Szenarien stellenweise so gebalanced, dass man es nur im Optimalfall mit gutem Würfeln schaffen konnte (Ausnahme: Szenario 1 war am besten).

Dennoch: Das Fundament ist gut. Es bietet ein kooperatives Spielerlebnis mit viel Koomunikationspotential in einer angemessenen Spieldauer. Mir hat der Mix gut gefallen, so dass ich im zweiten KS auch wieder mit dabei bin.

Zum Legacy-Addon: Gute Frage - ich gehe einfach mal davon aus, da es ja auch solo spielbar ist.

Die Arena-Erweiterung bringt Szenarien für PvP-Spieler mit sich und auch die Möglichkeit mit 5 und 6 Leuten zu spielen. Darüber hinaus gibt es mehr Karten etc. Die Szenarien waren mir aber Wurscht. Ich wollte nur die Karten darin. ;)
Hier siehst du ja mehr dazu: https://www.vesuviusmedia.com/images/st ... ebooks.zip
KS Pending: Deep madness, Defense grid, Metal Dawn, Diceborn Heroes, Sine Tempore, Defense of the citadel, Secrets of the lost station, Gloom of Kilforth, Planet Apocalyspe, Folklore 2nd Ed., Rambo, Dungeon Crusade

MrPanic
Erzmagier
Beiträge: 134
Registriert: Do 18. Aug 2016, 14:28

Re: Centauri Saga Season 1

Beitrag von MrPanic » Mi 19. Apr 2017, 09:17

Vielen Dank, Beckikaze,

das hilft schon mal. Werde mir die Regelbücher auch mal ansehen, aber vermutlich beim KS einsteigen.

Benutzeravatar
Beckikaze
Blechkatze
Beiträge: 2389
Registriert: Sa 3. Nov 2007, 14:12
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Centauri Saga Season 1

Beitrag von Beckikaze » Mo 16. Okt 2017, 18:49

Hier mal unser erster Nachklapp zu Centauri Saga (Basisspiel).

https://www.youtube.com/watch?v=HItBGIL20rc
KS Pending: Deep madness, Defense grid, Metal Dawn, Diceborn Heroes, Sine Tempore, Defense of the citadel, Secrets of the lost station, Gloom of Kilforth, Planet Apocalyspe, Folklore 2nd Ed., Rambo, Dungeon Crusade

Chrisbock
Erzmagier
Beiträge: 772
Registriert: Di 9. Okt 2012, 20:35
Wohnort: Köln

Re: Centauri Saga Season 1

Beitrag von Chrisbock » Di 13. Feb 2018, 09:27

Chrisbock hat geschrieben:
Mo 10. Apr 2017, 08:26
https://www.kickstarter.com/projects/ve ... =user_menu

4x-Spiel, das mit diesem Kickstarter seine dringend benötigte Regelbuchüberarbeitung sowie eine Legacy-Expansion bekommt. Die Mechaniken empfand ich als schwer in Ordnung; bisher stand das wirklich sehr schlechte Regelbuch wirklichem Spielspaß im Weg. Hier ist Hoffnung, dass man dazugelernt hat.
Ich darf mich mal selbst zitieren, um den Ist-Zustand in einen Kontext setzen zu können.

Am Samstag kam mein 1.5 Upgrade Pack zusammen mit der Legacy-Erweiterung an und ich habe schon zwei Partien hinter mir, beide solo. Und ich muss sagen: Mission erfüllt! Die Regeln sind super geworden, es gab während des Spiels nur noch sehr wenig nachschlagen und alles lief flüssig. Alles in Allem ein mehr als solides 4x Spiel, das man im Gegensatz zu Space Empires oder Twilight Imperium auch zu Ende gespielt bekommt. Die Missionen sind wirklich extrem abwechslungsreich und bieten dadurch reichlich Diversität.

Kurz: Ich freue mich richtig auf die Legacy-Kampagne!

Benutzeravatar
OnkelZorni
Erzmagier
Beiträge: 828
Registriert: Do 15. Sep 2011, 09:24
Wohnort: Norden

Re: Centauri Saga Season 1

Beitrag von OnkelZorni » Di 13. Feb 2018, 10:53

Danke für das Update chris, habe bislang lediglich den Versandkarton unboxen können, die Schachteln liegen traurigerweise noch verschweißt hier herum. Freu mich schon drauf, da das Spiel einen sehr vielversprechenden Eindruck macht

Chrisbock
Erzmagier
Beiträge: 772
Registriert: Di 9. Okt 2012, 20:35
Wohnort: Köln

Re: Centauri Saga Season 1

Beitrag von Chrisbock » Di 13. Feb 2018, 11:41

Ja, und das für mich total überraschend! Besonders die Begleitmission hat es mir sehr angetan und ich kann es kaum erwarten weiter zu spielen. Mit wie wenig Regeln man trotzdem ein komplexes und anspruchsvolles Spiel voller schwieriger Entscheidungen hinbekommen hat, ist schon toll. Wobei hier vor allem (bisher) das Missionsdesign hervorzuheben ist. Im Missionsbuch schreiben die Designer, dass jede Mission schon ein eigenes Spiel ist. Das ist natürlich übertrieben, kommt der Realität aber trotzdem schon nahe.

Benutzeravatar
airbag42
Erzmagier
Beiträge: 6478
Registriert: Mo 24. Dez 2007, 12:46
Wohnort: Hamminkeln
Kontaktdaten:

Re: Centauri Saga Season 1

Beitrag von airbag42 » Di 13. Feb 2018, 11:48

Wie ist bei Euch die Qualität der Kartendecks vom Upgrade-Pack?
Bei mir sind einzelne Karten geknittert und verbogen.
PbeM-Page: http://pbf.ti3.eu/

4 8 15 16 23 42

Chrisbock
Erzmagier
Beiträge: 772
Registriert: Di 9. Okt 2012, 20:35
Wohnort: Köln

Re: Centauri Saga Season 1

Beitrag von Chrisbock » Di 13. Feb 2018, 12:47

Sowohl die als auch die vom Grundspiel verbiegen sich gerade, was meiner Meinung nach an der momentan extrem niedrigen Luftfeuchtigkeit liegt. Insgesamt finde ich die Kartenqualität aber geil, fühlen sich super an und lassen sich toll mischen.

Antworten

Zurück zu „Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste