Tannhäuser Revised Rulebook

Alle eure Beiträge rund um das Brettspiel Tannhäuser. Regelfragen stellt ihr bitte in unserem Regelfragen-Forum.

Moderator: WarFred

Benutzeravatar
Oshikai
Astmisinator
Beiträge: 1100
Registriert: Fr 22. Jul 2011, 13:49

Re: Tannhäuser Revised Rulebook

Beitrag von Oshikai » Mo 19. Mär 2012, 09:53

Danke für die weitere Info.

Werden die nächste Tage wohl nen Spiel zu 3. oder zu 4. hinlegen.
Die Shogunate Fraktion hab ich nun seit Heute endlich komplett (die Lieferzeit war teilweise echt lang..).
Habe mir überlegt vorerst nur matches mit je 3 Helden zu starten und die Troops wegzulassen. Einfach damit das Chaos nicht zu groß wird und man mit dem Spiel warm wird.

Chipol
Erzmagier
Beiträge: 605
Registriert: Di 16. Sep 2008, 09:25
Wohnort: Hamburg

Re: Tannhäuser Revised Rulebook

Beitrag von Chipol » Mo 19. Mär 2012, 12:08

Oshikai hat geschrieben: Zuletzt hat ja jede Charaktererweiterung auch nen spezielles Szenario. Kann es sein, dass bei dem Shogunate Troop Pack gar kein Szenario beilag obwohl es hinten auf der Packung steht ? Zumindest hab ich da weit und breit keins gefunden.
So habe nun nachgeschaut, doch es gibt eines, auf der vorletzten Seite, wahrscheinlich hast du das nur übersehen, weil bei allen andere Szenarien doppelseitig am Ende des Heftes noch eine Karte mit abgebildet ist, aber beim Shogunate Troop Pack ist alles nur auf einer Seite ohne Karte. Beim Matriarchat-Trooper-Pack ist das übrigens genauso.
Oshikai hat geschrieben: Habe mir überlegt vorerst nur matches mit je 3 Helden zu starten und die Troops wegzulassen. Einfach damit das Chaos nicht zu groß wird und man mit dem Spiel warm wird.
Für Einführungsspiele reicht das auch völlig, ich nehme dazu auch normal nur 1 Helden plus die 2 Trooper pro Fraktion (Freitag sind nun auch die noch fehlenden Matriarchat-Trooper dazu gekommen), dazu einfach grundsätzlich die Combat-Packs, das ist schon mehr als genug zum Überblicken zu Anfang. Danach kann man immer noch hinzunehmen und variieren.

Bei einem anderen Einführungsspiel bekam sogar jeder einfach einen einzelnen Helden im Deathmatch-Modus, ging auch.
Zuletzt geändert von Chipol am So 25. Mär 2012, 19:12, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Oshikai
Astmisinator
Beiträge: 1100
Registriert: Fr 22. Jul 2011, 13:49

Re: Tannhäuser Revised Rulebook

Beitrag von Oshikai » Sa 24. Mär 2012, 11:51

Steht Heute aufm Plan ! :)

Und hast recht, da die Karte fehlte hab ich das wohl übersehen. ;)

Lordnecro
Erzmagier
Beiträge: 452
Registriert: Do 8. Dez 2011, 05:45

Re: Tannhäuser Revised Rulebook

Beitrag von Lordnecro » Di 10. Apr 2012, 22:14

Wird es das Revised Rulebook jemals auf deutsch geben? oder is das aussichtslos? Das Englische is ja anscheinend auch schon wieder OOP?! Ich hab das deutsche Tannhäuser Zeug gekauft,und find es irgendwie total daneben von FFG das man jetzt für neue Regeln wieder Kohle ausgeben soll,und dann die deutschen Versionen nicht mal das update bekommen!

Ich würd auch gern mal mit Revised Regeln Spielen,wenn das soviel besser is,aber ich komm ja nicht mal mehr an das englische ran ;(

Chipol
Erzmagier
Beiträge: 605
Registriert: Di 16. Sep 2008, 09:25
Wohnort: Hamburg

Re: Tannhäuser Revised Rulebook

Beitrag von Chipol » Mi 11. Apr 2012, 11:36

In diesem Thread, genauer:

viewtopic.php?f=11&t=6289&start=50#p76106

steht, wo man eine gute, zwar englische Spielhilfe mit allen notwendigen Regeln bekommen kann und auch die wichtigsten Teile des englischen Regelheftes.

Benutzeravatar
Texone
Krieger
Beiträge: 27
Registriert: Di 22. Mär 2011, 20:24
Wohnort: Breisach am Rhein

Re: Tannhäuser Revised Rulebook

Beitrag von Texone » Sa 14. Apr 2012, 20:52

Revised Rules, ich sage nur headlesshollow, da wird Ihnen geholfen 8-)
Gruss
Texone

Benutzeravatar
Oshikai
Astmisinator
Beiträge: 1100
Registriert: Fr 22. Jul 2011, 13:49

Re: Tannhäuser Revised Rulebook

Beitrag von Oshikai » Mi 28. Mai 2014, 10:03

"Wir wollen uns herzlich bei unseren treuen Tannhäuser-Fans bedanken und euch die überarbeitete Tannhäuser-Spielregel der zweiten Edition, welche es bisher nur in englischer Version gab, auf deutsch schenken. In der englischen Fassung ist die Regel separat bei FFG für kleines Geld erhältlich. Da Tannhäuser zwar ausverkauft ist aber weiterhin eine große und aktive Fan-Gemeinde hat, stellen wir euch die deutsche Version als PDF zum kostenlosen Download zur Verfügung. Ein Dankeschön vom Heidelberger Spieleverlag für euch! Wir wünschen viel Spaß mit Tannhäuser!"

http://rpg.drivethrustuff.com/product/1 ... pielregeln

Quelle facebook^^

Danke !! :mrgreen:

//Frage an den Bären, wird man das Regelheft auch käuflich erwerben können ?

csaa4902
Erzmagier
Beiträge: 155
Registriert: Di 26. Apr 2011, 10:35

Re: Tannhäuser Revised Rulebook

Beitrag von csaa4902 » Fr 30. Mai 2014, 10:03

Echt super Aktion!!!! Danke vielmals!!!!

Frage an die Heidelbären: werden auch die anderen Regelhefte der Erweiterungen (z.b. Daedalus, Shogunate usw.) übersetzt werden?

@ all: Wenn die Heidelbären den Rest nicht übersetzen sollten, hat jemand Interesse und Lust dies zu tun?
Suche X-Wing Spieler in Südtirol - Burggrafenamt!

Benutzeravatar
perkster
Magier
Beiträge: 98
Registriert: Mi 12. Jan 2011, 15:49
Wohnort: bei Ulm

Re: Tannhäuser Revised Rulebook

Beitrag von perkster » Fr 30. Mai 2014, 13:55

Auch ich danke euch!!

kurze Frage: wird es die auch als Print-Version zum kaufen geben? (oh, das hat ja Oshikai schon gefragt ;) )

csaa4902
Erzmagier
Beiträge: 155
Registriert: Di 26. Apr 2011, 10:35

Re: Tannhäuser Revised Rulebook

Beitrag von csaa4902 » Fr 6. Jun 2014, 15:44

Möchte irgendjemand von den Heidelbären ein Statement abgeben? Wäre echt super...
Suche X-Wing Spieler in Südtirol - Burggrafenamt!

Antworten

Zurück zu „Tannhäuser“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast