Sea of Blood Sammelbestellung

Alle eure Beiträge rund um das Brettspiel Descent. Regelfragen stellt ihr bitte in unserem Regelfragen-Forum.

Moderator: WarFred

Antworten
duenenbuegler
Späher
Beiträge: 19
Registriert: Sa 30. Nov 2013, 01:36

Sea of Blood Sammelbestellung

Beitrag von duenenbuegler » So 23. Feb 2014, 15:56

Einen wunderschönen Sonntag Nachmittag allerseits :-)
Auch wenn ja die Descent - Community ziemlich einig ist, dass SdB ziemlich buggy ist, würde ich es mir gerne mal anschauen. Bei nem amerikanischen Händler hab ich das. Ding jetzt für nen Preis gefunden, bei dem man eigentlich nicht nein sagen kann (wir reden hier von nur einer Stelle vor dem Komma). Die Versandkosten sind allerdings recht happig, klar bei Lieferungen über den großen Teich. Findet sich hier wohl jemand, der Interesse an einer Sammelbestellung hätte?

duenenbuegler
Späher
Beiträge: 19
Registriert: Sa 30. Nov 2013, 01:36

Re: Sea of Blood Sammelbestellung

Beitrag von duenenbuegler » Do 27. Feb 2014, 01:59

Ist die Box tatsächlich sooooo schlecht dass hier keiner Interesse hat? Selbst wenn nur eine weitere Person mitbestellt, kämen wir auf unter 25,- € pro Person für ne nagelneu eingeschweisste Box (klar, auf englisch aber man kann ja auch nicht alles haben).?.

Gezeitenfürst
Erzmagier
Beiträge: 239
Registriert: Di 16. Jul 2013, 00:43

Re: Sea of Blood Sammelbestellung

Beitrag von Gezeitenfürst » Do 27. Feb 2014, 12:09

Ich hätte eventuell Interesse, zumindest wegen der Würfel und Verliesebenen.

Bist du dir mim Preis sicher? (Zoll etc..)
Ich kann dumme Menschen sehen.

duenenbuegler
Späher
Beiträge: 19
Registriert: Sa 30. Nov 2013, 01:36

Re: Sea of Blood Sammelbestellung

Beitrag von duenenbuegler » Do 27. Feb 2014, 12:22

Bin ich tatsächlich. Das Spiel kostet 4,99$, Porto für eins liegt bei 54,30$, für zwei bei 69$. Zusammen sind das in bei zwei Spielen knapp € 58,- nach heutigem Stand. Selbst wenn der Zoll da noch seine Prozente drauf haben möchte, gehts da ja nur um den Kaufpreis an sich. Und dann wären es im schlimsten Fall statt der 4,99$ für das Spiel 6,74$ was dann immer noch unter 5€ wären. Das Porto innerhalb Deutschlands müsste man halt noch einrechnen...
Zu zweit wär's also wohl noch ein bisschen zu teuer nur für die Würfel und die Verliesebenen...
Zuletzt geändert von duenenbuegler am Do 27. Feb 2014, 12:33, insgesamt 1-mal geändert.

Gezeitenfürst
Erzmagier
Beiträge: 239
Registriert: Di 16. Jul 2013, 00:43

Re: Sea of Blood Sammelbestellung

Beitrag von Gezeitenfürst » Do 27. Feb 2014, 12:32

Da die Würfel nicht mehr zu bekommen sind, und ich gerne ein drittes Set hätte, und mehr Verliesebenen für WzR immer gut sind, wäre das OK.

Wenn sich ein dritter findet, oder gar ein vierter, wäre es natürlich noch besser.
Ich kann dumme Menschen sehen.

