Tannhäuser Deutsch oder Englisch spielen?

Alle eure Beiträge rund um das Brettspiel Tannhäuser. Regelfragen stellt ihr bitte in unserem Regelfragen-Forum.

Moderator: WarFred

Melhilion
Späher
Beiträge: 15
Registriert: So 4. Mär 2012, 12:29

Tannhäuser Deutsch oder Englisch spielen?

Beitrag von Melhilion » Do 26. Apr 2012, 20:38

Ich möchte gern mit Tannhäuser richtig einsteigen. Ich habe mir vor ein paar Monaten die neue deutsche Auflage (Basisspiel und Novgorod) gekauft.

Meine Frage: Soll ich besser die englische Version kaufen und die deutsche verkaufen? Habe den Eindruck, dass es mehr Erweiterungen auf Englisch gibt. Ist das richtig? Außerdem sind ja einige der Meinung, dass die englische schwach übersetzt ist.

Chipol
Erzmagier
Beiträge: 605
Registriert: Di 16. Sep 2008, 09:25
Wohnort: Hamburg

Re: Tannhäuser Deutsch oder Englisch spielen?

Beitrag von Chipol » Fr 27. Apr 2012, 11:41

Die Komponenten vom Basisspiel und Novgorod selbst haben keine Texte, das wäre etwas unsinnig, dafür extra das eine zu verkaufen, um das andere zu holen.

Insofern ist die richtigere Frage: nach den alten, auch auf deutsch erhältlichen Regeln spielen oder nach den neueren FFG-Regeln, die es dann aber bislang nur auf englisch gibt.

Alle neueren Erweiterungen, Spielhilfen und Charakter beziehen sich mit ihren Fähigkeiten nur noch auf die neuen Regeln.

Ansonsten hilft vielleicht der Thread

viewtopic.php?f=11&t=6289

??!
Erzmagier
Beiträge: 139
Registriert: Di 3. Apr 2012, 15:24
Wohnort: Braunschweig

Re: Tannhäuser Deutsch oder Englisch spielen?

Beitrag von ??! » Fr 27. Apr 2012, 13:34

Mein Tipp ist auch: Das, was du schon auf deutsch hast, behalten und weiter benutzen, alles weitere auf englisch kaufen. Es ist schließlich bestenfalls unklar, ob es weitere Produkte auf deutsch geben wird - und wenn ja, wann. Vor allem ist es wichtig, die neuen (englischen) Regeln zu benutzen.

Melhilion
Späher
Beiträge: 15
Registriert: So 4. Mär 2012, 12:29

Re: Tannhäuser Deutsch oder Englisch spielen?

Beitrag von Melhilion » Fr 27. Apr 2012, 15:40

Also genügt es eurer Meinung nach die Revises Rules (kann man ja bei einigen Händlern für 5$ erstehen) als PDF runterzuladen? Und dann den Rest halt auf Englisch kaufen (Erweiterungen usw.)?

??!
Erzmagier
Beiträge: 139
Registriert: Di 3. Apr 2012, 15:24
Wohnort: Braunschweig

Re: Tannhäuser Deutsch oder Englisch spielen?

Beitrag von ??! » Fr 27. Apr 2012, 16:15

Das müsste wirklich reichen. Die Materialien sind ja sowieso sprachunabhängig, der einzige Unterschied zwischen deutschen und englischen Boxen ist das Regelwerk. Ich habe selbst die deutsche Grundbox und habe dann einfach die Revised Rules dazu gekauft, allerdings noch als Buch. Es ist absolut kein wahrnehmbarer Unterschied!

Melhilion
Späher
Beiträge: 15
Registriert: So 4. Mär 2012, 12:29

Re: Tannhäuser Deutsch oder Englisch spielen?

Beitrag von Melhilion » Fr 27. Apr 2012, 20:48

Vielen Dank für die raschen Antworten. Welche Erweiterungen könnt ihr denn empfehlen?

??!
Erzmagier
Beiträge: 139
Registriert: Di 3. Apr 2012, 15:24
Wohnort: Braunschweig

Re: Tannhäuser Deutsch oder Englisch spielen?

Beitrag von ??! » Sa 28. Apr 2012, 20:31

Ich würde erstmal tatsächlich gar keine Erweiterung empfehlen. Du hast mit dem Basisspiel und Novgorod ja drei Fraktionen, die du erstmal ausgiebig nach den neuen Regeln spielen kannst. Du kannst verschiedene Fraktionen gegeneinander spielen, unterschiedliche Spielmodi und unterschiedliche Ausrüstungspacks der Charaktere testen. Das wird dich eine Weile beschäftigen!
Wenn du dann irgendwann doch mal neue Charaktere für einzelne Fraktionen haben willst, empfehle ich Hoax für die Union und Hoss Harbinger fürs Reich, die beide sehr starke Charaktere sind. Fürs Matriarchat ist Oksana sehr gut, wenn auch viel schwerer zu spielen als Zor'ka. Die Trooper Packs, die jeder Fraktion zwei weitere Soldaten bringen, sind auch echt gut.

Melhilion
Späher
Beiträge: 15
Registriert: So 4. Mär 2012, 12:29

Re: Tannhäuser Deutsch oder Englisch spielen?

Beitrag von Melhilion » So 29. Apr 2012, 15:08

Danke noch mal. Werde ich machen.

??!
Erzmagier
Beiträge: 139
Registriert: Di 3. Apr 2012, 15:24
Wohnort: Braunschweig

Re: Tannhäuser Deutsch oder Englisch spielen?

Beitrag von ??! » So 29. Apr 2012, 16:33

Ganz nebenbei: Ich wohne in Braunschweig. Du bist nicht zufällig irgendwo in der Nähe?

Katsuyori
Magier
Beiträge: 55
Registriert: Sa 1. Jan 2011, 22:03

Re: Tannhäuser Deutsch oder Englisch spielen?

Beitrag von Katsuyori » Sa 5. Mai 2012, 15:27

@ ??!: Du bist zufällig der ??! aus dem FFG-Forum?

Antworten

Zurück zu „Tannhäuser“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast