Die Suche ergab 67 Treffer

von PsychoWolf
Sa 12. Okt 2019, 08:42
Forum: Winter der Toten - Regelfragen
Thema: Würfel abgeben / Zombieaufbau in der Kolonie
Antworten: 3
Zugriffe: 288

Re: Würfel abgeben / Zombieaufbau in der Kolonie

Nur wenn dort "ziehen und behalten" steht, darf man sie behalten. Ansonsten liefert einem der Charakter "nur" zusätzliche Auswahl. Was wenn man dringend etwas für bspw. die Krise benötigt, eher und gefahrloser bekommt als mit den Geräuschmarkern.
von PsychoWolf
Fr 11. Okt 2019, 07:23
Forum: Winter der Toten - Regelfragen
Thema: Würfel abgeben / Zombieaufbau in der Kolonie
Antworten: 3
Zugriffe: 288

Re: Würfel abgeben / Zombieaufbau in der Kolonie

a) genau, Du bekommst zu Beginn der Runde deinen Würfelpool (Anzahl deiner Überlebenden + 1) b) Der Zombieaufbau startet immer bei Eingang 1. Sprich Runde 1: - Zombie 1: Eingang 1, Zombie 2: Eingang 2, Zombie 3: Eingang 3,... Runde 2: - Zombie 1: Eingang 1, Zombie 2: Eingang 2, Zombie 3: Eingang 3,....
von PsychoWolf
Mi 23. Jan 2019, 17:01
Forum: Winter der Toten - Regelfragen
Thema: Würfel, Gruppenanführer, gezogene Karten
Antworten: 3
Zugriffe: 454

Re: Würfel, Gruppenanführer, gezogene Karten

Moin moin. 1. Die Würfel werden am Anfang der Runde in der Koloniephase nach dem Ziehen der <"Thread">-Karte (Name spontan entfallen...) alle gemeinsam von allen Spielern gleichzeitig geworfen. 2. Bisher nicht, war aber wohl durch Erweiterungen mal vorgesehen worden. Bisher gibt der Einfluss des Gru...
von PsychoWolf
Sa 16. Jun 2018, 08:05
Forum: Winter der Toten - Regelfragen
Thema: Abfallstapel
Antworten: 2
Zugriffe: 455

Re: Abfallstapel

Dito, haben uns aber auch noch nie Gedanken dazu gemacht.

Theoretisch könnte man aber als Hausregeln einführen, dass man es nicht darf und damit den Schwierigkeitsgrad ein wenig erhöhen, wie aus anderen Spielen bekannt.
von PsychoWolf
Sa 30. Dez 2017, 17:59
Forum: Runewars - Regelfragen
Thema: Saat der Zwietracht
Antworten: 5
Zugriffe: 620

Re: Saat der Zwietracht

Benutz die Email-Benachrichtigung, daher bekomm ich auch ne Antwort direkt mit. Danke für die Antwort. Da die Karte "Saat der Zwietracht" heißt, habe ich sie auch nach a) interpretiert, dass damit Bündnisse gebrochen werden und sich die neutralen Einheiten in ein neutrales Gebiet zurückziehen müssen...
von PsychoWolf
Sa 30. Dez 2017, 17:28
Forum: Runewars - Regelfragen
Thema: Saat der Zwietracht
Antworten: 5
Zugriffe: 620

Re: Saat der Zwietracht

"Saat der Zwietracht" (Wähle 1 Gebiet mikt neutralen Einheiten: Alle neutralen Einheiten müssen sich aus dem Gebiet zurückziehen (auch diejenigen, die mit einem Spieler verbündet, aktiviert oder flüchtend sind). Falls die Einheiten sich nicht ordnungsgemäß zurückziehen können, werden sie vernichtet)
von PsychoWolf
Do 28. Dez 2017, 10:33
Forum: Runewars - Regelfragen
Thema: Saat der Zwietracht
Antworten: 5
Zugriffe: 620

Saat der Zwietracht

Hallo zusammen, ich habe eine kurze Regelfrage zur "Saat der Zwietracht"-Taktikkarte: Und zwar bedeutet diese, dass die neutralen Einheiten durch diese Karte nicht mehr mit dem Spieler verbündet sind und sich somit nicht in eins von ihm kontrollierten Gebiete zurückziehen können? Hatte die Tage zu e...
von PsychoWolf
Do 19. Okt 2017, 13:32
Forum: Spielerunden
Thema: [Saarbrücken] Gruppe / Mitspieler gesucht
Antworten: 6
Zugriffe: 1362

Re: [Saarbrücken] Gruppe / Mitspieler gesucht

Salve, bin aus Dudweiler und prinzipiell immer interessiert an Spielerunden. Selbst hab ich auch einiges im Angebot (siehe auch Signatur). Aber als kleine Info für euch beide: Jetz am Wochenende ist die SaarCon an der Uni. Wenn ihr Lust habt, kann man sich ja da mal treffen?! Mit spielerischen Grüße...
von PsychoWolf
Mo 24. Jul 2017, 12:25
Forum: Tannhäuser
Thema: Oksana Gusarenko fürs Matriachat
Antworten: 1
Zugriffe: 1109

Re: Oksana Gusarenko fürs Matriachat

Passt vielleicht jetzt nicht ganz hier rein, aber trotzdem: Hat sich mal jemand die Challenges von Oksana angeguckt? Inbesondere die Special Challenge? "Activate six Voïvodes in a single turn or two consecutive turns." Irgendwie versteh ich diese Challenge nicht ganz, aber ich glaube ich übersehe hi...

Zur erweiterten Suche