Benutzeravatar
Machiavelli101
Magier
Beiträge: 96
Registriert: Mo 30. Jun 2008, 11:55

Re: Sea of Blood Sammelbestellung

Beitrag von Machiavelli101 » Do 27. Feb 2014, 12:38

Hi,
Schaut nochmal nach wegen Zoll. Einfuhrumsatzsteuer bezieht sich immer auf Wert der Ware plus Transportkosten. Waren bei meiner letzten Bestellung, glaub ich, 19% vom Gesamtpreis, was noch drauf kommt.
Warfred hat irgendwo noch einen Link zu ähnlichen Anfragen. Aber die Homepage vom Zollamt hilft sicherlich auch

Benutzeravatar
jh82
Erzmagier
Beiträge: 135
Registriert: Di 13. Nov 2012, 02:51
Wohnort: Darmstadt

Re: Sea of Blood Sammelbestellung

Beitrag von jh82 » Do 27. Feb 2014, 14:28

Hallo,

ich habe 15-16% bezahlt @ Zoll. Habe damals Road to Legend, Sea of Blood, Well of Darkness und Altar of Despair importiert da FFG ja leider D1E mit einem schlechten (sage ich nachdem ich es bereits ca 10x gespielt habe) Nachfolger ersetzten musste.

Ist halt die Frage ob der Versender die Transportkosten deklariert.
Im Zoll hängenbleiben wird es wegen der Größe vermutlich auf jeden Fall. Ausserdem ist es dann bei "einem" von euch und ihr müsst schauen wie ihr es in DE transportiert bekommt.

Grüße
Descent + Well of Darkness + Altar of Despair + The Road to Legend + Tomb of Ice + Sea of Blood + Ocean Map Board + Quest Compendium + all Lieutenant & Promo Minis

Spielersuche: viewtopic.php?t=12450

BGG: ionas

Benutzeravatar
jh82
Erzmagier
Beiträge: 135
Registriert: Di 13. Nov 2012, 02:51
Wohnort: Darmstadt

Re: Sea of Blood Sammelbestellung

Beitrag von jh82 » Do 27. Feb 2014, 14:36

Ach... ich habs in Belgien u.a. für 45 Eur neu gefunden, allerdings hat man da auch Versand von 12-15 Eur (je doch kann man wieder 2-3 Boxen bestellen) ... man hat dann keinen Ärger mit Import etc.
Descent + Well of Darkness + Altar of Despair + The Road to Legend + Tomb of Ice + Sea of Blood + Ocean Map Board + Quest Compendium + all Lieutenant & Promo Minis

Spielersuche: viewtopic.php?t=12450

BGG: ionas

duenenbuegler
Späher
Beiträge: 19
Registriert: Sa 30. Nov 2013, 01:36

Re: Sea of Blood Sammelbestellung

Beitrag von duenenbuegler » Fr 28. Feb 2014, 01:38

$Ist ja super, dass das so einfach ist und dass der Zoll da so eindeutige Aussagen macht. Ich hab mich aufgrund Eurer Aussagen nochmal durch die Website vom Zoll gequält und bin zu folgendem Schluss gekommen:

- Einfuhrumsatzsteuer wird auf den vollen Rechnungsbetrag erhoben. Also auf Warenwert + Versandkosten (wenn der Versender die denn angibt, wovon man ausgehen muss). Die Höhe der Einfuhrumsatzsteuer beträgt 19%.
- Bis zu einem Zollwert von € 150,- sind Sendungen zwar Zollfrei, aber nicht frei von Einfuhrumsatzsteuer. Die Zollgebühren kann ich allerdings nicht ersehen. Im Maximum hab ich igendwo von 16% gelesen. Damit ist als maximal interessanter Betrag also von € 150,- auszugehen. Das wäre bei 7 Sets erreicht.

Wenn ich also die Einfuhrumsatzsteuer auf den vollen Preis inkl. Porto berechne, wird's definitiv weniger interessant. Damit müsste ich allein € 51,49 zahlen, zu zweit wären es pro Person € 34,62, zu dritt € 28,08, zu viert € 24,81, zu fünft 22,85, zu sechst € 21,54, zu siebt € 20,61. Hinzu kommt das Porto innerhalb Deutschlands. Ich beginne schwer, zu zweifeln...

Antworten

Zurück zu „Descent 1. Edition“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast